Mercedes-Benz SLK 2LOOK Edition: Kontrastprogramm in Schwarz-Weiß

, 17.03.2009

Mercedes-Benz stellt ein neues Sondermodell des erfolgreichen SLK mit dem Namenszusatz „2LOOK Edition“ vor. Die bewusst auf eine jüngere Zielgruppe ausgerichtete Modellvariante gibt es nur in edlem Schwarz oder puristischem Weiß. Ein zweifarbiges Interieur, mit wertvollen Materialien in spannenden Schwarz-Weiß-Kontrasten gestaltet, ergänzt diesen Stil. Dezent an den Kotflügeln platzierte Labels und ein Windschott aus transparentem Acrylglas mit dem Logo „2LOOK Edition“ weisen ebenfalls auf das Sondermodell hin.


Serienmäßig präsentiert sich die Mercedes-Benz SLK 2LOOK Edition wahlweise in den Farben „Calcitweiß“ oder „Schwarz“. Auf Wunsch glänzt das Sondermodell auch in exklusivem „Obsidianschwarz Metallic“ oder in der Sonderlackierung „Designo Mysticweiß“, die auf weltweit 300 Fahrzeuge limitiert ist. Schwarz eingefasste Scheinwerfer setzen zusätzliche Signale, so dass der SLK 2LOOK Edition schon von weitem zu erkennen ist.


Den sportlich-markanten Auftritt des Sondermodells betonen 18-Zoll-Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design mit Reifen im Format 225/40 vorne und 245/35 hinten. Der Farbphilosophie der 2LOOK Edition folgend, stehen für die Räder zwei Oberflächenvarianten zur Verfügung: glänzend und puristisch in „Titansilber“ oder dunkel und markant in „Chrome Shadow“.

 

Auch im Interieur des neuen SLK 2LOOK Edition bestimmt ein schwarz-weißes Kontrastprogramm das Bild. Die Sportsitze sind mit Nappaleder bezogen - die Sitzmittelfelder in Weiß, die schwungvollen Sitzwangen in Schwarz. Türen und Mittelarmlehne zeigen ebenfalls schwarz-weiße Kontraste in edlem Leder. Prägnante, handwerklich fein ausgeführte Ziernähte an allen Lederteilen betonen dabei den spannungsvollen Charakter des Sondermodells.


Darüber hinaus unterstreichen schwarz-weiß gehaltene Details im gesamten Fahrzeug die Dynamik: das mit schwarzem Nappaleder bezogene Multifunktionslenkrad mit weißer Ziernaht, die weiß lackierten Zierteile im schwarzen Armaturenbrett und der schwarze Innenhimmel des Variodaches. Die weiß umkettelten Fußmatten tragen währenddessen ein eingesticktes Editions-Label.


Der Mercedes-Benz SLK 2LOOK Edition lässt sich in den Motorvarianten SLK 200 Kompressor, SLK 300 und SLK 350 Sportmotor bestellen. Der Aufpreis für das Sondermodell beträgt 2.100 Euro. Die Sonderlacke kosten zusätzlich 580 Euro für „Obsidianschwarz Metallic“ und 1.990 Euro für die limitierte Ausführung in „Designo Mysticweiß“.

4 Kommentare > Kommentar schreiben

17.03.2009

Sondermodelle in schwarz und weiss - toll:autsch: Hatte das nicht auch schon RangeRover, Porsche, VW....... Ein SLK Allroad - DAS wäre mal ein Sondermodell :biglaugh:

17.03.2009

Bis auf das Interieur eigentlich nichts aufregendes. Ob dieses Sondermodell wirklich nötig war?

17.03.2009

Ich bin ja ein Fan dieser Farbkombination. Am SLK sieht sie wirklich nicht übel aus. Dennoch frage auch ich mich, ob man das wirklich als Sondermodell anpreisen und dafür so viel Aufpreis verlangen muss.

18.03.2009

[QUOTE=Aston Martin;62114]Dennoch frage auch ich mich, ob man das wirklich als Sondermodell anpreisen und dafür so viel Aufpreis verlangen muss.[/QUOTE] Mögen ja manche toll finden, aber für einen Aufpreis von mind. 2100 € (max. 4090€) finde ich das nicht wirklich gerechtfertigt. Merkt kaum wer, dass das ein Sondermodell ist, bleibt, dass man es selbst weiss. Für Sammler sicher interessant (Wenn ein SLK in eine ordentliche Sammlung gehört...), Wiederverkaufswert dürft auch steigen. Verkauf ankurbeln kann das wohn nicht sein, denn Preisvorteil seh ich da keinen. Und so ein Look lässt sich auch normal zusammenstellen. Nja, wems zusagt.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mercedes-Benz-News
Mercedes-Benz SLS AMG: Eine Legende kehrt als Supersportwagen zurück

Mercedes-Benz SLS AMG: Eine Legende kehrt als …

Mit dem Mercedes-Benz SLS AMG erblickt ein neuer Supersportwagen das Licht der Welt. Es handelt sich dabei um das erste eigenständig entwickelte Fahrzeug der Performance-Marke von Mercedes-Benz. Der SLS soll …

Mercedes G-Klasse Edition30.PUR: Vollblütige Sondermodelle zum Jubiläum

Mercedes G-Klasse Edition30.PUR: Vollblütige …

Die Mercedes-Benz G-Klasse feiert ihr 30-jähriges Produktionsjubiläum. Im Frühjahr 1979 stellte die Stuttgarter Automobilmarke den robusten Geländewagen erstmals der Öffentlichkeit vor und verkaufte seitdem …

Carlsson Aigner CK55 RS Rascasse: Luxus in höchsten Dimensionen

Carlsson Aigner CK55 RS Rascasse: Luxus in höchsten …

Carlsson und die Luxusledermarke „Etienne Aigner“ präsentieren das dritte Modell ihrer Zusammenarbeit: den auf dem Mercedes-Benz GL 500 basierenden Carlsson Aigner CK55 RS Rascasse, der auf dem Genfer …

Brabus G V12 S Biturbo: Der stärkste Geländewagen der Welt

Brabus G V12 S Biturbo: Der stärkste Geländewagen der Welt

Bärenstark ist der neue Brabus G V12 S Biturbo. Mit seinen 700 PS und 1.320 Nm Drehmoment darf sich diese modifizierte Mercedes-Benz G-Klasse, laut Brabus, mit dem Titel des weltweit stärksten Geländewagens …

Mercedes E-Klasse Coupé: Das Comeback einer alten Faszination

Mercedes E-Klasse Coupé: Das Comeback einer alten …

Mercedes-Benz präsentiert das Coupé der neuen E-Klasse und nimmt damit wieder eine Tradition auf, die in der Geschichte der E-Klasse immer wieder für Begeisterung sorgte und zuletzt im Jahre 1996 endete. …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das beste Modell
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das …
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
German Car of the Year 2022: Die 5 besten Autos Deutschlands
German Car of the Year 2022: Die 5 besten Autos …
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das beste Modell
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das …
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo