Jaguar F-Type: Neuer Sportwagen attackiert Porsche Boxster & Co.

, 08.04.2012


Jaguar bringt voraussichtlich ab Mitte 2013 mit dem F-Type einen komplett neuen Sportwagen auf den Markt, der gegen Porsche Boxster & Co. antreten soll. Der als zweisitziger Roadster konzipierte neue F-Type knüpft an die Jaguar-Studie C-X16 an, welche die Briten vergangenen Herbst auf der IAA 2011 in Frankfurt zeigten.


Sportlich und verführerisch steht der Jaguar F-Type bereit, um die Faszination Jaguar mit einem kompakten, aber ebenso rassigen Roadster fortzuführen - ein Segment, in dem Jaguar in der jüngsten Vergangenheit nicht vertreten war. Das Serienmodell dürfte auf dem Pariser Autosalon im Herbst 2012 debütieren. Später soll ein Coupé folgen.

Details zur Modellpalette, Technik und Ausstattung des neuen Jaguar F-Type wollen die Briten erst im Verlauf des Jahres bekanntgeben. Doch auf den ersten Bildern im Tarnkleid sind bereits die ersten Charakterlinien zu erkennen, die auf eine angriffslustige Optik schließen lassen. Dabei wurden wichtige Kraftlinien nach hinten verlängert, um den Eindruck dynamischer Spannung zu erzeugen.

Erstmals besitzt ein Jaguar mit dem F-Type einen subtil gerundeten, trapezförmigen Kühlergrill. Kraftvoll geformt ist ebenfalls die Motorhaube, unter der das Triebwerk nur darauf wartet, erweckt zu werden. Von der Gürtellinie aus zieht sich die Charakterlinie nach oben und schafft damit die für Jaguar charakteristischen hinteren Hüften. Vermutlich sind die Rückleuchten um die Flanken des Sportwagens herumgezogen, um die kraftvolle Breite der hinteren Spur zu betonen.

Um die muskulöse Durchbildung des Karosseriekörpers und die saubere Umströmung der Flanken zu erhalten, entschied sich Jaguar beim F-Type für bündig anliegende Türgriffe. Das Auto kommt ferner ohne aufgesetzte Spoiler oder Flügel aus. Stattdessen bauen bei höheren Geschwindigkeiten ein kleiner, automatisch ausfahrender Heckspoiler, ein diskreter Frontsplitter, ein als Diffusor ausgeformter hinterer Unterboden und ausgefeilte Seitenschweller den gewünschten Anpressdruck auf.

Wie seine größeren Markenbrüder XJ und XK, verwendet auch der neue offene Jaguar modernste Konstruktionsverfahren. So besitzt der F-Type ebenfalls eine extrem steife wie gewichtssparende Aluminium-Monocoque-Karosserie, die den fahrerorientierten Charakter des Roadsters unterstreicht und gemeinsam mit neuen Benzinmotoren die Basis für sportliche Fahrleistungen in bester Jaguar-Tradition bilden soll.

Ian Hoban, Vehicle Line Director von Jaguar: „Ein maßgebliches Entwicklungsziel für den neuen F-Type ist ein hohes Maß an Fahrdynamik - dem Pilot soll jederzeit das Gefühl vermittelt werden, in einem echten Jaguar-Sportwagen zu sitzen. In diesem Projekt haben wir bereits enorme Fortschritte erzielt. Wir freuen uns darauf, das Ergebnis unserer Arbeit bald öffentlich präsentieren zu können."

1 Kommentar > Kommentar schreiben

15.10.2012

Update: Wir fügten dem Artikel alle Details über den neuen Jaguar F-Type hinzu.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Jaguar-News
Jaguar XF Sportbrake

Jaguar XF Sportbrake: Der britische Sportkombi im Detail

Wie ein eleganter Luxus-Laster aussehen kann, zeigt Jaguar mit dem neuen XF Sportbrake. Der neue Sportkombi soll ab Herbst 2012 mit einem Mix aus modernem britischen Luxus, kraftvoller Eleganz, einem …

Mit den neuen Sport- und Speed-Packs schärft Jaguar die Krallen des Jaguar XJ.

Jaguar XJ: Mit Sport- und Speed-Pack zu neuem …

Der große Jaguar XJ ist die Raubkatze unter den Luxus-Limousinen, vereint er doch exquisiten Luxus mit der puren Kraft von bis zu 510 PS. Mit den neuen Sport- und Speed-Packs schärft Jaguar nun die Krallen …

Es ist der kraftvollste und schnellste offene Seriensportwagen in der Geschichte von Jaguar.

Jaguar XKR-S Cabrio: Brachial, offen und 300 km/h schnell

Es ist der kraftvollste und schnellste offene Seriensportwagen in der Geschichte von Jaguar: Brachiale 550 PS treiben das Jaguar XKR-S Cabrio zu neuen Höchstleistungen. In nur 4,4 Sekunden spurtet das …

Eine auf originaler E-Type-Basis handgefertigte Lightweight-Version des Sportwagenklassikers.

Eagle Jaguar E-Type Speedster: Jerry Cotton wäre …

Das würde dem megacoolen Spitzenagenten Jerry Cotton, der in Filmen der 1960-Jahre stets in einem Jaguar E-Type auftrat, heutzutage so recht gefallen: Eine auf originaler E-Type-Basis handgefertigte …

Jaguar C-X16: Der erste Ausblick auf den neuen Sportwagen

Es handelt sich nicht nur um eine Studie; denn der Jaguar C-X16 gibt konkrete Hinweise auf das Jaguar-Design von morgen. Bereits 2013 soll der kleine Sportwagen unterhalb des Jaguar XK auf den Markt kommen, …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW M4 2021 Test: Über 500 PS pflügen den Asphalt
BMW M4 2021 Test: Über 500 PS pflügen den Asphalt
Audi SQ5 Sportback 2021 Test: Mehr Druck beim Power-Diesel
Audi SQ5 Sportback 2021 Test: Mehr Druck beim …
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein Familien-Elektroauto
Citroen e-C4 Test: Geheimtipp für ein …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Kia Sorento Plug-in-Hybrid Test: So sparsam ist er wirklich
Kia Sorento Plug-in-Hybrid Test: So sparsam ist …
BMW M4 2021 Test: Über 500 PS pflügen den Asphalt
BMW M4 2021 Test: Über 500 PS pflügen den Asphalt
World Car of the Year 2021: VW ID.4 das beste Auto der Welt
World Car of the Year 2021: VW ID.4 das beste …
Mazda3 e-Skyactiv X Test: Meisterwerk spart richtig Sprit
Mazda3 e-Skyactiv X Test: Meisterwerk spart …
Kein Scherz: Lamborghini gewinnt Green Star Award 2021
Kein Scherz: Lamborghini gewinnt Green Star …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo