Audi A3 Cabrio

, 01.01.2007

Im Jahre 2008 bringt Audi die offene Version des A3 auf den Markt. Das Cabrio verfügt über ein Stoffverdeck und zwei feste Überrollbügel. Gefertigt wird der Konkurrent zum BMW 1er Cabrio im ungarischen Werk Györ. Die lackierten Karossen liefert das Werk Ingolstadt.

7 Kommentare > Kommentar schreiben

03.12.2007

Mal wieder ein großes Lob an Bernhard Reichel. Nur irgendwie wäre mir diesmal lieber gewesen, dass das Serienmodell weniger Ähnlichkeit hat.... (nicht böse gemeint)

03.12.2007

Beim neuen Audi A3 Cabrio lag [URL=http://www.reichel-cardesign.com]Bernhard Reichel[/URL] mit seinem damaligen Entwurf wieder richtig gut. Hier das Original:

[IMG]https://www.speedheads.de/artikelbilder/2007/AudiA3Cabrio4.jpg[/IMG]
Und im direkten Vergleich noch einmal der damalige Entwurf:
[IMG]https://www.speedheads.de/galleries/0046/004166.jpg[/IMG]
[URL=https://www.speedheads.de/future/]Weitere Bilder von Zukunftsautos[/URL]

03.10.2007

... und ein weiterer Audi mit A5 Design.:schlafen:

08.09.2007

Also wenn ich die Wahlt zwischen dem 1er Cabrio und dem A3 hätte würd ich ganz klar den BMW nehmen. Das Heck des A3 wirkt besonders durch die Rückleuchten des A5 irgendwie sehr abgehackt. Da gefällt mir doch die klassische Cabrio Form, also "enthauptetes" Coupe wesentlich besser, als "enthauptete" Kompaktklasse. Die Überrollbügel wirken auch irgendwie ein wenig eigenartig. Und falls ich mich nocheinmal über den sehr groß wirkenden Abstand zwischen Radkasten und FEnsterkante beim 3er Coupe/Cabrio beschwerre, dann weißt mich bitte auf dieses Auto hin. Das wirkt noch eigenartiger. Ich schätze mal geschlossen siehts noch eigenartiger aus.

07.09.2007

Ich find ihn auch nicht so schlecht obwohl ich zugeben muß das ich ihn nicht gerade kaufen würde-weils nicht gerade mein geschmack ist. Aber egal die Geschmäcker sind verschieden.Und wenn ich mir ein Audi holen könnte dann den neuen A6 Kombi. Der A3 hätte vielleicht ein tick sportlicher sein können.Und am Heck fehlt auch noch irgendwas.Oder ist das ein Stummel-Heck ?

07.09.2007

Hmm, als ich A3 Cabrio gelesen habe, dachte ich mir: "Das muss aber ein hässliches Ei werden." Allerdings bin ich von diesem Bild sehr positiv überrascht worden. So schlecht sieht das Heck und die Seitenlinie gar nicht aus. Der gefällt mir zumindest deutlich besser als das 1er Coupè.

07.09.2007

Das habe ich an Audi immer bewundert, wie man eine Designlinie so stur durchziehen kann. Leute bitte: MACHT MAL WAS NEUES!!!:bigpray: Ich denke das 1er Cabrio wird etwas emotionaler ausfallen als dieser Schuhkarton.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Zukunft-Artikel

Audi Q5

Audi Q5

Der Audi Q5 soll zum Sportwagen unter den Kompakt-SUV avancieren. Der kleine Bruder des Q7 erhält das Fahrwerk und die Antriebstechnik des Audi A5, da er auf dem neuen modularen Baukasten basiert. Das …

Audi Q3

Audi Q3

Um BMW nach dem X5 und X3 nicht auch beim kommenden X1 die Kunden zu überlassen, will Audi mit dem Q3 einen Konkurrenten vor der Premiere des BMW X1 auf den Markt bringen. Der Audi Q3 basiert auf dem VW …

Audi A4 Avant

Audi A4 Avant

Ab Frühjahr 2008 steht der neue Audi A4 Avant beim Händler. Wie beim Vorgänger, sollen sich erneut zwei Drittel der Käufer für den Avant entscheiden. Die Weltpremiere feiert der neue Audi A4 Avant …

Audi R8 Spider

Audi R8 Spider

Anfangs plante Audi einen R8 Targa, verwarf jedoch die Pläne für das bereits fertige Modell. Dafür gibt es Ende 2008 den Audi R8 Spider mit einem klassischen Stoffverdeck. Die Motorhaube ist flach, da die …

Audi S5 Cabrio

Audi S5 Cabrio

Ende 2008 folgt dem Audi S5 das S5 Cabrio. Das Power-Cabrio zielt auf das neue BMW M3 Cabrio ab. Beide Modelle spielen mit V8-Motoren und ähnlicher Leistung in der gleichen Klasse. Allerdings setzt Audi, …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo