Kicherer ML 42 ICE: Der Mercedes ML als cooler Gelände-Bulle

, 20.02.2008

Kicherer bietet nun für den Mercedes-Benz ML 420 CDI einen Tuningkit an, der dem schon serienmäßig kräftigen Geländewagen ein Plus von 56 PS und 200 Nm Drehmoment beschert. So erhöht sich die Nennleistung von 306 PS auf fulminante 360 PS. Parallel steigt das maximale Drehmoment von 700 Nm auf sagenhafte 900 Nm. Dementsprechend spektakulär sind die Fahrleistungen des Kicherer ML 42 ICE: Der „Icebreaker“ absolviert den Sprint von 0 auf Tempo 100 mit nur 6,1 Sekunden eine halbe Sekunde schneller als das Serienpendant. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt nun sogar rund 280 km/h.


Auf der Straße und ebenso im Gelände überzeugen die von Kicherer getunten CDI-Triebwerke durch hohe Fahrleistungen und ihre Elastizität. Der Kraftstoffverbrauch befindet sich trotz besserer Leistungswerte auf Serienniveau. Wie das jeweilige Basisauto, erfüllen auch die Kicherer-Motoren die Euro-4-Abgasnorm und sind selbstverständlich ebenso für alle mit Diesel-Partikelfilter ausgerüsteten Fahrzeuge geeignet.

Kicherer geht noch einen Schritt weiter und perfektioniert den ML im Detail. Das Exterieur passt der Tuner mit dem AMG ML 63 Bodykit, den AMG 20 Zoll Rädern im Sonderlack, einer elektronischen Tieferlegung sowie einer vierflutigen Sportauspuffanlage optisch an die gestiegenen Leistungswerte an. Eine Hochleistungsbremsanlage sorgt für die entsprechende Verzögerung des schnellen Lifestyle-Geländebullens.


Im Interieur zeigt sich die Präzision der Kicherer-Crew: Dachhimmel, Armaturenbrett, Türverkleidungen und andere Flächen wurden mit feinstem Leder überzogen. Zierteile aus Echtcarbon setzten dabei die gewünschten sportlichen Akzente in der sonst luxuriösen Umgebung. Der Fahrer kann sich außerdem über ein ergonomisches Sportlenkrad mit Schaltpaddeln - die man ebenfalls aus Carbon fertigte - freuen.

2 Kommentare > Kommentar schreiben

20.02.2008

Sieht ganz schick aus. Durch die Tieferlegung hat er auf jeden Fall an Dynamik gewonnen und sieht nicht mehr so hochbeinig aus. Der Motor ist sicher geil, da der 420CDI ja schon im Serienzustand wirklich beeindruckend anschiebt... 280km/h mit einem Diesel-Geländewagen ist schon krass :D Gibt's das Motorkit auch für den E420 CDI? Das wäre doch mal ein gutes Gefährt für meinen in ferner Zukunft geplanten Transcontinental-Run ;)

20.02.2008

WIrklich nicht schlecht. Hab ich nichts dran auszusetzen. Und im Grunde kann ich da Landy nur voll und ganz zustimmen.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mercedes-Benz-News
DTM: Jetzt offiziell - Ralf Schumacher startet für Mercedes

DTM: Jetzt offiziell - Ralf Schumacher startet für Mercedes

Es bahnte sich nach den ersten Testfahrten an und wurde nun offiziell von Mercedes-Benz Motorsport verkündet: Ralf Schumacher (32) geht nach 11 Jahren in der Formel-1-Weltmeisterschaft in diesem Jahr mit der …

Väth Mercedes CL 65 AMG: Brachiale Höchstleistung auf dem Asphalt

Väth Mercedes CL 65 AMG: Brachiale Höchstleistung …

Wenn es um Fahrfreude geht, zieht Väth gerne alle Register und nahm nun den Mercedes-Benz CL 65 AMG unter seine Fittiche, um ein Auto für Komfort- und Sportwagenliebhaber zu kreieren. Dank eines …

Mercedes SL 63 und SL 65 AMG: Die Top-Modelle der neuen Generation

Mercedes SL 63 und SL 65 AMG: Die Top-Modelle der …

Emotionale Performance: Dafür stehen der neue Mercedes-Benz SL 63 AMG sowie 65 AMG. Als leistungsstärkstes Modell mit V8-Saugmotor erweist sich der 525 PS starke SL 63 AMG. Ein noch höheres Niveau an …

Mercedes SLK: Attraktives Original-Zubehör für die neue Generation

Mercedes SLK: Attraktives Original-Zubehör für die …

Die neue Generation des Mercedes-Benz SLK profiliert mit markantem Design und leistungsstarken Motoren die Dynamik und Sportlichkeit des Roadsters. Wer seinen Zweisitzer weiter individualisieren möchte, für …

Mercedes Viano VP 2: Der dynamische Family-Van von Hartmann

Mercedes Viano VP 2: Der dynamische Family-Van von Hartmann

Ein Familien-Van kann in einer veredelten Version seinen braven Charakter ablegen. Spezialisiert auf Vans und Transporter aus dem Hause Mercedes-Benz, nahm Tuner Hartmann den Viano unter seine Fittiche und …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo