Irmscher Opel Astra i1600: Zum heißen Kompakt-Sportler avanciert

, 14.05.2010

In vollen Zügen lässt sich der neue Irmscher Opel Astra i1600 genießen. Nach der Veredelung zeigt das Volumen-Modell seine sportliche Seite in reinster Form - sei es optisch als auch mit der Kraft von 200 PS, die dem kompakten Opel kräftig einheizen. Eine speziell angepasste Tieferlegung bringt die Power richtig auf die Straße.


Die ausgewogenen Proportionen des neuen Astras implizieren auf den ersten Blick Dynamik. Breite Schultern an den Flanken und sanfte Wölbungen zwischen klar definierten Linien gibt bereits die Serie vor. Beim Irmscher Astra i1600 fallen vorne darüber hinaus die markante Frontspoilerlippe und der schwarze Kühlergrilleinsatz mit einer carbonfarbenen Designleiste ins Auge.

An den Seiten setzt Irmscher beim Astra i1600 auf neue Seitenschweller, welche die geschwungenen Linien der Seitenansicht gegenläufig aufnehmen und das Fahrzeug optisch tiefer legen. Deutlich erkennbar ist der Irmscher Astra i1600 ebenfalls an seinen schwarzen Dekorstreifen auf Motorhaube und Flanke.


Sportive Ambitionen werden auch am Fahrzeugheck deutlich: Hier vervollständigen ein Dachspoiler zusammen mit einem Diffusoreinsatz und einem vierflutigen Edelstahl-Nachschalldämpfer mit elliptischem Doppelendrohr die athletische Optik.

Damit der Irmscher Astra i1600 nicht nur optisch beeindruckt, sondern auch mit Performance überzeugt, steigerten die Macher den neuen 1.6 Turbo - aktuell der stärkste Vertreter - auf 200 PS und 295 Nm Drehmoment. Die neuen Fahrleistungen gab Irmscher noch nicht bekannt, aber in der Serie sind es mit 180 PS ein Spurt von 0 auf Tempo 100 in 8,5 Sekunden und eine Top-Speed von 221 km/h.

Den Kontakt zum Asphalt halten beim neuen Astra die 18- und 20-Zoll-Räder in den Designs „Turbo Star“ und „Turbo Star Exclusiv“. Die schwarzen Evostar-Felgen gibt es ebenfalls in 20 Zoll. Für das Fahrwerk offeriert der Tuner eine Tieferlegung um 30 Millimeter. Die hier verwendete Federkennlinie bürgt für sportlich agilen Fahrspaß durch die reduzierte Rollneigung in scharf durchfahrenen Kurven..

3 Kommentare > Kommentar schreiben

14.05.2010

Der Heckansatz und die AGA sind too Much

14.05.2010

Sehr interessant...auch dieser Astra gefällt mir erstaunlich gut. Das Heck ist vielleicht ein bisschen übertrieben, aber für mich sieht das Ganze nicht wirklich unstimmig aus. Ich kann gut damit Leben, dass der Astra so aussieht, wie er aussieht.

31.01.2011

Also die Leistung überzeugt mich nicht gerade. Hatte gerade das verknügen das mich dieser Astra gerade überholt hatte. An der nächsten Ampel haben wir es dann darauf ankommen lassen. Naja... davon gefahren ist er mir nicht. Ich habe einen Astra G Caravan 2,0 16V mit etwas überarbeitetem Motor. Aber kein Turbo wie der Irmscher. Würde ich mir mal nen Kopf machen in der Entwicklung bei Irmscher.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Irmscher-News
Irmscher Opel Meriva B: Die neue Generation in sportlicher Anmut

Irmscher Opel Meriva B: Die neue Generation in …

Schon vor dem Verkaufsstart des neuen Opel Meriva im Frühsommer 2010 präsentiert Irmscher die sportlich veredelte Version des Flexibilitäts-Riesen mit kompakten Abmessungen. Dazu erhält der anspruchsvolle …

Irmscher Opel Astra: Ausgeprägte Dynamik für die neue Generation

Irmscher Opel Astra: Ausgeprägte Dynamik für die …

Zeitgleich mit dem Verkaufsstart des neuen Opel Astra präsentiert Irmscher bereits die veredelte Version des Volumen-Modells. Bei den Modifikationen besann sich der Tuner auf ein sportliches Design in …

Kia Sorento Edition by Irmscher: Die gewisse Portion Luxus

Kia Sorento Edition by Irmscher: Die gewisse Portion Luxus

Kia entwickelte zusammen mit Irmscher den limitierten Sorento „Edition by Irmscher“, der in den Karosseriefarben „Schwarz“ und „Brillantsilber Metallic“ angeboten wird. Zur exklusiven Ausstattung des Modells …

Irmscher Chevrolet Cruze: Eine Hommage an Bumblebee

Irmscher Chevrolet Cruze: Eine Hommage an Bumblebee

In den beiden Transformers-Filmen spielt „Bumblebee“ als sogenannter Autobot - ein intelligenter Roboter, der sich in ein Auto verwandeln kann - eine Hauptrolle und genießt Kultstatus. Doch der Camaro ist in …

Irmscher Opel Zafira: Das breite Gesicht in der Menge

Irmscher Opel Zafira: Das breite Gesicht in der Menge

Der Opel Zafira wirkt als Kompaktvan dynamisch, geht aber optisch in der Menge eher unter. Irmscher kreierte für den vollvariablen Siebensitzer eine Frontschürzenverbreiterung, die dem Wunsch nach einem …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Skoda Octavia RS 1U Test: Alles begann mit diesem RS
Skoda Octavia RS 1U Test: Alles begann mit …
Mazda CX-60 Plug-in-Hybrid Test: Viel Auto für weniger Geld
Mazda CX-60 Plug-in-Hybrid Test: Viel Auto für …
Pirelli Scorpion Test: 3 noch bessere SUV-Reifen
Pirelli Scorpion Test: 3 noch bessere SUV-Reifen
Mitsubishi Eclipse Cross: So lassen sich 10.600 Euro sparen
Mitsubishi Eclipse Cross: So lassen sich 10.600 …
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren Klimatisierung
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo