Jeep Wrangler MOJO: Oranger Glücksbringer für die Extreme

, 06.11.2014


Eigentlich heißt Mojo Glücksbringer oder Talisman. Der Wrangler MOJO, den Jeep zur Tuning-Messe SEMA 2014 nach Las Vegas bringt, verdankt diesen Namen aber noch mehr der Tatsache, dass das „OJ“ im Namen für „Orange Jeep“ stehen soll. Und orange ist der hochbeinige Messestar durchaus. Die auffällige Farbgebung soll signalisieren: Hier steht ein Jeep Wrangler für die ganz harte Tour. Damit der MOJO diesem Anspruch gerecht wird, legten ihn die Techniker um 2 Inches (gut 5 Zentimeter) höher, so dass ihn so schnell keine Hindernisse aufhalten können.


Die Fähigkeiten des knallorangen Klettermaxen steigern außerdem zwei Dana 44-Achsen vorne und hinten mit Sperre sowie eine 4:1-Rock-Trac-Untersetzung. Damit kraxelt der Jeep Wrangler MOJO bei Bedarf mit einer extremen Untersetzung im Verhältnis 59:1 durch gröbstes Gelände. Für genügend Schubkraft sorgt der 3,6 Liter große V6-Motor, der serienmäßig im beliebten US-Geländewagen 289 PS leistet und die Wucht von 353 Nm Drehmoment auf den Antriebsstrang stemmt. Verstärkt werden die Leistungsdaten des V6 im MOJO durch einen modifizierten Frischlufteinlass und eine spezielle Auspuffanlage.

Das knallorange Exterieur rundum sollen „Shorty“-Stoßfänger von Jeep Performance Parts schützen. Ergänzend gibt es Kotflügel-Prototypen. Ebenso wenig Serie sind die hünenhaften 37 Zoll-Reifen vom Typ BFGoodrich „Mud Terrain“, die fast 94 Zentimeter hoch sind. Jeep montierte die mächtigen Gummis auf Beadlock-Felgen, die verhindern, dass sich Reifen und Felge unter starker Antriebskraft gegeneinander verdrehen. Den sogenannten Beadlock-Ring hielten die Macher im markentypischen Bronze des Haustuners Mopar.

Der V6-Motor des MOJO schlummert unter einer „Rubicon X“-Haube, welche die Macher mit topografischen Ornamenten in MOPAR-Bronze verzierte. Weitere Sonderausstattungen, um den Jeep Wrangler MOJO fit für Trails zu machen: ein Unterfahrschutz, eine Seilwinde und ein Steinschlagschutz von Jeep Performance Parts.


Nicht käuflich sind die LED-Lampen und Nebelscheinwerfer, die helles Licht auf dunkle Pfade werfen sollen. Den Frischluft-Spaß im MOJO vervollständigen spezielle Halbtüren in einer Zweifarblackierung und ein spezielles Soft-Top. Die Ehrenplakette „Badge of Honor Plate“ zeigt, welche Trails der Wrangler MOJO bewältigt hat. Den Ersatzreifen befestigte Jeep an einem sondergefertigten Halter.

Das zweckmäßige Interieur des Jeep Wrangler MOJO kommt dem Offroad-Fan zugute, der weder vor Schlamm noch Staub zurückschreckt. Die zweifarbige Instrumententafel steht in einem ansprechenden Kontrast zu den schwarzen Katzkin-Leder-Sitzbezügen. Das garantiert einfache Reinigung. Die Teppiche entfernte Jeep aus dem Innenraum; denn grobe und robuste Allwetter-Fußmatten schützen das Interieur.

Die Sonnenblenden und die Abdeckung der Überrollbügel hielt Jeep, passend zur Gesamterscheinung, in einem Sand-Farbton. Wer Wertsachen sicher verstauen möchte, hat noch eine verschließbare Ablage zur Verfügung - auch so praktische Details gehören zum ungetrübten Open-Air-Feeling im Jeep Wrangler MOJO.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Jeep-News
Jeep Renegade Frostbite

Jeep Renegade Frostbite: Frostbeule in Weiß und Blau

Kontrastprogramm auf der SEMA 2014 in Las Vegas: Neben dem knallblauen Surf-Geländewagen „Riptide“ stellt Jeep auf der diesjährigen Tuning-Show den eiskalten Jeep Renegade Frostbite auf die Messebretter. …

Jeep Renegade Riptide

Jeep Renegade Riptide: Knallblauer Beach-Fahrspaß

Surfer kriegen Gänsehaut und Schnappatmung, wenn sie diesen Namen hören: „Riptide“ ist der wohlklingende Begriff für eine starke Strömung, also die Erfüllung aller Surfer-Träume. Deshalb meinten die …

Jeep Grand Cherokee SRT Red Vapor

Jeep Grand Cherokee SRT Red Vapor: Noch aggressiver …

Er ist mit 468 PS der stärkste und schnellste Jeep - doch das reichte Jeep noch nicht und legt erneut nach: Beim Jeep Grand Cherokee SRT Red Vapor verstärken die Macher den ohnehin bereits kraftvollen Look …

Fiat 500X Crossover

Fiat 500X Crossover: Vorbei mit niedlich - da steckt …

Eine neu entfachte Leidenschaft zeigt der Fiat 500X Crossover, der Anfang 2015 auf den Markt kommt. Mit dem extravaganten Modell bringen die Italiener frischen Wind in das boomende Segment der Kompakt-SUVs - …

Wer den fahrbereiten Jeep Renegade in der Wildnis Europas findet, durfte ihn behalten.

Jeep Renegade: Rennfahrer findet versteckten SUV in Rumänien

Wer den fahrbereiten Jeep Renegade an einem entlegenen Ort in der Wildnis Europas findet, durfte ihn behalten. Die heiße Spur führte nach Rumänien und einige Teilnehmer lagen anhand der ersten Hinweise mit …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
Cupra Ateca Limited Edition Test: Die neueste Ausbaustufe
Cupra Ateca Limited Edition Test: Die neueste …
VW Golf 8 Test 2020: Die ganze Wahrheit über den neuen Golf
VW Golf 8 Test 2020: Die ganze Wahrheit über den …
Mazda MX-30: Der erste Check - Mazdas erstes Elektroauto
Mazda MX-30: Der erste Check - Mazdas erstes …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Audi RS Q3 2020 Test: Brutale Performance hat ihren Preis
Audi RS Q3 2020 Test: Brutale Performance hat …
VW Golf 8: Voll mit neuer Technik - und einfach zu bedienen
VW Golf 8: Voll mit neuer Technik - und einfach …
Cupra Ateca Limited Edition Test: Die neueste Ausbaustufe
Cupra Ateca Limited Edition Test: Die neueste …
World Car of the Year 2020: Die Top 3 sind enthüllt
World Car of the Year 2020: Die Top 3 sind …
Autosalon Genf 2020: Die Auto-Neuheiten im Live-Stream
Autosalon Genf 2020: Die Auto-Neuheiten im …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo