Toyota Hilux Invincible: Glänzende Extras für den Unbesiegbaren

, 17.07.2014


Der Name ist Programm: Der Toyota Hilux Invincible (englisch „unbesiegbar“) tritt besonders selbstbewusst und optisch noch hochwertiger auf. Sogar den Moderatoren der britischen Kult-Sendung „Top Gear“ gelang es nicht, den Pickup zu zerstören. Selbst nach dem Versenken im Meer, sprang der Motor des „Unbesiegbaren“ wieder an. Jetzt trägt ein neues Zubehör-Paket den legendären Namen „Invincible“


Das „Invincible“-Paket ist für den Toyota Hilux Double Cab in den Ausstattungsvarianten „Life“ und „Executive“ erhältlich und umfasst einen silberfarbenen Unterfahrschutz vorne, einen Flanken- und Trittschutz aus Edelstahl sowie einen Edelstahl-Überrollbügel. Der Lufthutzeneinlass, die Einfassungen der Nebelscheinwerfer und der Rückleuchten sind nun verchromt. Eine eindeutige Zuordnung erfolgt über das zusätzliche „Invincible“-Emblem.

Der Preis für das „Invincible“-Paket beträgt 1.950 Euro. Für den auf Asphalt 170 km/h flotten Toyota Hilux Double Cab Life mit dem 144 PS starken 2,5-Liter-4D-Dieselaggregat schlagen 33.558 Euro zu Buche. Die bis zu 175 km/h schnelle Top-Version „Executive“ mit dem kraftvollen 3,0-Liter-4D-Diesel mit 171 PS startet bei 38.794,50 Euro.

Für den Hilux Double Cab Life offeriert Toyota außerdem schwarze Ledersitze mit weißen Ziernähten, die für 1.550 Euro unabhängig vom neuen „Invincible“-Paket erhältlich sind. Optional gibt es außerdem ein Laderaum-Paket mit einer ausziehbaren Laderaumabdeckung in Verbindung mit einem Laderaumteppich für 2.250 Euro.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Toyota-News
Toyota Aygo 2014

Toyota Aygo 2014: X-trem heiß - das ist eine Verführung

Endlich weiß ein Kleinstwagen richtig aus sich herauszukommen: Der neue Toyota Aygo ist nicht einfach nur praktisch, kompakt und preisgünstig. Er setzt mit seiner kraftvollen Formensprache echte Akzente und …

So soll künftig der Toyota GT86 von Cosworth aussehen.

Cosworth Toyota GT86: Das letzte Puzzleteil - endlich!

Der Toyota GT86 bringt eigentlich alles mit, was ein kompakter Sportwagen braucht: ein aufregendes Design, ein großes fahrdynamisches Talent und einigermaßen günstig ist er auch noch. Nur eines fehlt: …

Toyota Yaris Facelift 2014

Toyota Yaris 2014: Richtig so! Jetzt setzt der …

Das ist mehr als ein normales Facelift und sexy wie nie: Der modellgepflegte Toyota Yaris kommt im Sommer 2014 auf den Markt und warf sich dazu regelrecht dynamisch in Schale. Das reichte Toyota noch nicht …

Siliziumkarbid-Halbleiter sollen den Verbrauch von Toyota-Hybridmodellen deutlich reduzieren.

Toyota Hybrid jetzt nochmals 10 Prozent sparsamer

Kleines Bauteil mit großer Wirkung: Toyota treibt die Effizienz seiner Hybrid-Fahrzeuge stetig voran. Nun entwickelte der japanische Automobilhersteller neue Halbleiter aus Siliziumkarbid, die - eingesetzt …

Toyota Yaris Facelift 2014: Sexy wie nie

Toyota Yaris Facelift 2014: Sexy wie nie

Der Toyota Yaris zählte letztes Jahr zu den 10 beliebtesten Fahrzeugen Europas, so die Japaner. Damit gehört der Yaris zu den wichtigsten Modellen Toyotas, auf dessen Erfolg sich die Macher nicht ausruhen: …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo