Miura Corse tunt erstmalig Lamborghini Murcielago

, 11.08.2004

Miura Corse, eine Marke der Dimex Group, präsentiert in diesen Tagen mit dem Sportprogramm für den italienischen Supersportwagen Lamborghini Murcielago eine kompromisslose Ergänzung dessen, was das Topmodell aus dem Hause des Stieres bereits durch seinen starken optischen Auftritt ab Werk verspricht.


Nach der gelungenen Übernahme des Werkes in Sant’Agata Bolognese durch die Audi AG, ist es der „große Lambo“, der den Weg in eine neue Richtung für die Traditionsmarke aus Italien gewiesen hat. Die auf der letztjährigen IAA in Frankfurt zum ersten Mal präsentierte GT-Version unterstreicht zudem den Anspruch von Lamborghini, die Vorherrschaft der Nachbarn aus Maranello nicht widerspruchslos hinzunehmen. Nun führt Miura Corse mit dem neuen Sportprogramm auf der Straße fort, was man seitens Lamborghini für die Rennstrecken dieser Welt bereits realisierte.

Das ausschließlich in Carbon gefertigte Programm setzt exakt auf die für den Murcielago so typischen Proportionen. Nahezu allumfassend bietet Miura Coree Aeroparts an: An der Front ist es die Kombination aus einem Frontspoiler (2.610,- EUR) und Scheinwerferblenden (790,- EUR), die dem Murcielago einen noch dynamischeren Auftritt bescheren. Im Heckbereich fallen der dominante Flügel (4.525,- EUR), der Diffusor ( 3.075,- EUR), der Dachspoiler (2.145,- EUR) und die Rückleuchtenblenden (675,- EUR) ins Auge. Auffälligstes Feature ist jedoch die gläserne und in Carbon gefasste Motorraumabdeckung, die einen Blick auf das wunderschöne 12-Zylindertriebwerk ermöglicht und die Geldbörse um 5.625,- EUR erleichtert. Die seitliche Totale setzen zudem die Schwellerflaps (2.295,- EUR) ins rechte Licht, welche hinter und unter den beiden großen Schwenktüren für sportive Akzente sorgen.


Eine zusätzliche Steigerung in Optik und vor allem Sound erfährt der Murcielago von Miura Corse durch die Installation des Edelstahl-Sportauspuffs zum Preis von 4.870,- EUR. Sonorer können 12 Zylinder nicht klingen, zumal optisch auf das Feinste mit einem Carbonrahmen eingefasst.

In den kommenden 3 Monaten wird das Sportprogramm von Miure Corse für den Murcielago um Leichtmetallräder in 20“ ergänzt. Auch die Motorleistung wird eine Steigerung erfahren – mittels Sportabgasanlage, Sportkatalysatoren, einer Carbon-Airbox, Kraftstoffkühlung und einer entsprechenden Anpassung der Motronik sollen mindestens 50 zusätzliche Pferdestärken aktiviert werden.

Weitere Informationen: www.miuracorse.de

4 Kommentare > Kommentar schreiben

12.08.2004

Meiner Meinung nach ist dieser getunte Murciélago eher ein Schritt zurück, als nach vorn, was das Optische betrifft. Der Heckflügel wirkt im Vergleich zu dem des optisch äußerst positiv getunten Gallardo, viel zu sehr aufgesetzt, genauso wie der Frontspoiler. Mit den scheußlichen Rückleuchtenblenden kann ich mich am wenigsten anfreunden, selbiges gilt übrigens auch für die Scheinwerferblenden. So etwas kann man an einem Lambo getrost als Majestätsbeleidigung bezeichnen. Ist das ein getunter Golf oder ein getunter Murciélago? :schäm: Miura Corse hätte sich vielmehr die Optik des R-GT zum Vorbild nehmen sollen.

06.10.2004

nichtmal schlecht meiner meinung nach, aber der flügel dürfte einwenig tiefer sitzen;) aber immerhin der erste getunte murciélago der mir einigermassen gefällt........leider darf affolter nichts mehr machen, da er sonst ärger mit lamborghini bekommt :mad:

06.10.2004

Ich stimme zu. Bis auf die Abdeckungen der Heckleuchten, Die müssen noch weggelassen werden.

06.10.2004

da hast du recht, die sieht schrecklich aus..........obwohl mir das heck vom murciélago mit den heckleuchten vom diablo 6.0 eindeutig besser gefallen würde


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Lamborghini-News

Power-Tuning für den Lamborghini Gallardo

Miura Corse, eine Marke der Dimex Group mit Sitz in Erbenheim, präsentiert mit dem Sportprogramm für den Lamborghini Gallardo eine kompromisslos sportliche Fortsetzung dessen, was die Entwickler der Marke …

Italienische Staatspolizei fährt Lamborghini Gallardo

Lamborghini überreicht der italienischen Staatspolizei ein exklusives Geschenk. Anlässlich des 152. Geburtstags der Polizia di Stato wird ein weiß-blauer Lamborghini Gallardo mit Blaulicht und Sirene in …

Lamborghini präsentiert Murciélago Roadster

Bereits als Concept Car auf dem Automobilsalon in Detroit 2003 stand er im Mittelpunkt des Interesses der Fachwelt und der Liebhaber von Supersportwagen aus Italien. Jetzt wird der Lamborghini Murciélago …

Rekord für Lamborghini

Das Jahr 2003 war für Lamborghini ein echtes Rekordjahr: Insgesamt wurden 1.305 Lamborghinis gebaut und verkauft, davon 415 Murciélago und 890 Gallardo. So viele Fahrzeuge konnte Lamborghini innerhalb eines …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
Mazda MX-30 R-EV Test: Elektrisch angetrieben bis zu 680 km
Mazda MX-30 R-EV Test: Elektrisch angetrieben …
Fiat Topolino 2024: Disney sorgt für die Extra-Magie
Fiat Topolino 2024: Disney sorgt für die …
VW ID.2: So geht der elektrische Preisbrecher in Serie
VW ID.2: So geht der elektrische Preisbrecher in …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den Unterschied
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den …
Urlaub und Auto: 5 hilfreiche Tipps
Urlaub und Auto: 5 hilfreiche Tipps
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit Mega-Reichweite
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit …
Mazda MX-30 R-EV Test: Elektrisch angetrieben bis zu 680 km
Mazda MX-30 R-EV Test: Elektrisch angetrieben …
Fiat Topolino 2024: Disney sorgt für die Extra-Magie
Fiat Topolino 2024: Disney sorgt für die …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo