Sportlicher Maßanzug für den Audi Q7

, 26.11.2005

Einen weiteren Höhepunkt stellt der Audi Q7 S line dar. Mit dem Ausstattungspaket „S line Sportpaket plus“ werden die sportlichen Fahreigenschaften des Audi Q7 nochmals betont. Mit Sportfahrwerk, Sportsitzen und Aluminium-Gussrädern mit 21 Zoll wird der Performance-SUV durch das Ausstattungspaket „S line Sportpaket plus“ zum Athleten. Zusätzlich setzt das „S line Exterieurpaket“ optische Akzente. Bestellen lassen sich die Varianten ab Mitte 2006. Markteinführung des Audi Q7 3.0 TDI quattro und des Audi Q7 4.2 FSI quattro in Deutschland ist Anfang März 2006.


S line Sportpaket plus

Das neue „S line Sportpaket plus“ verleiht dem Audi Q7 einen emotionaleren und sportlicheren Auftritt. Das neu abgestimmte Sportfahrwerk vermittelt mit seiner dynamischeren Feder-Dämpfer-Abstimmung puren Fahrspaß. Die Trimmung wurde gegenüber dem Serienfahrwerk 10 Millimeter tiefer gelegt. Aluminium-Gussräder in der Dimension 9Jx20 im 5-Speichen-Design und 275/45er-Breitreifen sorgen für einen athletischen Auftritt. „S line“-Schriftzüge auf den vorderen Kotflügeln sowie auf den Türeinstiegsleisten stelen weitere Differenzierungsmerkmale des Audi Q7 S line dar.

Im Innenraum sorgen vorne elektrisch einstellbare Sportsitze in Alcantara/Leder-Kombination mit „S line“-Prägung in den Lehnen für optimalen Seitenhalt. Das Multifunktions-Sportlederlenkrad im 3-Speichen-Design und den farblich abgesetzten Nähten betont, ebenso wie der mit gelochtem Leder bezogene Schalthebelknauf, den sportlichen Charakter
{ad}
Der schwarz ausgeführte Innenraum und Dachhimmel in Kontrast zu den matt gebürsteten Aluminium-Dekoreinlagen setzen zusätzlich Akzente. Optional lassen sich die Dekoreinlagen in Birkenmaserholz grau gestalten. Das Fahrerinformationssystem FIS gehört ebenfalls zum Umfang.

Optional erhältlich sind 20-Zoll-Aluminium-Gussräder im 20-Speichen-Design oder 21-Zoll-Aluminium-Gussräder im 7-Doppelspeichen-Design. Dank der ebenfalls optional wählbaren Schaltwippen am Multifunktions-Lederlenkrad lassen sich die Fahrstufen des 6-stufigen Automatikgetriebes auch manuell wechseln, ohne die Hände vom Steuer zu nehmen. Über die Serienfarben hinaus bietet Audi als zusätzliche Optionen die exklusiven Außenfarben Daytonagrau Perleffekt und Mugelloblau Perleffekt an.

Das „S line Sportpaket plus“ kostet für den Audi Q7 3.0 TDI quattro 5.290 Euro, für den Audi Q7 4.2 FSI quattro 2.980 Euro.

S line Exterieurpaket

Besonders attraktive Komponenten fasst das „S line Exterieurpaket“ für den Audi Q7 zusammen. Stoßfänger vorn, seitliche Kühlgitter, Türabdeckleisten und der Diffusoreinsatz wurden in sportlich-markantem Design gehalten. Zusätzlich lackierten die Macher die Stoßfängerunterteile vorn und hinten sowie die Türabdeckleisten sowie den Diffusoreinsatz in Wagenfarbe und den Kühlergrill in Brillantschwarz lackiert. „S line“-Schriftzüge auf den vorderen Kotflügeln und auf den Türeinstiegsleisten gehören ebenso zum Paket wie eine Scheinwerferreinigungsanlage.

Das „S line Exterieurpaket“ gibt es zum Preis von 1.900 Euro. Bestellt der Kunde beide Pakete, werden ihm für das Exterieurpaket nur 1.700 Euro berechnet.

2 Kommentare > Kommentar schreiben

28.11.2005

Die Lackierung sieht genial aus. Muss sagen, dass mir der Q7 von Tag zu Tag besser gefällt.

16.12.2005

schickes Teil, das wäre auch noch was für mich noch ein bisschen was mit Reifen und Auspuffanlage machen und er sieht perfekt aus Chris


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Audi-News
Audi A4 2.0 TFSI jetzt auch mit 220 PS

Audi A4 2.0 TFSI jetzt auch mit 220 PS

Erstmals zeigt Audi den leistungsgesteigerten Audi A4 2.0 TFSI auf der Essen Motor Show. Das bereits im Sondermodell Audi A4 DTM Edition erfolgreich verwendete Aggregat mit 220 PS (162 kW) kommt nun auch in …

Neuer Audi RS4 ab sofort bestellbar

Neuer Audi RS4 ab sofort bestellbar

Der neue Audi RS4 paart Fahrdynamik mit innovativer Technik und bietet dazu eine aufregende Linienführung nebst einer Ausstattung, die selbst Oberklasse-Ansprüche erfüllt. Jetzt lässt sich dieses aufregende …

Offene Diesel-Power: Audi A4 Cabrio von B&B

Offene Diesel-Power: Audi A4 Cabrio von B&B

Wem beim Audi A4 Cabriolet mit dem neuen 3.0 Liter großen TDI-Motor die serienmäßigen 233 PS und ein maximales Drehmoment von 450 Newtonmeter nicht genug sind, dem hilft Tuner B&B auf die Sprünge. Nach einer …

Rennwagen mit Straßenzulassung: Der neue Abt AS4-R mit Bi-Turbo

Rennwagen mit Straßenzulassung: Der neue Abt AS4-R …

Audi-Tuner Abt präsentiert mit dem AS4-R einen reinrassigen Rennwagen für die Straße und zugleich das neue Premium-Modell der Abt AS4-Linie. Bei der Entwicklung des AS4-R stützen sich die Ingenieure auf ihre …

Ohne Kompromisse: Der Abt Sportback AS3-R

Ohne Kompromisse: Der Abt Sportback AS3-R

Im Motorsport gilt für Abt Sportsline die Devise: Fahren ohne Kompromisse. Auch im Bereich der Veredelung setzen die Allgäuer diese Philosophie um. Die neueste Kreation aus dem Hause Abt stellt der Audi …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo