Mitsubishi Outlander: Individueller Lifestyle-Look von Cobra

, 01.04.2007

Der neue Mitsubishi Outlander ist da und Cobra nahm den japanischen Geländewagen direkt unter seine Fittiche, um den zukünftigen Besitzern ein Plus an Individualität anzubieten. Um die Front des Newcomers noch markanter zu gestalten, entwickelte der renommierte Off-Road-Spezialist einen hochglänzenden Edelstahl-Frontbügel mit 60 Millimeter Rohrdurchmesser, der den aktuellen EG-Richtlinien zum Fußgängerschutz entspricht.


Den Bügel liefert Cobra mit EG-Betriebserlaubnis, womit eine TÜV-Abnahme und eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere überflüssig werden. Außerdem ermöglicht das Anbauteil die Montage von zusätzlichen Fernscheinwerfern, die es als montagefertigen Kit ebenfalls bei Cobra gibt. Alternativ steht zur optischen wie funktionellen Aufwertung ein Frontelement bereit, das man an der Unterseite des Serienstoßfängers fixiert und das durch seine Ausführung in hochglänzendem Edelstahl im wahrsten Sinne des Wortes „glänzende“ Akzente setzt.

Zusätzlich veredelt Cobra das Gesicht des neuen Mitsubishi Outlanders mit einem Edelstahl-Grilleinsatz für die Serienfrontschürze. Als attraktiv erweisen sich auch die neuen Schwellerrohre mit integrierten Trittflächen, die das Ein- und Aussteigen erleichtern. Selbstklebende Seitenschutzleisten schützen darüber hinaus die vier Türen vor Beschädigungen durch Kontakt mit Einkaufswagen oder sich öffnenden Türen.
{ad}
Den Look des Outlanders komplettiert hinten eine Chromleiste für die Heckklappe komplettiert. Ein abschließbarer Querträger-Satz rüstet außerdem die serienmäßige Dachreling zum vollwertigen Dachträger auf. Weiterhin wertet Cobra den neuen Mitsubishi mit Leichtmetallrädern in 16 oder 17 Zoll Durchmesser auf. Als exklusivste Variante steht das zweiteilige „Cobra Grenada II“-Rad in der Dimension 8Jx17 Zoll mit Reifen im Format 245/55 R 17 zur Verfügung.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mitsubishi-News
Mitsubishi Colt: Zum 30. Geburtstag ein Sondermodell

Mitsubishi Colt: Zum 30. Geburtstag ein Sondermodell

Vor genau dreißig Jahren begann in Deutschland der reguläre Import und Vertrieb von Mitsubishi-Fahrzeugen. 1977 wurden die ersten Modelle der japanischen Marke hier zugelassen. Der Galant, der Celeste und …

Mitsubishi Outlander V6 Concept: Der Sport-SUV mit 220 PS

Mitsubishi Outlander V6 Concept: Der Sport-SUV mit 220 PS

Hervorgegangen aus einer siebzigjährigen Allradtradition sowie fünfundvierzig erfolgreichen Jahren im Motorsport, positioniert sich der sportliche Mitsubishi Outlander im SUV-Segment als besonders …

Mitsubishi Prototype X: Der heiße Vorbote einer neuen Sportwagen-Ikone

Mitsubishi Prototype X: Der heiße Vorbote einer …

Die Entwicklung der nächsten Generation einer Sportwagen-Ikone nähert sich der Serie: die Rede ist vom neuen Mitsubishi Lancer Evolution. Mit dem Prototype X zeigen die Japaner eine äußerst seriennahe Studie …

Mitsubishi Prototype X: Starke Vorschau auf den neuen Lancer Evo

Mitsubishi Prototype X: Starke Vorschau auf den …

Mitsubishi gibt mit der Studie „Prototype X“ auf der North American International Auto Show in Detroit (13.01.2007 - 21.01.2007) einen konkreten Ausblick auf die nächste Generation der Sportwagen-Ikone …

Erlebnismix: Mitsubishi Colt CZ3 Remix

Erlebnismix: Mitsubishi Colt CZ3 Remix

Den etwas sportlicheren Auftritt des Mitsubishi Colt CZ3 akzentuiert Mitsubishi nun durch ein Sondermodell. Der neue Colt CZ3 Remix besticht einerseits durch seine dynamische Optik, zu der in der …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo