Mazda MX-5 25th Anniversary Edition: Sportlich und edel ins Jubiläum

, 03.06.2014


2014 ist für Mazda ein ganz besonderes Jahr. Zum einen kündigt sich für das Jahresende die nächste, insgesamt vierte Modellgeneration des MX-5 an, zum anderen feiert die Roadster-Ikone ihr 25-jähriges Jubiläum. Ein echter Grund zum Feiern, und die Japaner zelebrieren den Geburtstag standesgemäß mit dem Jubiläumsmodell Mazda MX-5 25th Anniversary Edition.


Der Hersteller aus Hiroshima möchte mit dem Sondermodell den US-amerikanischen Fans des offenen Zweisitzers danken; denn die auf 100 Exemplare limitierte Kleinserie wird ausschließlich in den USA verkauft. Und wie bedankt sich ein Autobauer am besten bei seinen Fans? Richtig, mit mehr Sportlichkeit! Deshalb investierten die Mazda-Ingenieure zusätzliche Arbeit in den Motor, der in den USA mit 169 PS sowieso neun Pferdchen mehr zu bieten hat als das deutsche Pendant. Das in Europa erhältliche Pendant spurtet mit 160 PS in 7,6 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und erzielt eine Top-Speed von 213 km/h.

Die Techniker installierten neue Kolben, Pleuelstangen und eine neue Schwungscheibe, um die beweglichen Massen innerhalb des Zweilitermotors zu reduzieren. Der Vierzylinder-Sauger soll nun enthusiastischer drehen, noch spontaner auf Gaspedalbefehle ansprechen, vehementer beschleunigen und herzhafter klingen. Ob und wie sich die Performance-Daten änderten, teilte Mazda leider nicht mit. Doch das Kurvenräubern sollte jetzt noch bissiger ausfallen. Damit auch die Fahrdynamik profitiert, verwendet Mazda zudem Bilstein-Stoßdämpfer - allerdings nur bei der Variante mit manuellem Sechsgang-Getriebe.

Zusätzlich spendieren die Japaner dem MX-5 25th Anniversary Edition eine neue Farbe: das bislang nur vom Mazda3, Mazda6 und Mazda CX-5 bekannte „Soul Red Metallic“. Als passender Kontrast zu dieser intensiven Lackierung tauchten die Macher das faltbare Hardtop, die A-Säulen, die Überrollbügel und die Außenspiegel in edles Brillantschwarz. Hinzu kommen schwarze Blenden an den Scheinwerfern. Dazu passen die 17-Zoll-Leichtmetallfelgen in dunklem „Gunmetal“-Finish, welche die Macher ringsum mit „Bridgestone Potenza“-Reifen der Dimension 205/45 bestückten.

Der Innenraum des Mazda MX-5 erfuhr eine Sonderbehandlung. Die Sportsitze tragen weißes Leder, das sich zudem über die Türverkleidungen erstreckt. Den Schaltknauf, den Überzug des Handbremshebels, die Armlehnen und das Lenkrad hüllte Mazda ferner in hochwertige Tierhäute. Das Volant besitzt außerdem mit Klavierlack überzogene Speichen.

Über das Armaturenbrett verläuft eine von Hand bemalte rote Zierleiste, während die Lüftungsdüsen, die Instrumentenringe und die Türöffner aus Chrom bestehen. Aluminium-Pedale sowie innen und außen angebrachte Plaketten weisen den Betrachter auf den Sonderstatus des Mazda MX-5 25th Anniversary Edition hin.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mazda-News
Mazda MX-5 Roadster 2015: Die ersten Details - dieses Bild verrät viel

Mazda MX-5 Roadster 2015: Die ersten Details - …

Auf den ersten Blick nur ein Chassis, aber das Herz eines richtigen Autoenthusiasten dürfte jetzt deutlich stärker schlagen und die Sehnsucht nach kurvigen Straßen wecken. Mazda präsentiert das Chassis des …

Mazda Hazumi

Mazda Hazumi: Auf dem Sprung zum neuen Mazda2

Richtig heiß wird der neue Mazda2, der Anfang 2015 auf den Markt kommen soll. Als seriennahen Vorboten präsentieren die Japaner jetzt den Mazda Hazumi, was im Japanischen so viel wie „Aufspringen“ bedeutet. …

Mazda2 Iro

Mazda2 Iro: Der ist einfach anders

Dieser City-Flitzer möchte auffallen und zum vollendeten Blickfang avancieren. So setzt sich der Mazda2 Iro mit echtem Sinn für ein kontrastreiches Design und Stil ab. Außen sportlich und trendig, zeigt sich …

Mazda2 Sendo

Mazda2 Sendo: Wenn mehr noch nicht genug ist

Dieser Ausstattungsumfang sucht bei Kleinwagen seinesgleichen: Beim neuen Mazda2 Sendo ist der Name Programm. Schließlich bedeutet „Sendo“ im Japanischen so viel wie „Anführer“, so dass der Kleine für 15.990 …

Mazda: 8 Jahre Garantie - 8 Jahre sorgenfrei Auto fahren

Mazda: 8 Jahre Garantie - 8 Jahre sorgenfrei Auto fahren

Mazda fährt mit Vollgas in die Zukunft und ist von seiner Qualität zu Recht überzeugter denn je: Die Japaner erweiterten zum Jahresbeginn 2014 für alle Privatkunden beim Neuwagenkauf die 8-Jahres-Garantie …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo