Nissan Pulsar Nismo Concept: Gepfeffert mit starker Wirkung

, 03.10.2014


Ein richtig heißer Kompakt-Sportler bahnt sich mit dem Nissan Pulsar Nismo an, den die Japaner jetzt als Concept Car auf dem Pariser Automobilsalon (04.10.2014 - 19.10.2014) präsentieren. Leidenschaft für den Motorsport und eine technische Entwicklung, die keine Denkverbote kennt, sind die Kernwerte, die für Begeisterung sorgen. Mit dieser Designstudie lotet Nissan aus, was bei einem künftigen Topmodell des Pulsars in puncto Design und Technik alles möglich ist. 2016 könnte die Serienversion bereits auf den Markt kommen.


Hot Hatch: Starker Transfer aus dem Rennsport

Der Nismo-Geist steckt in jedem Karosserie- und Styling-Element des Pulsar Nismo Concept, der sich damit deutlich von den Standardausführungen des Pulsars abhebt, wie zum Beispiel durch die seidenmatt-graue Lackierung und die typischen roten Nismo-Details. Durch aerodynamische Optimierungen wird das Konzeptfahrzeug besonders windschnittig und erhält dadurch eine einzigartige Form, die zugleich den Eindruck eines tiefen Fahrzeugschwerpunkts hervorruft.

Aggressiv und angriffslustig zeigt sich die kantige Front, die den Asphalt geradezu verschlingen möchte und durch Carbon-Einsätze besticht. Ein kraftvoller Stoßfänger mit einem scharfen Frontspoiler, größeren und optimierten Lufteinlässen und eine markante Bremsbelüftung setzen weitere Akzente. In der Seitenansicht besticht der Hot Hatch durch die tieferen Schweller und die abgesenkte Karosserie, während in den breit ausgestellten Radhäusern 19 Zoll große Leichtmetallfelgen mit Reifen der Dimension 235/35 R19 die muskulöse Form des Konzeptfahrzeugs betonen.

Am Heck vervollständigen ein Stoßfänger im Diffusor-til, ein Dachkantenspoiler aus Carbon und die mittig angeordneten Doppelendrohre den vom Motorsport inspirierten Auftritt. Im Unterschied zur Serienversion verbirgt sich der Rückfahrscheinwerfer nicht unter einer weißen, sondern einer klaren dunklen Abdeckung. Als weitere Nismo-Features erweisen sich die in Schwarz lackierte Chrom-Einfassung der Seitenfenster und die roten Außenspiegelkappen mit einem Carbon-Finish.


Im Innenraum setzt sich die Rennsport-Atmosphäre fort und kommt beispielsweise in den stark konturierten Alcantara-Sportsitzen, einem sportlichen Dreispeichen-Lenkrad und den Aluminium-Pedalen zum Ausdruck.

Heißer Gegner für Ford Focus ST, Opel Astra OPC und Renault Mégane RS

Die Leistung des Frontkratzers soll zwischen 250 PS und 270 PS betragen. Ob Nissan diese Leistung aus dem 1,6-Liter-Turbobenziner herausholt, der aus dem Nissan Juke bekannt ist und bald auch im Pulsar zum Einsatz gelangt, ist noch ungewiss. Im Nissan Juke Nismo RS leistet das Aggregat 218 PS. Doch konzernintern würde es das passende Triebwerk geben: der 2,0 Liter große Turbobenziner, der im Renault Mégane RS Trophy 275 TCe satte 273 PS leistet. Der Anfang 2015 auf den Markt kommende Ford Focus ST kommt auf 250 PS und der aktuelle Opel Astra OPC auf 280 PS.

Der Nissan Pulsar Nismo Concept macht nicht nur eine gute Figur, sondern bringt die sportliche Optik und die Leistung mit zahlreichen, dem Motorsport entlehnten Modifikationen auf die Straße. So sorgt die Radaufhängung in Verbindung mit der abgesenkten Karosserie und neuen Einstellungen für Federn und Dämpfer für jene Agilität und Dynamik, die Fans völlig zu Recht von einem Nismo-Modell erwarten. Auch die Lenkung wurde im Vergleich zum Serienmodell modifiziert und soll nun noch direkter ansprechen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Nissan-News
Nissan 370Z Nismo 2015

Nissan 370Z Nismo 2015: Jetzt kommen die …

Nervenkitzel, breite Schultern, ein Sixpack und ein knackiger Po: Der Nissan 370Z Nismo ist ein echter Quertreiber der alten Schule. Zum Modelljahr 2015 wird der heiße Japaner noch aufregender. Aus dem …

Nissan GT Academy 2014 - Finale in Silverstone

Nissan GT Academy 2014 Finale: Foto-Finish …

Es ist der große Traum im Leben eines begnadeten Kurvenkünstlers an der Spielkonsole, ein echter Rennfahrer zu werden. Die Nissan GT Academy machte sich zur Aufgabe, jährlich dem besten Online-Gamer nach …

Nissan Concept 2020

Nissan Concept 2020: Supersportwagen-Studie wird Realität

Nissan holt zum großen Schlag aus: Anfangs nur als aufregende Design-Studie für die Rennspielsimulation „Gran Turismo 6“ rein virtuell entworfen, wird der Nissan Concept 2020 nun Realität und ließ sich beim …

Nissan Pulsar 2014

Nissan Pulsar: Neuer Golf-Gegner kommt im Herbst 2014

Jetzt will es Nissan wissen und plant im Herbst 2014 den Angriff auf die Golf-Klasse. Mit dem neuen Nissan Pulsar erweitern die Japaner ihr Modell-Portfolio um eine dynamische Schräghecklimousine, die dazu …

Nissan X-Trail 2014

Nissan X-Trail 2014: Frisch wie nie - das kann die …

Es heißt Abschied nehmen vom Nissan X-Trail, wie er bislang bekannt war: kantig und robust im Geländewagen-Look. Jetzt bricht die Zeit für eine neue Generation an. Der Nissan X-Trail wandelt sich zu einem …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo