McChip-DKR Porsche 911 GT2 MC650: Die Geburt einer neuen Bestie

, 17.05.2011


Für Ehrfurcht sorgt zweifellos bei Autoenthusiasten der Porsche 911 GT2. Diese Fahrmaschine weiß ihre Muskeln genau einzusetzen. Das markante Design mit großen Lufteinlässen im Bugteil sowie dem charakteristischen Heckflügel drückt bereits im Stand das Leistungspotenzial aus. McChip-DKR setzte sich zum Ziel, dem imposanten Sportwagen noch mehr Überholprestige zu verschaffen. Mit nunmehr 657 PS eine echte Bestie!


Bereits ab Werk ist der Porsche 997 GT2 mit einem 3,6 Liter großen Sechszylinder-Boxertriebwerk und zwei Turboladern ausgestattet. Das Triebwerk generiert serienmäßig satte 530 PS und 680 Nm Drehmoment. Mit der „Stage 3 / MC650“ getauften Leistungssteigerung sind es fortan brachiale 657 PS und 835 Nm - sogar deutlich mehr als der „nur“ 620 PS starke Porsche 911 GT2 RS als schnellster Serien-Elfer aller Zeiten.

Jetzt braucht kein Fahrer des Porsche 911 GT2 der RS-Version hinsichtlich der Performance sehnsüchtig hinterher zu schauen; denn mit der neuen Power von 657 PS dürfte der McChip-DKR Porsche 911 GT2 an der RS-Version vorbeiziehen, die immerhin nur 3,5 Sekunden für den Spurt auf Tempo 100 benötigt und eine Höchstgeschwindigkeit von 330 km/h erreicht. Die genauen Performance-Werte seiner Bestie gab McChip-DKR leider noch nicht bekannt.

Für den mächtigen Power-Output verantwortlich zeichnen unter anderem überarbeitete Abgasturbolader, Hochleistungs-Ladeluftkühler sowie 200-Zellen-Sportkats und Fächerkrümmer von Cargraphic. Dazu kommt eine entsprechende Software-Abstimmung.

Die Macher bremsten das Drehmoment so ein, dass der Porsche 997 GT2 auch noch auf der Rennstrecke für jedermann fahrbar sein soll. Sowohl hardware- als auch softwaretechnisch wären weit über 900 Nm Drehmoment kein Problem, doch würde sich das negativ auf die Fahrbarkeit auswirken. Nach außen deutet nichts auf die mächtige Doping-Kur hin - kein modifizierter Aerodynamik-Kit, alles Serie.

Der komplette Umbau einschließlich der erforderlichen Abstimmung dauert sechs bis acht Werktage und schlägt mit knapp 23.000 Euro zu Buche. Wer den Schriftzug „Kubatech“ auf den Nummernschildern hinterfragt: McChip-DKR ist die hauseigene Vertriebsmarke für Software-Optimierungen von Kubatech.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Porsche-News
Athletisch und kraftvoll: Porsche stellt dem 911 Carrera GTS ein allradgetriebenes Paar zur Seite.

Porsche Carrera 4 GTS: Das neue Top-Modell mit der …

Athletisch, muskulös und kraftvoll: Porsche verbreitert die Spitze seiner Carrera-Baureihe und stellt dem 911 Carrera GTS ein allradgetriebenes Zwillingspaar zur Seite. Coupé und Cabriolet des 911 Carrera 4 …

Der Porsche Cayman S Black Edition ist auf 500 Exemplare limitiert.

Porsche Cayman S Black Edition: Eine düstere Anziehungskraft

Die Steigerung des Cayman S heißt Cayman S Black Edition: Porsche bringt das Mittelmotor-Coupé ab Juli 2011 in einer auf 500 Exemplare limitierten Sonderedition für 67.807 Euro mit einer noch besseren …

Der neue Panamera Diesel avanciert zum spurtstarken Langstreckenläufer.

Porsche Panamera Diesel: Ein Sportler mit 1.200 …

Diese News hätten vor einigen Jahren noch für Ungläubigkeit gesorgt: Doch jetzt kommt solch eine viertürige Diesel-Limousine von Porsche. Der neue Panamera Diesel avanciert zum spurtstarken …

Der neue Porsche 911 GT3 RS 4.0 bringt authentisch den Rennsport auf die Straße.

Porsche 911 GT3 RS 4.0 - Ein echter Rennsportler für …

Auf nur 600 Fahrzeuge limitiert, vereint der neue Porsche 911 GT3 RS 4.0 auf der Straße alle Eigenschaften, die den Porsche 911 GT3 auf der Rennstrecke zum Seriensieger machten - jetzt allerdings mit noch …

RSM nahm den Porsche Panamera unter seine Fittiche, um die Dynamik weiter zu schärfen.

RSM Porsche Panamera 4S: Forsche Dynamik in neuer Schärfe

Erfolgreich unterwegs ist mittlerweile der Panamera als viersitziger Sportwagen von Porsche. Der allradangetriebene Panamera 4S ist zwar nicht der stärkste Vertreter, doch besitzt sein 400 PS starkes …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo