SSC Ultimate Aero EV: Das schnellste Elektro-Auto der Welt

, 18.07.2008

Der SSC Ultimate Aero TT stellt mit offiziell gemessenen 412,28 km/h das weltweit schnellste Serienfahrzeug dar. Diesen Weltrekord hält der 1.199 PS kräftige Supersportwagen seit dem 13.09.2007. Jetzt haben die Amerikaner den „grünen“ Rekord im Visier: das schnellste Elektrofahrzeug der Welt. Sein Name: SSC Ultimate Aero EV (Electic vehicle). Bereits im Februar 2009 soll der erste Prototyp stehen.


Mit Zahlen kleckert SSC nicht, sondern klotzt geradezu damit: Nicht weniger als 1.000 PS soll der Ultimate Aero EV dank zweier 500 PS starken Elektromotoren leisten und damit auch die Performance eines echten Supersportwagens erreichen. Wenn das tatsächlich klappt, hätte SSC den ersten, zu 100 Prozent emissionslosen Supersportler auf die Räder und hinsichtlich der Performance andere Hersteller von Elektrofahrzeugen in den Schatten gestellt.

Einen weiteren Pluspunkt stellt die Hülle des Ultimate Aero EV dar: In solch einem dynamischen Gewand soll der Elektro-Supersportwagen - so SSC - bereits ab dem vierten Quartal 2009 auf den Markt kommen. Doch diese gewagten Ankündigungen seitens SSC sind nicht ohne; denn bei einem Misserfolg könnte sich dies auf die Reputation des Sportwagen-Herstellers negativ auswirken.

5 Kommentare > Kommentar schreiben

18.07.2008

Wow, 500 PS aus nem Eletromotor ... Echt cool, das gerade aus Amerika so ein Öko Sportler kommt...

18.07.2008

Wirklich interessant, erst Tesla und jetzt SSC. Die Amerikaner wollens in Sachen Elektro-Auto wirklich wissen. Auch, wenn ich der Meinung bin, dass es noch zu früh für so ein Auto ist. Der Ultimate wird einmal auf Höchstgeschwindigkeit kommen und dann sind die Akkus leer. Mit Reichweite wird da (noch) nicht viel sein.

18.07.2008

Sie Technik ist nocht niocht ausgereift genug,aber wie heisst es so schön" wer nicht wagt - der nicht gewinnt" ... Das müssen sich Tesla und SSC gedacht haben ... . Die Entwicklung vorran treiben ... .

18.07.2008

[QUOTE=BMW Power;54180] Die Entwicklung vorran treiben ... .[/QUOTE] Gut und schön, aber ich bin der Meinung, dass Sportwagen da das falsche Gebiet sind. Entwickeln sollte man erst einmal in alltagstauglichen Fahrzeugen. Danach kann man sich dann mit den leistungsfähigen Autos beschäftigen.

18.02.2009

Tempo 500 km/h bei 24 Watt/pkm, bis Mach 6 im Vakuumtunnel [IMG]http://bps-niedenstein.de/images/stories/BPS/autobahn%201.%20meglev-golf%20ausschitt.jpg[/IMG] [url=http://bps-niedenstein.de/index.php]BPS-Niedenstein - Home[/url] Noch Fragen?


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere SSC-News
SSC Ultimate Aero TT: 438 km/h Top-Speed im Visier

SSC Ultimate Aero TT: 438 km/h Top-Speed im Visier

Wer die Amerikaner von SSC beim Wettrüsten für das schnellste Serienfahrzeug der Welt abschrieb, wird nun eines Besseren belehrt. Seit dem Jahre 2004 verfolgen wir die Entwicklung des Supersportwagens von …

SSC Ultimate Aero: Harte Konkurrenz für den Veyron

SSC Ultimate Aero: Harte Konkurrenz für den Veyron

Der SSC Aero SC/8T mit seiner außergewöhnlichen Leistung von 793 PS ist bereits ein wahres Kraftpaket, das den Sportler auf 400 km/h hochbeschleunigen soll und - am 19.03.2004 in Phoenix gemessen - in 3,1 …

Shelby baut Supersportler mit 400 km/h Spitze

Das Wettrüsten der Supercar-Schmieden geht weiter: Stellte Koenigsegg mit dem CCR noch auf dem Auto-Salon Genf 2004 den schnellsten Seriensportwagen der Welt mit 395 km/h Spitze vor, übertrumpft Shelby …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo