Ford Kuga Vignale Concept: Von purem Luxus umgeben

, 30.03.2016


Es ist an der Zeit, modernen Luxus in einem Kompakt-SUV zu leben: Der neue Ford Kuga Vignale Concept zeigt, wie schon bald eine besonders luxuriöse Premium-Version des SUV-Erfolgsmodells aussehen könnte. Nicht ohne Grund: Fast 80 Prozent der insgesamt 102.000 Kuga, die Ford im vergangenen Jahr in Europa absetzte, rollten in der bislang höchsten Ausstattungslinie „Titanium“ vom Band - ein sicheres Indiz für das große Interesse an besonders hochwertigen und luxuriösen Varianten im SUV-Segment. Dazu geht Ford jetzt den entscheidenden Schritt weiter.


Vignale: Die gehobene Exklusivität im Detail

Der Ford Kuga Vignale Concept basiert bereits auf dem neuen Kuga, der Anfang 2017 auf den Markt kommt und sich mit einem geschärften Design richtig cool in Szene setzt. Doch mit der Nobel-Linie legen die Macher noch einen drauf: Die unverwechselbaren Außenfarbe „Vignale Palazzo Pearl“ setzt elegante Akzente, während der markante Kühlergrill in Wabenoptik und Chrom-Einfassung die Blicke auf sich zieht. Den unteren Kühlergrill und die Nebelscheinwerfer-Einsätze führte Ford in hochglänzendem Schwarz aus. Andere Details wie die Nebelscheinwerfer-Einfassungen und die Tür-Applikationen zeichnen sich durch schwarz-mattierte Oberflächen aus.

Im Innenraum überzeugt der Ford Kuga Vignale Concept mit einem einzigartigen Lederbezug für Sitze, Türverkleidungen und das Armaturenbrett, inklusive einer wabenförmigen Steppung und exklusiven „Handkanten“-Ziernähten. Sogar den Kofferraumboden und die Innenseite der Heckklappe schmückt Leder. Die Fenstersäulen und die Dachverkleidung werden mit einem Alcantara-Material verkleidet, das optisch an Veloursleder erinnert. Damit nicht genug: Das Handschuhfach und die Ablage in der Mittelarmlehne werden beflockt. Derweil erstrahlt die Mittelkonsole in einem hochwertigen Dunkelgrau mit Perleffekt-Finish.

Ford SYNC 3: Ein mächtiges System serienmäßig an Bord

Alle Vignale-Modelle besitzen standardmäßig das neue Kommunikations- und Entertainment-System „Ford SYNC 3 mit AppLink“ und - im Falle des Kugas - einem 8 Zoll beziehungsweise 20,3 Zentimeter großen Touchscreen. Dank „Ford SYNC 3 mit AppLink“ und Touchscreen können die Insassen ihr angeschlossenes Smartphone sowie Audio-, Navigations- und Klimatisierungsfunktionen ganz einfach per Sprachbefehl steuern.


„Ich möchte einen Kaffee“, braucht der Fahrer nur zu sagen - schon listet „SYNC 3“ die Cafés in der Nähe auf. Das System findet auch Flughäfen, Bahnhöfe und Hotels und führt den Fahrer unter Verwendung des bordeigenen Navigationssystems ans Ziel. Zudem lassen sich in Verbindung mit der AppLink-Technologie während der Fahrt zahlreiche Smartphone-Apps mittels Sprachbefehl nutzen. iPhone-Nutzer können „Apple CarPlay“ und Android-Nutzer „Android Auto“ aktivieren. Beide Schnittstellen wurden speziell für die jeweilige Art von Smartphones konzipiert. Darüber hinaus ist „SYNC 3“ kompatibel mit Siri (iPhone).

Verfügbare Updates lassen sich über das WLAN-Netz des Fahrzeughalters herunterladen, während das Auto zum Beispiel in der Garage parkt. Mit der speziellen „Ford Service“-App verbessert „SYNC 3“ das Fahrerlebnis durch die Bereitstellung von Verkehrsinformationen und die Anpassung des Reisewegs an die jeweils aktuelle Verkehrssituation.

Nur für Vignale-Kunden: Exklusive Reisen mit Stil und hohem Erlebniswert

Zu den wertvollsten Gütern der Vignale-Kunden gehört Zeit. Sie effizient zu nutzen und für besondere Erlebnisse einzusetzen, besitzt große Priorität. Ford erfüllt diese Anforderung mit einem exklusiven Service-Angebot, das europaweit außergewöhnliche Reisen und Events organisiert.


In Zusammenarbeit mit „Total Management“, der weltweit führenden Agentur für Erlebnisreisen und Lifestyle-Veranstaltungen, steht ein sorgfältig zusammengestelltes Programm zur Wahl, das zum Beispiel Kurztrips in luxuriöse Hotels wie das „Relais & Châteaux Mas de Torrent“ im spanischen Girona oder das „Grayshott Spa and Hotel“ in der britischen Grafschaft Surrey umfasst. Hinzu kommt ein Kartenservice für Kultur- und Sportveranstaltungen wie das „French Open“-Tennisturnier in Paris, den Formel-1-Grand Prix von Monaco oder VIP-Premieren bei den Filmfestspielen von Cannes.

Ford Vignale-Kunden erhalten einen monatlichen Email-Newsletter, der sie über die jüngsten Reise- und Lifestyle-Angebote in ganz Europa informiert. Benutzern eines Apple- oder Android-Smartphones steht ferner eine entsprechende App zur Verfügung, die den direkten Zugang zu den Inhalten des Vignale-Magazins ermöglicht und darüber hinaus zusätzliche Serviceleistungen wie Reise- und Verkehrsinformationen, die Anzeige des nächsterreichbaren Händlers oder auch GPS-basierte Dienste wie „Ford Vignale Park Me“ bietet. Auf Knopfdruck stellt die App eine Verbindung zu Rettungskräften oder dem persönlichen Ansprechpartner bei „Ford Vignale One Call“ her.

Dazu kommen für Vignale-Kunden Komfort-Dienstleistungen wie ein Premium-Aufbereitungsservice mit jeder Vignale Inspektion und optional ein Hol- und Bringservice bei Werkstattterminen sowie ein Ersatzwagen gleicher Kategorie.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Ford-News
Ford Kuga 2017

Ford Kuga 2017: Fette Neuheiten-Flut für den Erfolgs-SUV

Anfang 2017 ist es soweit: Noch mehr Grip, ein kraftvolleres Design und eine Vielzahl neuester Technologien - der Ford Kuga des Modelljahres erhält eine derart umfangreiche Modellpflege, die andere bereits …

Ford Fiesta ST200

Ford Fiesta ST200: Deutlich mehr als eine …

Der hat es faustdick unter der Hülle: Wer denkt, der neue Ford Fiesta ST200 besitzt nur eine Leistungssteigerung, liegt falsch. Von außen gibt er sich zurückhaltend, aber Ford verpasste dieser Rennsemmel …

Ford arbeitet bereits seit rund einem Jahrzehnt an autonom fahrenden Fahrzeugen.

Ford: Autonomes Fahren - wie The Big Bang Theory an …

Das ist eine Kampfansage, die ihres gleichen sucht: Nahezu unbemerkt für die breite Masse, arbeitet Ford bereits seit rund einem Jahrzehnt an autonomen Fahrzeugen. 2015 eröffnete Ford das größte „Research …

Ford GT 2016

Ford GT 2016: King Kong - es wird immer krasser

Der neue Ford GT wird begehrenswerter denn je: 2017 kommen die ersten Exemplare des über 600 PS starken Supersportwagens nach Deutschland. Die Auflage ist dazu extrem limitiert: Nur 250 Ford GT wollen die …

Ford GT 2016

Ford GT 2016: Hammer! Smartphone-Glas als Autoscheibe

Gorilla-Glas kennen wir von Smartphones: Es ist besonders leicht, besitzt aber zudem eine sehr hohe Bruch- und Kratzfestigkeit. Ford geht den großen Schritt und nutzt als erster Hersteller Gorilla-Glas an …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BMW i8 Roadster 2018 Test: So spart er Tausende Euro ein
BMW i8 Roadster 2018 Test: So spart er Tausende …
Ford Focus 2018: Der erste Check mit Insider-Informationen
Ford Focus 2018: Der erste Check mit …
Shell-Analyse: So ist der deutsche Autofahrer drauf!
Shell-Analyse: So ist der deutsche Autofahrer …
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen im Web-TV
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen …
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom Luxus?
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo