Väth Mercedes CLS 63 AMG: Pure Performance für den luxuriösen Alltag

, 20.10.2011


Energetisch und expressiv zeigt sich der aktuelle Mercedes-Benz CLS 63 AMG (C218). Um die Kraft dieses elektrisierenden Modells noch stärker auszudrücken, nahm der Traditions-Tuner Väth das viertürige Power-Coupé unter seine Fittiche. Heraus kam ein 660 PS starker Kraftprotz, der mit einem vehementen Durchzug und einem Luxus-Interieur seine Insassen zu überzeugen weiß.


Der Tuning-Kit mit der Bezeichnung „V63RS“ schöpft aus dem 5,5 Liter großen V8-Biturbo-Motor satte 660 PS und ein maximales Drehmoment von 960 Nm. So ausgerüstet, legt der Väth CLS 63 AMG den Spurt von 0 auf Tempo 100 in nur 3,9 Sekunden hin. Bereits nach 12,0 Sekunden passiert der Luxus-Sportler die 200-km/h-Marke. Die Höchstgeschwindigkeit gibt Väth mit elektronisch abgeregelten 325 km/h an.

Die in der Basisversion angebotenen 525 PS und 700 Nm Serienleistung steigert Väth für 15.232 Euro mittels einer Feinabstimmung der Motorelektronik, einer Optimierung des Ladeluftkühlsystems und einer Sportabgasanlage die aus Edelstahl-Katalysatoren sowie einer Mittel- und Endschalldämpferanlage besteht.

Für das Plus an Kurvendynamik sorgt eine Tieferlegung um 20 bis 40 Millimeter durch Federn an der Vorderachse und eine elektronische Anpassung der Hinterachse. Eine bei der Leistung sinnvolle Bremsoptimierung bieten Stahlflexleitungen, während dreiteilige Schmiederäder in 9 x 20 Zoll mit Reifen im Format 265/30 an der Vorderachse und Pendants in 10,5 x 20 Zoll mit Gummis der Dimension 305/25 hinten für den Kontakt zum Asphalt sorgen.

Das ausdrucksstarke Serien-Design verbindet die Eleganz eines Coupés mit dem Design eines Sportwagens. Väth schärft nach: Ein neuer Frontspoiler, eine markante Kofferraum-Spoilerlippe sowie ein markanter Heckdiffusor mit Finnen und einer Unterbodenverlängerung verbessern die Aerodynamik und verleihen dem Väth CLS 63 AMG zugleich ein noch dynamischeres Äußeres.

Auch das Interieur blieb nicht unangetastet. Hier verbaute Väth ein Sportlenkrad in Leder/Leder-Ausführung, das auf Wunsch mit Carbon- oder Edelholz-Applikationen erhältlich ist. Die Tachometer-Erweiterung auf 360 km/h und schwarzes Carbon setzen im Innenraum des veredelten Mercedes-Benz CLS 63 AMG weitere Akzente.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mercedes-Benz-News
Brabus High Performance 4WD Full Electric: Performance-Elektroauto auf Basis der Mercedes E-Klasse

Brabus High Performance 4WD Full Electric: Der neue …

Für pure Performance steht Brabus. In der Regel sind es die mächtig starken Benzinmotoren, welche die bekanntesten Kreationen von Brabus antreiben. Doch nun gibt es mit dem neuen Brabus High Performance 4WD …

Mercedes-Benz F 125: Der Stoff, aus dem Visionen sind

Als Höhepunkt des 125-jährigen Automobil-Jubiläums eröffnet Mercedes-Benz einen visionären Ausblick auf die technologische Entwicklung im Luxus-Segment. Das Forschungsfahrzeug F 125 antizipiert Trends der …

Kicherer verpasste dem Mercedes SLS AMG Roadster einen neuen Bodykit und 650 PS.

Kicherer SLS AMG Roadster Supersport GT/R: Nur …

Eine große Begierde nach offener Performance hatte Kicherer und nahm den neuen Mercedes SLS AMG Roadster unter seine Fittiche. Getreu der Firmen-Philosophie, die AMG Grundformen nur schlüssig zu ergänzen …

Die Diavel AMG Special Edition ist das erste Motorrad von Ducati mit externen Design-Komponenten.

Ducati Diavel AMG Special Edition: Mercedes-AMG …

Für seine automobilen Performance-Produkte ist AMG bekannt. Doch es müssen nicht immer nur Autos sein, bei denen AMG seine Finger im Spiel hat: Jetzt realisieren AMG und die legendäre Motorrad-Marke Ducati …

Väth nahme den Mercedes CL 63 AMG unter seine Fittiche ud verpasste dem Coupé satte 630 PS.

Väth Mercedes CL 63 AMG: Zu neuen Höchstleistungen getrieben

Ein kraftvolles Performance-Coupé der Oberklasse stellt zweifellos der aktuelle Mercedes CL 63 AMG dar. Um eine neue Synthese aus Luxus und Dynamik zu schaffen, nahm Väth den CL 63 AMG unter seine Fittiche …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo