Startech Land Rover Defender 90 Yachting Edition: Luxus-Yacht im Gelände

, 28.11.2010


Von der Marina ins schwere Gelände: Die neue Startech Land Rover Defender 90 Yachting Edition macht im Yachthafen eine genauso gute Figur wie auf den Prachtboulevards oder bei Offroad-Ausflügen. Lackiert in strahlendem Weiß, das edle Leder/Alcantara-Interieur in Marineblau und Fuß- und Gepäckraum in feinstem Teakholz, der englische Geländewagen im noblen Startech-Design transferiert maritimes Ambiente ins Automobil. Den Antrieb des Geländegängers übernimmt der bewährte 2.4-Liter-Common-Rail-Diesel mit 122 PS.


Zum äußeren Erscheinungsbild der Land Rover Defender 90 Yachting Edition von Startech gehören geschmackvolle Detailretuschen wie der SVX-Frontgrill und die in Wagenfarbe lackierten Scheinwerferabdeckungen. Breitreifen der Dimension 265/75 R16 bringen drei Zentimeter mehr Profil pro Rad auf die Straße und lassen den Land Rover noch bulliger wirken. Dazu entwickelte Startech neue Trittbretter mit integrierten Einstiegsleuchten, die bei Betätigen der Fernbedienung oder Ziehen eines Türgriffs aktiviert werden.

Das Entern der Startech Land Rover Defender 90 Yachting Edition, das durch die neuen Trittbretter erleichtert wird, erweist sich als ein ganz besonderes Erlebnis. Den Kapitän und seine Crew empfängt klassisches Yachtdesign in echtem, in bester Schiffsbau-Tradition geöltem Teakholz. Das edle Material verleiht dem Gepäckraum und dem Bodenbereich vor den Sitzen eine einzigartige Atmosphäre.

Die hauseigene Sattlerei nahm sich des übrigen Interieurs des Defender 90 an und verwandelte den Innenraum von einem eher nüchtern gehaltenen Cockpit in einen exklusiv gestalteten Wohlfühlraum. Feinstes, maritimblaues Leder mit selbstverständlich weißen Kontrastnähten veredelt Tür- und Seitenverkleidungen, das Armaturenbrett, die Mittelkonsole und die Recaro-Sportsitze.

Die Sportsitze bieten nicht nur viel mehr Seitenhalt als die Seriensitze, sondern setzen mit ihrem Bezug aus einer weißen, im Baseball-Stil gehaltenen Kreuznaht auch einen modernen Kontrast im klassischen Land Rover-Cockpit. Im gleichen Weiß lackierten die Macher die Kunststoff-Sitzrücken, während der Dachhimmel aus Alcantara im gleichen Farbton angefertigt ist - auch hier setzen weiße, präzise verarbeitete Nähte effektvolle Akzente.

Zu den zahlreichen Details gehört neben einem ergonomisch geformten Sportlenkrad, Schalt-, Handbrems- und Untersetzungshebel in ebenfalls maritimblauem Leder auch die „Yachting Edition“-Plakette auf der Mittelkonsole. Ein auf den Innenraum des Defenders abgestimmtes HighEnd-Soundsystem mit integriertem Touch-Screen-Navigationssystem rundet das Werk ab.

3 Kommentare > Kommentar schreiben

28.11.2010

MIch stört am Defender, dass er keinen Airbag hat. Sonst sieht er klasse aus.

28.11.2010

Innenraum Fotos wären Klasse ... So kann man von der Veredlung nichts sehen

28.11.2010

Seit geraumer Zeit gibt es bei jemdem neuen Artikel im [B]Magazin[/B] eine Fotoshow mit hochauflösenden Fotos: [url]https://www.speedheads.de/auto/news/startech_land_rover_defender_90_yachting_edition_luxus-yacht_im_gelnde-127729.html[/url]


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Land Rover-News
Arden AR6 Stronger: Range Rover Sport wird zum breiten Edel-Kraftprotz

Arden AR6 Stronger: Range Rover Sport wird zum …

Kraftvoll und wohlproportioniert gibt sich der dynamische Range Rover Sport. Um den mächtigen Luxus-Offroader richtig unter Hochspannung zu setzen, entwickelte Arden eine Leistungssteigerung auf rund 585 PS …

Mansory Range Rover Sport: Der Edel-Brite im Luxus-Outfit

Mansory Range Rover Sport: Der Edel-Brite im Luxus-Outfit

Der auf Leistung und Dynamik getrimmte Range Rover Sport ist ein echter Luxus-Offroader, der für viel Fahrspaß sorgt. Mansory nahm nun den Range Rover Sport unter seine Fittiche, um den erhabenen Briten …

Land Rover Freelander 2011: Frisches Design mit neuen Motoren

Land Rover Freelander 2011: Frisches Design mit …

Mit einem ganzen Bündel an Neuerungen stellt Land Rover den Freelander zum Modelljahr 2011 bereit. So glänzt der aufgefrischte Kompakt-SUV mit einem flott gelifteten Karosseriedesign, einem neuen, …

Range Rover Evoque: Der kleine Luxus-SUV für modernen Glanz

Range Rover Evoque: Der kleine Luxus-SUV für modernen Glanz

Offiziell feiert der neue Range Rover Evoque seine öffentliche Premiere erst auf dem Pariser Autosalon (02.10.2010 - 17.10.2010), bevor der Kompakt-SUV im Sommer 2011 auf den Markt kommt. Doch bei der …

Victoria Beckham neue Range Rover-Designerin

Victoria Beckham neue Range Rover-Designerin

Range Rover hat weltbekannten Zuwachs im Design-Team: Die Briten ernannten keine Geringere als Victoria Beckham zur neuen Kreativ-Designdirektorin. Als Mitglied der Spice Girls erlangte „Posh Spice“ …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo