TAG Heuer Tesla Roadster Sport: Der Elektro-Flitzer mit neuem Zeitgeist

, 21.03.2010

Schon öfters gingen exklusive Sportwagen-Manufakturen und Edel-Uhrenhersteller eine luxuriöse Partnerschaft ein. TAG Heuer und Tesla feiern ihre neue Kooperation zum 150. Geburtstag des Schweizer Uhrenherstellers mit einem (bislang) einmalig gebauten Sondermodell des agilen Elektro-Sportwagens, das durch eine besondere Innenausstattung, avantgardistischen „TAG Heuer“-Designelementen und exquisite Accessoires glänzt.


Optisch besticht der TAG Heuer Tesla Roadster Sport durch eine Lackierung in „Focault Field Grey“, die sich am Farbton einer noblen „TAG Heuer“-Konzeptuhr im Interieur orientiert. Markante Akzente setzen die Grafiken von TAG Heuer im „Pendulum Art“-Design. Dazu kommen die an die Positionslichter von Wasserfahrzeugen angelehnten roten Außenspiegel und roten Bremssättel auf der linken Seite (Backbord) sowie ihre Pendants in Grün auf der rechten Seite (Steuerbord).


Im Innenraum sticht die speziell konzipierte Mittelkonsole ins Auge; denn in diese integrierten die Macher den Edel-Chronographen von TAG Heuer. Dazu kommt eine limitierte mechanische Stoppuhr im klassischen Design, die auf 1/5 sekundengenau die Zeit anhält. Als Sahnehäubchen zählt zum Umfang des TAG Heuer Tesla Roadster Sport ferner das „TAG Heuer Meridiist“-Mobiltelefon aus gebürstetem Stahl und Saphir-Kristallglas - allein das Handy soll im Handel 3.400 Euro kosten.


Als reiner Elektro-Sportwagen hat es der 292 PS starke Tesla Roadster Sport in sich: Mit Null Emissionsausstoß beschleunigt der dynamische Zweisitzer in nur 3,7 Sekunden von 0 auf 60 mph (96,56 km/h). Der auf starke Zwischenspurts ausgerichtete Roadster besitzt ein Drehzahlband bis zu atemberaubenden 14.000 U/min. Die Kraft geben lediglich zwei Vorwärtsgänge an die Hinterräder weiter. Der brachiale Vortrieb endet bei elektronisch limitierten 125 mph (201 km/h).

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Tesla-News
Brabus Tesla Roadster Sport Green Package: Schnellladestation für zu Hause

Brabus Tesla Roadster Sport Green Package: …

Die Elektro-Autos befinden sich auf dem Vormarsch. Doch einen Elektro-Sportwagen wie den Tesla Roadster Sport, möchte der Fahrer sicherlich beim intensiven Erleben nach einer Reichweite von ca. 350 …

Elektroauto-Deal: Daimler verkauft Tesla-Anteile an Araber

Elektroauto-Deal: Daimler verkauft Tesla-Anteile an Araber

Die Daimler AG und ihr neuer Großaktionär Aabar Investments PJSC (Aabar) aus Abu Dhabi brachten das erste gemeinsame strategische Projekt auf den Weg. Dazu verkaufte Daimler 40 Prozent seiner Beteiligung von …

Daimler steigt bei Tesla ein: Elektro-Autos auf dem Weg zur Großserie

Daimler steigt bei Tesla ein: Elektro-Autos auf dem …

Die Daimler AG übernimmt einen Unternehmensanteil von knapp 10 Prozent an der Tesla Motors Inc. Mit diesem Investment vertieft Daimler, bei Autos insbesondere durch die Geschäftsbereiche Mercedes-Benz und …

Tesla Model S: Amerikaner elektrisieren die Familie

Tesla Model S: Amerikaner elektrisieren die Familie

Jetzt legt Tesla, Hersteller von Elektrofahrzeugen, richtig los: Mit dem rein elektrischen Model S wollen die Amerikaner Ende voraussichtlich 2011 die neue Limousine in Großserie produzieren. Das dynamisch …

Tesla Roadster Sport: Sattes Power-Plus für den Elektro-Sportwagen

Tesla Roadster Sport: Sattes Power-Plus für den …

Tesla verpasste seinem reinen Elektro-Sportwagen eine Leistungssteigerung. Der sogenannte Roadster Sport erhielt 15 Prozent mehr Power als die Basisversion. In Zahlen ausgedrückt: 292 PS liegen bei 14.000 …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo