Galpin Ford Mustang GT: Orgie in Schwarz und Gold

, 16.02.2015


Eine wahre Orgie in Schwarz und Gold stellt die Hommage des größten US-Ford-Händlers an 50 Jahre Mustang dar: der Galpin Ford Mustang GT. Galpin Auto Sports, auch bekannt unter dem Kürzel GAS, präsentiert jetzt ein schwarz-goldenes Spezial-Rennpferd. Dank Whipple-Kompressor und weiterer Modifikationen steckt unter der Haube des GAS-Mustangs eine wild drauf los galoppierende Herde von 738 Wildpferden.


Die Tuning-Abteilung von Galpin verabreichte dem Mustang GT des Jahrgangs 2015 erst einmal ein Facelift. Die Gestaltung der Front passten die Macher den drei Streben in den Scheinwerfern an. In die Leuchten integrierte der Tuner außerdem LED-Blinker. Der markante Frontspoiler, die dynamisch gezeichneten Seitenschweller und der aggressivere Heckdiffusor bestehen aus Carbon. Die optischen Modifikationen wirken nicht überzeichnet und tun dem Erscheinungsbild des getunten Ford Mustang GT gut.

Noch bevor er die Haube öffnet, erblickt der Bewunderer des Mustang-Tunings durch ein Glasfenster das in Gold gehaltene Kraftpaket darunter. Der Whipple-Kompressor sitzt auf dem 5,0 Liter großen Coyote-V8-Triebwerk, das in der Serie 418 PS leistet. Um die gewaltigen 725 PS des aufgemotzten Motors zu bändigen, verbauten die GAS-Tuner Fahrwerkskomponenten von Steeda. Für den passenden Sound sorgt darüber hinaus eine Auspuffanlage von Magnaflow.

„Wir mögen die Idee mit Schwarz und Gold, und deshalb wollten wir den Farbton so nah wie möglich an 24 Karat-Gold heranbringen“, so GAS-Geschäftsführer Brandon Boeckmann. In Gold gehalten sind die 20-Zoll-Räder in einem klassischen Fünfzack-Stern-Design, die Bremssättel sowie die Schriftzüge und die Logos.

Im Innenraum ist alles, was serienmäßig in Chrom erstrahlt, entweder in Schwarz oder in Gold gehalten. In beiden Farbtönen fertigte GAS ferner die Recaro-Sitze, welche die Macher mit Alcantara bezogen. Die Außenlackierung mag zwar auf den ersten Blick schwarz erscheinen, aber bei genauerem Hinsehen offenbart sich goldener Metall-Flitter.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Ford-News
Ford Ka Black White Edition

Ford Ka Black & White Edition: Coole Verführung …

Er ist der kleinste von Ford, der sich jedoch knackig, sportlich und jetzt dazu richtig trendig wie ein Großer in Szene setzt: Der neue Ford Ka Black & White Edition besticht durch einen sportlichen …

Ken Block ist ein Meister im Driften.

Ford Focus RS 2016: Ken Block zeigt neues Gymkhana-Video

Sie sind heiß, mächtig heiß: der neue Ford Focus RS und Drift-König Ken Block. Der deutlich über 320 PS starke Ford Focus RS kommt zwar erst Anfang 2016 auf den Markt, doch der Gymkhana-Star durfte bereits …

Ford Focus RS (2016)

Ford Focus RS 2016: Die Details - über 320 PS und …

Ford hat es wirklich getan: Mit Spannung erwartet, toppt der neue Ford Focus RS bei der Power tatsächlich den zuvor übermächtigen VW Golf R. Kein Geringerer als Gymkhana- und RallyCross-Star Ken Block half …

Ford Mustang Hoonicorn RTR

Ford Mustang Hoonicorn RTR: Ken Blocks 857 PS-Mustang

Er ist der Star von Ken Blocks neuestem Driftorgien-Video „Gymkhana Seven: Wild in the Streets of Los Angeles“. Der 857 PS starke Ford Mustang Hoonicorn RTR, der auf einem Mustang aus dem Jahr 1965 basiert. …

Ford Mustang GT 2015

Ford Mustang 2015: Sportwagen zum Schnäppchenpreis

Es ist wirklich wahr: In den USA bereits heiß begehrt, kommt der neue Ford Mustang ab Juni 2015 in Deutschland auf den Markt. Nahezu niemand rechnete damit, dass Ford den Mustang in Deutschland zu …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das ändert sich
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche Cayenne Coupé: Der erste Check und der Preis
Porsche Cayenne Coupé: Der erste Check und der …
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und neue Infos
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und …
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere Wahl!
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere …
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo