High-End-Lamborghini: Der IMSA Gallardo GTV

, 31.01.2006

Die visuelle Anziehungskraft des von IMSA veredelten Lamborghini Gallardos ist unverkennbar. Dank seiner fortschrittlichen, intuitiven Technologie bietet dieser Sportwagen auch faszinierende innere Werte.


Trotz seiner fortschrittlichen Komplexität, ist die Technik des Mittelmotor-Renners absolut alltagstauglich. Der 5,0 Liter große V10-Motor im IMSA Gallardo GTV leistet über 600 PS und beantwortet alle Wünsche bezüglich einer überlegenen Leistung, die auch Reserven erahnen lässt. Die Fertigung und Qualitätskontrolle des leistungsgesteigerten Aggregats wird von High-End-Maschinen bearbeitet, die so nur noch in der Formel 1 Verwendung finden. Jeder Kunde kann auf Wunsch dem präzisen und filigranen „Tanz“ der Maschinen online folgen. Das Allradsystem verfügt über eine sportliche Auslegung und garantiert Fahrspaß auch bei widrigen Witterungsbedingungen.


Ohne die Linie des Originals zu stören, fügt sich das der Tradition verpflichtete Body-Kit vervollständigend an die Karosserie. Das IMSA-Design bringt Sportlichkeit und exklusives Auftreten auf eine Linie. Die Doppelspeichen-Felgen mit Zentralverschluss schließen sich diesem Konzept bedingungslos an. Das feinjustierbare Sportfahrwerk wird auf die Wünsche des Käufers abgestimmt. Bremsen mit wohl bedachten Sicherheitsreserven garantieren eine Verzögerung auf Rennwagen-Niveau. Fast leidenschaftlich nehmen die 8- und 6-Kolbensättel die üppig dimensionierten Scheiben in die Zange.


Feinste Materialien finden sich auch im Innenraum wieder. Duftendes Leder, schmeichelndes Alcantara, hochwertiges Aluminium und CFK vereinen sich zu einem haptischen Höhepunkt.
{ad}

2 Kommentare > Kommentar schreiben

02.02.2006

Schcikes Teilchen. Würde mich mal interessieren wie das Motortuning genau aussieht.

21.02.2006

:eek: Ich hab soeben mein neues Traumauto gefunden. :love: Ich bin derart fasziniert, dass mir immer noch die Worte fehlen. IMSA hat den Gallardo auf einzigartige und zugleich wunderschöne Weise optisch veredelt. Das Design zerstört die vollkommene Optik des Gallardo nicht, vielmehr erreicht der Tuner durch dezente Anbauteile einen richtig aggressiven und sportlichen Racing-Look. Diese tief über dem Asphalt kauernde Position, gepaart mit der sportlichen Optik, lässt auf einen Blick erahnen, welche Leistungswerte dieser Gallardo verspricht. Mit 600 PS ist IMSA wohl Spitzenreiter im "Gallardo-Tuning-Wettbewerb". Der Miura Corse Gallardo entlockt einem im Angesicht dieses Prachtexemplars nur noch ein müdes Lächeln. Dickes Lob und ein großer Respekt an die Mannen von IMSA! :applaus: :bigpray:


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Lamborghini-News
Legendäre Reinkarnation: Lamborghini Miura kehrt zurück

Legendäre Reinkarnation: Lamborghini Miura kehrt zurück

Lamborghini eröffnet das automobile Jahr mit einer Sensation: Auf der Detroit Motor Show (14.01.2006 - 22.01.2006) wird der Lamborghini Miura Concept seine Weltpremiere feiern. Die Designstudie setzt die …

Rassig und exklusiv: Lamborghini Gallardo von Hamann

Rassig und exklusiv: Lamborghini Gallardo von Hamann

Der Lamborghini Gallardo steht für sportliches Automobilvergnügen. Die Optik besticht durch eine formschöne und strömungsoptimierte Karosserie. Dass man dieses schnelle Fahrzeug noch weiter veredeln kann, …

Fit für die Rennstrecke: Lamborghini Gallardo von BF

Fit für die Rennstrecke: Lamborghini Gallardo von BF

BF Performance aus Zug in der Schweiz hat sich der Veredelung des Lamborghini Gallardo verschrieben, um diesen noch individueller und exklusiver zu gestalten. Der Tuner setzt dabei auf eine Unterstreichung …

Audi S8: Lamborghini-Power in der Luxus-Limousine

Audi S8: Lamborghini-Power in der Luxus-Limousine

Audi präsentiert jetzt mit dem neuen S8 im Luxussegment ein sportliches Topmodell. Als Motor des Audi S8 dient ein neuer V10, der das Know-how des Supersportwagens Lamborghini Gallardo nutzt. Der 10-Zylinder …

Lamborghini Gallardo verliert sein Dach

Lamborghini Gallardo verliert sein Dach

Zwei Jahre nach der Einführung des Gallardo Coupés stellt Lamborghini den Spyder vor. Die Abmessungen und Dimensionen des Gallardos verleihen dem Spyder eine athletische Kompaktheit. Zudem sorgen der lange …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist tatsächlich drin
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren Klimatisierung
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren …
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster ist anders
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster …
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo