BMW 530d Touring 2011 Test - der perfekte Wegbegleiter

, 29.04.2011


Der Reihensechszylinder- Ein Sahnestück

Der laufruhige Reihensechszylinder-Diesel sprintet nicht zuletzt dank des gut abgestimmten Turbos in 6,4 Sekunden von 0 auf 100 und gibt sich erst bei Tempo 242 km/h geschlagen. Dabei hat man als Fahrer nie das Gefühl, dass 5er Touring sich abmüht- die Leistung von 180 kW/ 245 PS ist jederzeit gut abrufbar.

Bei einem maximalen Drehmoment von 540 Nm das schon ab 1759 Umdrehungen ansteht kein Wunder. Angegeben wird der Durchschnittsverbrauch mit 6,4 Litern. In der Praxis lagen wir gute 2-3 Liter darüber, was immer noch ein exzellenter Wert ist.

Asphaltierungen jeder Art bügelt der BMW 530d Touring problemlos weg. Durch die exzellente Fahrwerksabstimmung und der im Adaptive Drive enthaltenen Wankstabilisierung, fühlt er sich auch in engeren Kurven wohl. Einmal in Fahrt sorgt die Elektronik für eine so ausgewogene Abstimmung, dass der 530d für viel Fahrfreude sorgt.

Aber auch wer sich mal in den Sport+ Modus traut oder gar die Elektronik ganz abstellt, darf mit einem sehr neutralem Fahrverhalten rechnen. Für zickige Heckschwenks sind die Geschwister aus der M-Abteilung zuständig und darüber freut man sich in diesem Fall sogar, denn hier sollte auch das letzte Pro Argument für diesen Babybomber gefallen sein, um der geliebten Frau das Zetern aus dem Mund zu nehmen.


Fazit: BMW hat hier ein kleines Meisterstück vollbracht.

Der 530d Touring glänzt durch seine extreme Laufruhe, einem niedrigen Verbrauch und viel Platz. Viele neue Ideen sind seit dem letzten Model eingeflossen, nicht zuletzt wirkt er optisch wesentlich jünger und somit attraktiver. Wir haben uns zwei lang Wochen auf Fehlersuche begeben, konnten aber ihn dieser Zeit nichts Negatives entdecken. Was will MANN mehr?


Datenblatt BMW 530d Touring 2011:
Antriebsart: Heckantrieb | Hubraum: 2.993 cm³ | Leistung: 180 kW (245 PS) bei 4.000 U/min | Drehmoment: 540 Nm bei 1.750- 3.000 U/min | Vmax: 242 km/h | CO2 Emission g/km: 169 (EU5) | Beschleunigung 0-100 km/h: 6,4 s | Durchschnittsverbrauch: 6,3 l/100 km | Gewicht: 1.880 kg | Preis: ab 52.150,00 EUR inkl. MwSt.

Lesen Sie hier weiter:

Seite 3 von 3 1 2 3

4 Kommentare > Kommentar schreiben

02.06.2011

Man dankt und den Mario wird es freuen!

02.06.2011

Ich war so frei, und habe diesen schönen Bericht in das BMW F10 Forum verlinkt

31.05.2011

Der Touring scheint ist ein wirklich ausgewogenes Fahrzeug zu sein. Das Design ist in meinen Augen ungeschlagen. Zeitlose Schönheit.

29.04.2011

Der F11 gefällt mir sehr gut. Kommt der klassischen BMW Linie a la E39 sehr nahe;)


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere BMW-Testberichte

Für die Erhabenheit sorgt das adaptive Fahrwerk mit Wankstabilisierung (3.000 €).

BMW 535i GT (Gran Tourismo) Test – Die angenehme Art …

Der erste Blick: Interessant.... Die Außenhülle des BMW 5er Gran Tourismo verbindet BMW typische Proportionen - eine gestreckte Silhouette, eine Coupé-artige Dachlinie sowie vier Türen mit rahmenlosen …

Für das schnelle und ruckfreie Voranschreiten sorgt eine Steptronic 6-Gang Automatik.

BMW X6 35d Test - Da Big Bastard

Bei bestimmten Autos neige ich immer dazu, sie zu personalisieren und ihnen Spitznamen zu geben. Beim provokanten Zwitter-Mix des X6 aus SUV, Limousine und Coupé, war er schnell gefunden: „Big Bastard“. Wer …

In nur 5,1 Sekunden spult der Hecktriebler die 100 ab.

BMW Z4 sDrive35i Test - Ein echter Männer-Roadster …

Die Optik? Operation Gelungen! Verschämt versuche ich mir den Sabber am Kinn wegzuwischen. Da hat BMW endlich wieder eine optische Sahneschnitte auf die Straße gebracht. Die Bayern streckten die Außenhülle …

BMW M3 DKG - Symphonien eines Achtzylinders

Doch was passiert? Da hat man einen Sportwagen mit ordentlich Historie und Wumms im Hintern in der Garage stehen und dann das!!! Es regnet ohne Ende. Grausam! Gut, jetzt kann man sagen, selbst schuld, warum …

BMW 335i Test - 3er Facelift: King of its class

Effizienz ? das ist das Wort, das zurzeit häufig mit BMW in Verbindung gebracht wird, genauer gesagt Efficent Dynamics. Ökologisches Ballern in Zeiten der CO?-Verpestung ist in, zumindest soll es das …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
Opel Zafira Life 2019 Test: Clevere Alternative zum VW Bus
Opel Zafira Life 2019 Test: Clevere Alternative …
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als alle anderen
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel zum Sparen
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel …
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber kein Rekord
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber …
VW Passat R-Line Edition 2019 Test: Wie sportlich ist er wirklich?
VW Passat R-Line Edition 2019 Test: Wie …
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Test: Super-Boost mit 680 PS
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Test: …
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als der VW Golf?
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo