Mehr Fahrspaß: Smart Forfour jetzt mit 122 PS

, 26.11.2004

Parallel zur Markteinführung des auf 500 Einheiten limitierten Smart Forfour Edition Sportstyle ist ab sofort eine Leistungssteigerung von 80 auf 90 kW (109 auf 122 PS) auch für die Serienfahrzeuge mit Benzinmotor und 1,5 Litern Hubraum erhältlich. Durch den Leistungskit mit Namen "sB3" steigt das maximale Drehmoment von 145 auf 160 Newtonmeter. Die Fahrleistungen, die bereits beim Modell mit 1,5 Litern Hubraum und 109 PS das Prädikat „sportlich“ verdienen, legen noch einmal deutlich zu: Höchstgeschwindigkeit 195 km/h, Beschleunigung aus dem Stand auf Tempo 100 in 9,5 Sekunden.


Diese harten Fakten erlebt der Fahrer des Smart Forfour Edition Sportstyle und der Kunde, der sich den Leistungskit in seinen smart Forfour einbauen lässt, in noch dynamischerem Fahrspaß. Mit dem 90 kW (122 PS) Angebot erhöht sich die Zahl der Individualisierungsvarianten weiter.

Erreicht wird die gesteigerte Leistung durch andere Nockenwellen, die längere Steuerzeiten und mehr Ventilhub ergeben. Der damit erhöhten Ventilbeschleunigung tragen verstärkte Ventilfedern Rechnung. Neu entwickelte Kennfelder für Zündung und Einspritzung werden vom Smart-Center im Motorsteuergerät programmiert, das auch den mechanischen Umbau vornimmt. Der Preis für den Leistungskit beträgt in Deutschland 1.499 Euro, die Kosten für den Einbau liegen bei rund 200 Euro.

Die Kraftkur wird mit einem roten Sticker für die Bauteil- und Software-Codes auf dem Steuergerät dokumentiert, die Motorabdeckung ziert der Schriftzug "sB3". Die erhöhte Leistung ist bereits in der EG-Typgenehmigung für den Smart Forfour enthalten; der Eintrag in die Papiere reduziert sich damit auf einen Besuch der Zulassungsstelle.

Zusätzlich stehen neue An- und Umbauteile von Smart-Brabus für die Karosserie zur Verfügung, mit denen sich die gesteigerte Leistung darüber hinaus optisch ausdrücken lässt. Das Plus an Power und die sportlichen Karosserieteile geben einen Vorgeschmack auf den Smart Forfour Brabus, der im kommenden Frühjahr die Fahrzeugpalette zusätzlich erweitert.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Smart-News

Smart Forfour jetzt mit Leistungssteigerung

Noch vor der Markteinführung des Smart Forfour Brabus im Frühjahr 2005 präsentiert Smart auf dem Automobilsalon in Paris (23.09. bis 3.10.2004) ein auf 500 Einheiten limitiertes Modell mit Namen Smart …

Die neuen Smart-Sondermodelle: sportlich und attraktiv

Der Smart Fortwo lässt sich nun auch als ein attraktives Sondermodell oder als eine noch sportlichere Edition bestellen. Der Smart Fortwo Truestyle ist als Coupé und Cabrio erhältlich und bietet als …

Smart-Roadster als attraktives Sondermodell

Rechtzeitig zum Start der Openair-Saison können Kunden das attraktive Sondermodell Smart Roadster Speedsilver in ihrem Smart-Center bestellen. Das sportlich-elegante Fahrzeug auf Basis des Smart-Roadsters …

Smart GT4: Die Sportversion des ForFour

Einen potenten Sportwagen macht der Veredler Michalak Design aus dem neuen Smart ForFour mit der seriennahen Studie namens GT4. Schon auf den ersten Blick lässt der GT4 die Muskeln spielen und verschafft im …

Weltpremiere: Smart Roadster Flügeltürer

Königseder hat dem kleinen Smart Roadster mit dem frechen Design Flügeltüren verpasst, die nach vorne oben geöffnet werden können. Seine Weltpremiere feiert der Smart Roadster Flügeltürer auf der Tuning …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo