Lexus IS: F-Sport inspirierend wie der Rennsport

, 01.12.2009

Lexus erweitert zum Modelljahr 2010 das Angebot für die sportiven Limousinen IS 250 und IS 220d um die Ausstattungslinie „F Sport“. Der Buchstabe „F" steht stellvertretend für die japanische Rennstrecke Fuji Speedway, auf der alle sportlichen Vertreter von Lexus ihren Feinschliff erhalten. Die neue Ausstattungsvariante „F Sport“ leiteten die Macher von der charismatischen und 423 PS starken Hochleistungs-Limousine IS F ab und ließen sich dabei vom Rennsport inspirieren.


Der markante Kühlergrill und der Heckspoiler aus dem neuen „F Sport“-Paket unterstreichen das dynamische Erscheinungsbild ebenso wie die exklusiven 18-Zoll-Leichtmetallräder im 15-Speichen-Design mit Titan-Finish. Die Sportsitze werden derweil serienmäßig mit einer Leder/Alcantara-Kombination bezogen. Auf Wunsch steht außerdem ein anschmiegsames Semianilin-Leder als Bezugsmaterial zur Verfügung. Auch das Sportlenkrad und den Dachhimmel gestaltete Lexus in Anlehnung an den IS F optisch um.

Die reichhaltige Basisausstattung aller IS-Modelle komplettiert Lexus ab 2010 ebenfalls durch einen USB-Anschluss sowie eine Bluetooth-Schnittstelle. Das optional angebotene Navigationssystem mit Spracherkennung und TMC-Funktion (Traffic Message Channel) arbeitet nun dank einer 40 GB großen Festplatte mit deutlich verkürzten Routenberechnungszeiten. Mithilfe von Compact Disc Datenbank-Technik lassen sich bis zu 10 GB an Musikdaten in die Anlage übertragen und speichern.


Beim IS hat der Kunde ferner die Wahl zwischen drei hochwertigen Audiosystemen. Bereits die beiden Premium-Audiosysteme bieten einen 6fach-CD-Wechsler in der Armaturentafel, am Lenkrad angebrachte Audio-Bedienelemente sowie 8 oder 13 Lautsprecher. Das wahlweise erhältliche „Mark Levinson Premium Surround Sound“-System mit 14 Lautsprechern glänzt mit perfekter 5.1-Kanal-Surroundsound-Wiedergabe bei entsprechend codierten CDs und DVDs.

An die 423 PS und den Spurt von 0 auf Tempo 100 in nur 4,8 Sekunden, wie sie der echte Lexus IS F meistert, kommen der IS 250 und IS 220d nicht heran. Doch dynamisch sind auch die kleinen Sport-Limousinen unterwegs. Der 2,5 Liter große V6 des IS 250 leistet 208 PS und ist für einen Spurt auf 100 km/H in 8,1 Sekunden gut. Der Vortrieb endet bei 225 km/h. Beim Diesel-Vertreter, dem IS 220d, sind es 177 PS, mit denen der klassische Sprint 8,9 Sekunden dauert und eine Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h erreicht wird.

Verkaufsstart für den Lexus IS mit der neuen Ausstattungslinie „F Sport“ ist der 15. Januar 2010. „F Sport" gibt es sowohl für den Lexus IS 220d mit kurzer Hinterachsübersetzung und Sechsgang-Schaltgetriebe als auch für den Lexus IS 250 mit Sechsstufen-Automatikgetriebe. Die Preise wollen die Japaner erst im Januar 2010 bekanntgeben.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Lexus-News
Lexus LFA: Der Vollblut-Supersportwagen im Serien-Dress

Lexus LFA: Der Vollblut-Supersportwagen im Serien-Dress

Lexus präsentiert die Serien-Version des heiß erwarteten LFA auf der Tokio Motor Show (24.10.2009 - 04.11.2009). Der neue Supersportwagen besticht durch ein rassiges Design, etliche Einflüsse aus dem …

Lexus LF-Ch Concept: Mit Luxus und Dynamik in die Kompakt-Klasse

Lexus LF-Ch Concept: Mit Luxus und Dynamik in die …

Als erste Annäherung an das hart umkämpfte Segment der kompakten Premium-Modelle stellt Lexus die Konzeptstudie LF-Ch mit Vollhybrid-Antrieb auf der Frankfurter IAA (17.09.2009 - 27.09.2009) vor. Das LF-Ch …

Lexus: Kompaktwagen als dynamische Design-Studie

Lexus: Kompaktwagen als dynamische Design-Studie

Wie ein kompaktes Fahrzeug der Luxus-Marke Lexus aussehen könnte, zeigen die Japaner auf der Frankfurter IAA (17.09.2009 - 27.09.2009). Die Design-Studie zeigt eine dynamische Mischung aus innovativen …

Lexus RX 450h: Neue Seitenkamera für mehr Sicherheit beim Einparken

Lexus RX 450h: Neue Seitenkamera für mehr Sicherheit …

Die beeindruckend günstigen Verbrauchs- und Abgaswerte des neuen Lexus RX 450h sind nur ein Argument für die zweite Hybrid-Generation des Luxus-SUV. Neben der derzeit fortschrittlichsten Antriebstechnologie …

Lorinser Lexus LS 460: Der schwäbische Samurai

Lorinser Lexus LS 460: Der schwäbische Samurai

Zum ersten Mal wagt sich Lorinser aus dem schwäbischen Winnenden, sonst für die Veredelung von Mercedes-Benz bekannt, an einen Asiaten heran. Der Lexus LS 460 ist bereits ab Werk eine raumgreifende …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo