Ford Kuga 2015: Neue Motoren - mehr Leistung bei weniger Verbrauch

, 01.11.2014


Dynamisch ausgelegt, zeigt sich der Ford Kuga als echter Bestseller. Jetzt legt Ford zum Modelljahr 2015 noch einmal kräftig nach und verpasst dem besonders beliebten Top-Diesel eine signifikante Leistungsspritze, bei der zugleich der Verbrauch sinkt. Darüber hinaus kommt ein neuer Benziner, der den Kraftstoffkonsum nochmals senkt.

Ford verkaufte in den ersten neun Monaten des Jahres 2014 in den wichtigsten 20 europäischen Märkten bereits über 63.000 Exemplare des Kugas; dies bedeutet ein Plus von 33 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. 83 Prozent dieser Fahrzeuge wurden mit dem 2,0-Liter-TDCi-Dieselmotor bestellt. Für Deutschland liegt der Anteil bei 66 Prozent.

Ford Kuga 2.0 TDCi:

Dieser Turbo-Diesel besitzt nun satte 180 PS und ein maximales Drehmoment von 400 Nm - ein Plus von 10 Prozent. Das heißt, die Leistung dieses Motors mit Allradantrieb steigerten die Macher um 17 PS, während das Drehmoment um 60 Nm zulegte. Die CO2-Emissionen konnten die Macher dagegen bei der Variante mit dem manuellen 6-Gang-Getriebe um 19 g/km auf nun 135 Gramm CO2 pro Kilometer reduzieren, was einem Durchschnittsverbrauch von 5,1 Litern Diesel auf 100 Kilometern entspricht. Bei der Automatik-Version sanken die CO2-Emissionen auf 140 g/km, ergo 5,3 Liter Diesel auf 100 Kilometern im Mittel.

Die neue, kleinste Variante des Turbo-Diesels besitzt 120 PS und kommt in einer Kombination mit Frontantrieb und Handschaltgetriebe. Hier liegen die Verbrauchsdaten noch nicht fest. Die bisher 140 PS leistende Variante bietet jetzt 150 PS. Es gibt sie nur mit der Handschaltung und sie begnügt in Kombination mit dem Frontantrieb mit lediglich 122 Gramm CO2 pro Kilometer, was 4,6 Litern Diesel pro 100 Kilometer entspricht. Mit Allradantrieb ist es ein C2-Ausstoß mit 135 g/km beziehungsweise ein Durchschnittsverbrauch von 5,1 Litern Diesel pro 100 Kilometer.

Ford Kuga 1.5 EcoBoost:

Auch bei den Benzinmotoren für den Ford Kuga 2015 gibt es Änderungen. Mit der Einführung des 150 PS starken 1,5-Liter-EcoBoost-Benzindirekteinspritzers, der den 1,6-Liter-EcoBoost-Motor mit gleicher Leistung ersetzt, konnte Ford im Durchschnitt die CO2-Emissionen bei der frontangetriebenen Variante mit Handschaltung von 154 g/km auf 143 g/km senken. Das entspricht jetzt einem Durchschnittsverbrauch von 6,2 Litern Benzin pro 100 Kilometer. Die 182 PS kräftige Version des 1,5-Liter-EcoBoost-Benzindirekteinspritzers mit Allradantrieb und Automatik kommt auf 171 Gramm CO2 pro Kilometer (7,4 Liter Diesel auf 100 Kilometern).

Ford Kuga 2015 - Preise:

Die Preise der Motoren-Upgrades und ob sich die Performance-Daten änderten, teilte Ford noch nicht mit. Bisher: Mit 163 PS war der Turbo-Diesel bis zu 198 km/h flott, der 150-PS-benziner bis zu 195 km/h und mit 182 PS bis zu 200 km/h.

Neueste Verkaufsdaten von Ford zeigten eine hohe Nachfrage nach Fahrer-Assistenzsystemen beim Kuga. Rund ein Drittel der Fahrzeuge werden mit einer Rückfahrkamera verkauft und mehr als die Hälfte mit dem Einpark-Assistenten. Als ebenfalls bei Kunden erweist sich die sensorgesteuerte Heckklappe des Kugas, die dann besonders hilfreich ist, wenn man, wie nach dem Einkaufen, keine Hand frei hat, um die Sachen im Fahrzeug zu verstauen. Anstatt umständlich nach dem Fahrzeugschlüssel zu suchen, reicht eine Bewegung mit dem Fuß unter der Mitte des Heckstoßfängers - schon öffnet und schließt sich die Heckklappe ohne jegliche Berührung wie von selbst.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Ford-News
Ford Mondeo Fünftürer 2015

Ford Mondeo 2015: Langes Vorspiel für ein heißes Ergebnis

Das Warten hat sich gelohnt: Endlich kommt der neue Ford Mondeo der 5. Generation nach Europa, den Ford bereits seit 2012 in den USA unter dem Namen „Fusion“ anbietet. Das neue Flaggschiff warf sich dazu …

Ford S-Max 2015

Ford S-Max 2015: Alle Details und Fotos der neuen Generation

Ford geht weiter in die Offensive und präsentiert jetzt den neuen Ford S-Max. Die zweite Generation des Sportvans warf sich noch schärfer in Schale und bietet mit bis zu sieben Sitzen jede Menge Platz für …

Ford C-Max 2015 Facelift

Ford C-Max 2015: Auf die Kunden gehört - mehr als …

Sportlich, sparsam und jetzt im geschärften Design mit zahlreichen technischen Neuheiten bestückt: Der Ford C-Max und der größere, siebensitzige Ford Grand C-Max gelten als besonders coole Familienfreunde. …

Ford Focus Facelift 2014

Ford Focus Facelift 2014: Alle Details - neue Klasse …

Jetzt ist es soweit: Ford bringt ab Oktober 2014 den neuen Focus auf den Markt. Das Warten hat sich gelohnt; denn die Modellpflege geht weit über ein Facelift hinaus. Neben einem ausdrucksstärkeren Design …

Ford Mustang F-35 Lightning II Edition

Ford Mustang F-35 Lightning II Edition: Stark wie …

Alle Jahr wieder kommt das Christkind - und seit 2008 mit ebensolcher Zuverlässigkeit ein neuer Ford Mustang für das berühmte „EAA AirVenture“ in Oshkosh, Wisconsin. 2014 dachte sich Ford für die große …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo