Mitsubishi Colt: Zum 30. Geburtstag ein Sondermodell

, 30.03.2007

Vor genau dreißig Jahren begann in Deutschland der reguläre Import und Vertrieb von Mitsubishi-Fahrzeugen. 1977 wurden die ersten Modelle der japanischen Marke hier zugelassen. Der Galant, der Celeste und der Lancer bildeten dabei die Speerspitze. Schon 1978 folgte der Colt, der mit inzwischen über 340.000 Zulassungen das meistverkaufte Mitsubishi-Modell in Deutschland darstellt. Allein von der im Jahre 2004 gestarteten sechsten Generation des Colts sind mittlerweile über 50.000 Fahrzeuge neu zugelassen worden. Aus Anlass des 30jährigen Jubiläums und aufgrund der großen Beliebtheit des Colts legte Mitsubishi nun eine limitierte Sondermodellreihe namens "30 Jahre" für die Colt-Familie auf.


Für den 5-Türer (Colt) und den 3-Türer (Colt CZ3) steht in der Sondermodellvariante "30 Jahre" der 1,3 Liter große MPI-Benzinmotor mit 95 PS in Verbindung mit einem 5-Gang Schaltgetriebe zur Verfügung. Optional lässt sich die Sonderedition auch mit dem automatisierten 6-Gang-Schaltgetriebe "Allshift" ausstatten.

Die Colt- und Colt CZ3-Modelle "30 Jahre" basieren auf der bekannten Inform-Ausstattung des Modelljahres 2007 und verfügen darüber hinaus über ein elektrisches Glas-Schiebe-/Hubdach, 17 Zoll dimensionierte Leichtmetallfelgen mit Reifen im Format 205/40, Nebelscheinwerfer, Außenspiegel in Wagenfarbe, elektrisch einstell- und beheizbare
Stoßfängerleisten, Seitenschutzleisten sowie Türgriffe und Heckklappengriff in Wagenfarbe. Die Maßnahmen ergänzen weiterhin ein Leder-Lenkrad und ein Leder-Schaltknauf, eine Radio-CD-MP3-Kombination mit 6 Lautsprechern, ein höhenverstellbarer Fahrersitz, vorne Einstiegsleisten aus Aluminium und ein "30 Jahre"-Badge.


Das Colt CZC Cabriolet mit elektrohydraulisch betätigtem Stahlklappdach lässt sich ebenfalls in der Sondermodellversion ordern und wird von einem 1,5-Liter-Benziner mit 109 PS angetrieben. Die Edition „30 Jahre“ basiert in diesem Fall auf der Ausstattungslinie „Invite“ des Modelljahres 2007 und beinhalt außerdem 17 Zoll dimensionierte Leichtmetallfelgen mit Reifen im Format 205/40, asymmetrische Stylingbügel, Aluminium-Einstiegsleisten und ein "30 Jahre"-Badge.

Optional stehen für den Colt CZC "30 Jahre" u. a. eine Leder- oder Teilleder-Ausstattung zur Verfügung. Die Preisliste für die Sondermodelle beginnt bei 13.790 Euro für den Colt CZ3 "30 Jahre" über einen Einstiegspreis von 14.790 Euro für den Colt „30 Jahre“. Das Cabrio ist in der Jubiläumsausgabe ab 19.900 Euro erhältlich.
{ad}

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mitsubishi-News
Mitsubishi Outlander V6 Concept: Der Sport-SUV mit 220 PS

Mitsubishi Outlander V6 Concept: Der Sport-SUV mit 220 PS

Hervorgegangen aus einer siebzigjährigen Allradtradition sowie fünfundvierzig erfolgreichen Jahren im Motorsport, positioniert sich der sportliche Mitsubishi Outlander im SUV-Segment als besonders …

Mitsubishi Prototype X: Der heiße Vorbote einer neuen Sportwagen-Ikone

Mitsubishi Prototype X: Der heiße Vorbote einer …

Die Entwicklung der nächsten Generation einer Sportwagen-Ikone nähert sich der Serie: die Rede ist vom neuen Mitsubishi Lancer Evolution. Mit dem Prototype X zeigen die Japaner eine äußerst seriennahe Studie …

Mitsubishi Prototype X: Starke Vorschau auf den neuen Lancer Evo

Mitsubishi Prototype X: Starke Vorschau auf den …

Mitsubishi gibt mit der Studie „Prototype X“ auf der North American International Auto Show in Detroit (13.01.2007 - 21.01.2007) einen konkreten Ausblick auf die nächste Generation der Sportwagen-Ikone …

Erlebnismix: Mitsubishi Colt CZ3 Remix

Erlebnismix: Mitsubishi Colt CZ3 Remix

Den etwas sportlicheren Auftritt des Mitsubishi Colt CZ3 akzentuiert Mitsubishi nun durch ein Sondermodell. Der neue Colt CZ3 Remix besticht einerseits durch seine dynamische Optik, zu der in der …

Der neue Mitsubishi Lancer: Jäger im Dynamik-Gewand

Der neue Mitsubishi Lancer: Jäger im Dynamik-Gewand

Vor einem Monat berichteten wir darüber, dass Mitsubishi den neu entwickelten Lancer auf der North American International Auto Show in Detroit (13.01.2007 - 21.01.2007) vorstellen wird. Wie sich in den …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
Toyota Aygo X 2022 Test: So sparsam kann ein Stadtauto sein
Toyota Aygo X 2022 Test: So sparsam kann ein …
Skoda Enyaq RS Test: Stark, aber das fehlt dem Elektro-RS
Skoda Enyaq RS Test: Stark, aber das fehlt dem …
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist tatsächlich drin
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
Bridgestone Potenza Race Test: Wie gut ist dieser Semislick?
Bridgestone Potenza Race Test: Wie gut ist …
Lenkgetriebe: Das sind die ersten Anzeichen eines Defekts
Lenkgetriebe: Das sind die ersten Anzeichen …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo