Volvo S80L: Für China in die Länge gezogen

, 01.12.2008

Eigens für den chinesischen Markt konzipierte Volvo den neuen S80L. Die Langversion besitzt gegenüber der europäischen Version einen um 14 Zentimeter vergrößerten Radstand, der ausschließlich dem Platzangebot sowie dem Komfort der Fond-Passagiere zugute kommt - ein wichtiges Kriterium bei den Chinesen, die oft eher kleiner sind, aber so den Fond in ganzer Größe noch besser genießen können.


Die Langversion zeichnet sich durch eine hochwertige Serienausstattung und die innovativen Sicherheitssysteme des schwedischen Flaggschiffes aus. Der Volvo S80L ist mit einer Vielzahl passiver und aktiver Schutzsysteme ausgerüstet, wie z. B. ein Seitenaufprall- und ein Schleudertrauma-Schutzsystem. Zudem ist das aktive Geschwindigkeits- und Abstandsregelsystem mit „Bremsassistent Pro“ und Einleitung einer Notbremsung verfügbar.

In Deutschland verfügt die Basisversion „Kinetic“ des Volvo S80 über Nebelscheinwerfer, in Wagenfarbe lackierte, elektrische und beheizbare Außenspiegel, 16-Zoll-Aluminiumfelgen, Colorverglasung oder eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung.

Der Bordcomputer, die Außentemperaturanzeige, eine Klimaautomatik, die Geschwindigkeitsregelanlage oder das Radio/CD-System „Performance Sound“ mit AUX-Eingang für externe Audioquellen zählen hierzulande ebenso zum Serienumfang wie das an die Innenraumfarbe angepasste Multifunktions-Lederlenkrad, elektrische Fensterheber rundum, gebürstete Aluminium-Einlagen und eine automatische Parkbremse.

In der Top-Version besitzt der Volvo S80 einen Allradantrieb und einen V8-Motor mit einer Leistung von 315 PS und einem maximalen Drehmoment von 440 Newtonmetern. Der Volvo S80L wird im chinesischen CFMA Chongqing Werk gebaut. Volvo produziert seit 2006 Fahrzeuge in China. Das erste in China für den chinesischen Markt gefertigte Modell war der Volvo S40. Seither verzeichnet Volvo in China ein stetiges Wachstum.

1 Kommentar > Kommentar schreiben

07.12.2008

Gefällt mir nicht. Unter den zusätzlichen Zentimetern leidet die Optik. Außerdem, mein ich das nur, oder sind die Hinterräder kleiner als die Vorderräder?


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Volvo-News
Volvo S60 Concept: Gläserner Ausblick auf die nächste Sport-Generation

Volvo S60 Concept: Gläserner Ausblick auf die …

Volvo möchte mit dem neuen S60 seine sportlichste Limousine aller Zeiten präsentieren, die im Jahre 2010 auf den Markt kommt. Einen Ausblick auf die nächste Generation gibt der Volvo S60 Concept, den die …

Volvo S80 D5: Mehr Leistung bei geringerem Verbrauch

Volvo S80 D5: Mehr Leistung bei geringerem Verbrauch

Der Volvo S80 D5 stärkt mit einer effizient überarbeiteten Version des Top-Diesels seine Oberklasse-Limousine. Mehr Leistung bei geringerem Verbrauch heißt die Devise beim optimierten Volvo S80 D5, der …

Heico Volvo XC60: Die sportlich-elegante Ausführung des Crossovers

Heico Volvo XC60: Die sportlich-elegante Ausführung …

Heico Sportiv präsentiert das weltweit erste Komplettprogramm für den neuen Volvo XC60, das sich von Designmodifikationen über die Steigerung der Dynamik bis hin zur Leistungskur auf bis zu 315 PS erstreckt. …

Volvo XC70 T6 AWD: Jetzt auch mit Sechszylinder-Turbo

Volvo XC70 T6 AWD: Jetzt auch mit Sechszylinder-Turbo

Der Volvo XC70 wird jetzt als T6-Variante noch leistungsstärker. Neben der bewährten Fünfzylinder-Common-Rail-Diesel-Version mit 185 PS steht für den dynamischen Allrad-Kombi nun auch ein …

Volvo C30 Edition: Attraktivität mit Preisvorteil auch im Modelljahr 2009

Volvo C30 Edition: Attraktivität mit Preisvorteil …

Volvo offeriert auch im Modelljahr 2009 den C30 Edition. Das erste Kompaktfahrzeug des schwedischen Automobilherstellers ist auch im Modelljahr 2009 als Volvo C30 Edition erhältlich. Der kompakte Schwede …

AUCH INTERESSANT
GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China

AUTO-SPECIAL

GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China

Während sich in Deutschland die Mobilität noch im Umbruch zum Elektroauto befindet, wird in China bereits an der nächsten großen Offensive gearbeitet: der Wasserstoffantrieb für Autos - und das …


TOP ARTIKEL
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den Unterschied
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den …
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit Mega-Reichweite
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Bridgestone Turanza 6: Sommerreifen für weniger Verbrauch
Bridgestone Turanza 6: Sommerreifen für weniger …
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
World Car of the Year 2024: Die Top 3 ist enthüllt
World Car of the Year 2024: Die Top 3 ist enthüllt
GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China
GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • World Car Awards Logo
  • Motorsport Total Logo