Getunter Power-Diesel: Audi A6 3.0 TDI von B&B

, 04.06.2005

Der Siegener Tuner B&B nahm sich den Audi A6 3.0 TDI vor. Herausgekommen sind dabei bis zu 300 PS und 600 Nm Drehmoment und Fahrleistungen, die schon in den Bereich der Sportwagenfraktion gehören. Den Sprint von 0 auf 100km/h erledigt der sportliche Power-Diesel in 6,5 Sekunden. Erst bei 261 km/h endet der Vortrieb.


Möglich machen dies eine Anpassung der Motorelektronik, ein Turbolader mit geändertem Abgaskrümmer und eine Optimierung der Ansaugwege, Luftführungen und Ladeluftkühlung. Die bis zu 75 PS mehr Leistung und gesteigerte Spritzigkeit kosten 5.998 EUR.
{ad}
Die Aerodynamik überarbeitete B&B darüber hinaus mittels einer sportlichen Frontschürze, eines exklusiven Frontgrills und eines dezenten Heckdeckelspoilers. Im Bereich der Heckschürze wurde ein neues Mittelteil eingesetzt, um die Verwendung der Sportendrohradaption zu ermöglichen. Hier sind 2 Endrohrversionen von sportlich bis exklusiv verfügbar.


Im Fahrwerkbereich entwickelte B&B neue Sportfahrwerksfedern, die den Aufbau um ca. 30mm tiefer lenken, den Fahrkomfort jedoch beibehalten. Wer es lieber sportlich mag, ist mit dem einstellbaren Gewindefahrwerk gut beraten. Im Räderbereich sind mehrere Leichtmetallfelgen mit polierter Edelstahloberfläche bis zu 9“x19 mit Pneus in derDimension 245/35-19 möglich.

5 Kommentare > Kommentar schreiben

07.06.2005

Dezent, sportlich nett! :D

07.06.2005

Ja sieht gut aus.

18.06.2005

Der Wagen ist eine Wucht. Aber man bemerkt auch gleich, dass man am neuen A6 eigentlich nicht mehr viel ändern kann/muss. So wie er gebaut wurde, ist er perfekt. Den Tunern bleibt aus optischer Sicht nur noch der letzte Feinschliff. Und diesen Feinschliff hat B&B dem A6 allemal verpasst. Dezent und elegant, so muss er aussehen!

19.06.2005

So langsam liebe ich Audi! :D Einfach nur Klasse die Optik. So mag ich es am liebsten. Fein sauber ordentlich gemacht. Ein großes Lob an die Macher. :applaus:

30.09.2005

[QUOTE][i]Original geschrieben von speedheads [/i] [B]Im Bereich der Heckschürze wurde ein neues Mittelteil eingesetzt, um die Verwendung der Sportendrohradaption zu ermöglichen. Hier sind 2 Endrohrversionen von sportlich bis exklusiv verfügbar. [/B][/QUOTE] Leider nur aufgeschweißte Endrohre, nicht wirklich eine schöne und konsequente Lösung für ein solches Auto. Sollte jemand einen schönen dezenten Auspuff für den 3.0TDI wissen, bitte PM


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Audi-News

Der stärkste Diesel-Pkw der Welt: Audi A8 4.2 TDI quattro

Mit 326 PS und einer mehr als beeindruckenden Leistung setzt sich der neue Audi A8 4.2 TDI quattro an die Spitze aller Diesel-Pkw weltweit. Der völlig neu entwickelte, 4,2 Liter große Achtzylinder-Motor mit …

Die Gene eines Siegers: Audi baut Sportwagen R8

Die von Audi auf der IAA 2003 präsentierte Sportwagen-Studie „Le Mans“ geht in Serie. Dies gab Audi-Chef Martin Winterkorn in einem Interview mit „auto motor und sport“ bekannt. Der Sportwagen basiert auf …

Audi A8: Stärkerer Basismotor für Luxuslimousine

Audi führt die zukunftsweisende Benzin-Direkteinspritzung in der Luxusklasse ein. Der neue Audi A8 3.2 FSI wird von einem 260 PS starken Sechszylinder angetrieben, der hohe Leistung und Drehfreude, …

Audi A3: Dreitürer mit neuer Optik und noch exklusiver

Mit viel Liebe zum Detail arbeitete Audi die Stärken des A3 nun noch deutlicher heraus und wertete damit sein Kompaktmodell optisch und technisch weiter auf, um die Sportlichkeit und Dynamik weitaus stärker …

Audi A6 jetzt exklusiv als Langversion

Der im chinesischen Werk Changchun gefertigte neue Audi A6L feierte heute sein Debüt in Shanghai. Der Audi A6L wird als Langversion ausschließlich in China für den chinesischen Markt gefertigt. Der spezielle …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo