RENM Renault Mégane RS250 Black Edition: Pechschwarz und rattenscharf

, 07.08.2011


Wenn Europäer etwas wirklich Scharfes auftischen, legen tollkühne Australier ungerührt weitere Würze nach. Beispiel RENM: Der Tuner puschte die ohnehin rassige Rennsemmel Renault Megané RS weiter auf. Ergebnis: Ein 310 PS starker Kompaktwagen in tiefschwarzer „Ich-bin-böse“-Optik und mit ordentlich Dampf sowie feinen Tuning-Zutaten unter der Haube.


Nicht nur die Leistung steigt durch das australische Pimping von 250 PS auf stattliche 310 PS, sondern vor allem das für Fahrspaß noch wichtigere Drehmoment des Zwei-Liter-Turbomotors erhöht sich von 340 Nm auf immense 430 Nm. Zur Orientierung: Das sind immerhin 10 Nm mehr als ein Porsche 911 Carrera S.

Es braucht nicht viel Fantasie, um sich vorzustellen, dass ein derart motorisierter Mégane RS nicht nur auf australischen Highways enorm Spaß bereiten muss. Die neuen Performance-Daten gibt RENM leider nicht bekannt. Doch bereits serienmäßig mit nur 250 PS und 340 Nm spurtet der flotte Franzose in nur 6,1 Sekunden von 0 auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 245 km/h. Da sollte das Plus von 60 PS und 90 Nm die Durchzugskraft spürbar erhöhen.

Ermöglicht haben den Zuwachs an Leistung und Kraft eine überarbeitete Abgasanlage und ein optimiertes Motormanagement. Dazu kommt ein Ladeluftkühler, der rund vier Mal so groß ist wie die Serie, was die Einlass-Temperaturen erheblich senkt und die Leistungsausbeute verbessert. Das RENM-Fahrwerk ist mehrfach verstellbar, um die gestiegene Power auf die Straße bringen zu können.

Derart verbesserte innere Werte müssen auch von außen erkennbar sein. Aus der schwarzen Race-Optik rundum stechen titangraue 19-Zoll-Felgen und eine Tieferlegung um 35 Millimeter ins Auge. Zur Wahl stehen außerdem Rennsitze, Renngurte und spezielle Lenkräder, um den australischen Über-RS für den Einsatz auf der Rennstrecke aufzupeppen.

Neben dem Renault Megané RS250 Black Edition offeriert RENM aus Down Under ein vielseitiges Tuning für Marken wie AMG, Audi, Bentley, BMW, Ferrari, Land Rover, Lamborghini, Maserati, Mini, Porsche und VW.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Renault-News
Der Renault Twingo wird als erstes Serienmodell das neue Markengesicht der Franzosen erhalten.

Renault Twingo: Erste Facelift-Bilder zeigen das …

Die jüngsten Studien deuteten bereits auf das neue Markengesicht von Renault hin. Der kleine Twingo wird als erstes Serienmodell den neuen Look im Rahmen einer umfassenden Modellpflege erhalten, wie erste …

Eine kleine Waffe: Der Renault Clio RS Ange & Démon ist eine echte Rennsemmel.

Renault Clio RS Ange & Démon: Mehr Teufel als Engel

Eine kleine Waffe: Der Renault Clio RS ist eine echte Rennsemmel, die Rennsport-Feeling auf die Straße bringt. Im Herbst 2011 bringen die Franzosen mit dem Clio RS Ange & Démon (zu Deutsch „Engel & Teufel“) …

Die Zukunft eines kompakten Allrounders sieht Renault in einem Kombivan.

Renault Frendzy Concept: Der Kombivan für die Elektro-Ära

Die Zukunft eines kompakten Allrounders sieht Renault in einem Kombivan und präsentiert die nächste Fahrzeug-Studie im künftigen Marken-Design. Der neue Renault Frendzy Concept vereint die Vorteile eines …

Im neuen Downsizing-Turbodiesel von Renault steckt Formel-1-Knowhow.

Renault Scenic Energy dCi 130: Der Van mit Vettels …

Kaum zu glauben, aber wahr: Im neuen Downsizing-Turbodiesel von Renault steckt Formel-1-Knowhow. Genauer: Wer die Familien-Vans Scénic oder Grand Scénic mit dem neuen Diesel-Triebwerk fährt, genießt die …

Der neue Renault Mégane RS Trophy kommt auf satte 265 PS.

Renault Mégane RS Trophy: Jetzt bestellbar - Die …

Auf extrem großen Fahrspaß ausgelegt, gibt es einen neuen Kompakt-Sportler, der bereits einen prestigereichen Rekord brach: Der Renault Mégane RS Trophy kommt auf satte 265 PS und stellte am 17.06.2011 auf …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo