Audi A4 Avant

, 01.01.2007

Ab Frühjahr 2008 steht der neue Audi A4 Avant beim Händler. Wie beim Vorgänger, sollen sich erneut zwei Drittel der Käufer für den Avant entscheiden. Die Weltpremiere feiert der neue Audi A4 Avant voraussichtlich auf dem Genfer Autosalon 2008.

8 Kommentare > Kommentar schreiben

15.10.2007

[QUOTE][i]Original geschrieben von ///M3 Power [/i] [B]Im Rückspiegel blenden diese Tagfahrlichter doch etwas, und die von R8 und A4 haben genau die gleiche Form. Nur, dass die des R8 natürlich tiefer liegen. Also ein Leie würde es sicher nicht auf den Ersten Blick erkennen. Das du das sofort unterscheiden kannst will ich ja gar nicht anzweifeln. [/B][/QUOTE] Schön, dass du das nicht anzweifelst. Da fühle ich mich geehrt. Na ja, ich bin trotzdem davon überzeugt, dass man als Laie den Unterschied erkennen kann. Aber ich glaubt irgendwie, dass man sich in der Situation nicht unbedingt darüber Gedanken macht, ob einen ein A4 oder ein R8 überholt.

15.10.2007

Im Rückspiegel blenden diese Tagfahrlichter doch etwas, und die von R8 und A4 haben genau die gleiche Form. Nur, dass die des R8 natürlich tiefer liegen. Also ein Leie würde es sicher nicht auf den Ersten Blick erkennen. Das du das sofort unterscheiden kannst will ich ja gar nicht anzweifeln.

14.10.2007

[QUOTE][i]Original geschrieben von ///M3 Power [/i] [B]Selbst mit Tagfahrlicht, könnte man A4 sowie R8 nicht unterscheiden.[/B][/QUOTE] Das kann man hundertprozentig. Guck dir den R8 und den A4 man an und vergleiche die beiden mal. Die Lufteinlässe sind beim R8 wesentlich größer. Wer da nicht erkennt, dass das zwei verschiedene Modelle sind, der muss blind sein. Ich nehme an du hast dich vertippt und meinst in Wirklichkeit den A5 und den A4. Da würde ich dir dann zustimmen.

14.10.2007

Selbst mit Tagfahrlicht, könnte man A4 sowie R8 nicht unterscheiden. Also eine große Überraschung ist der A4 Avant von vorne nicht. Nur das Heck währe interessanter, da das ja nicht das selbe wie bei der Limousine ist. Ich befürchte aber, es wird mir nicht gefallen.

14.10.2007

Ich finde das Design von Audi momentan wirklich sehr gelungen. Was ich allerdings schade finde ist die Tatsache, dass bei Audi die Eigenständigkeit der Modelle zu wünschen übrig lässt. Ein Laie erkennt doch nie im Leben ob im Rückspiegel ein A4, A5 (Tagfahrlicht aus :D), A6 oder A8 kommt.

14.10.2007

Finde die Front des A4 nicht gelungen, sieht zu sehr nach A5 aus

14.10.2007

Das wäre ein wunderschöner Kombi für mich,einfach herlich.Das einzige Fragezeichen ist für mich der Kofferraum,den das war immer eine Schwäche des A4 Avant.Wenn der jetzt eine anständige Größe hat und die Radkästen nicht mehr so stark in den Innenraum ragen.Dann wäre er auf jedenfall auf meiner Favoritenliste für mein nächstes Auto.

13.10.2007

Auf dem Bild sieht der Avant ja schonmal nicht schlecht aus. Die Seitenlinie scheint schonmal zu stimmen. Jetzt müsste man noch das Heck abwarten. Ich rechne aber auch dort mit keiner Katastrophe. Da fragt man sich doch, wo da Design- und Größentechnisch noch ein A5 Sportback hinpassen soll. Und vom A4 soll es ja auch noch einen Sportback geben. Da einer ist da dann wohl überflüssig.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Zukunft-Artikel

Audi Q5

Audi Q5

Der Audi Q5 soll zum Sportwagen unter den Kompakt-SUV avancieren. Der kleine Bruder des Q7 erhält das Fahrwerk und die Antriebstechnik des Audi A5, da er auf dem neuen modularen Baukasten basiert. Das …

Audi Q3

Audi Q3

Um BMW nach dem X5 und X3 nicht auch beim kommenden X1 die Kunden zu überlassen, will Audi mit dem Q3 einen Konkurrenten vor der Premiere des BMW X1 auf den Markt bringen. Der Audi Q3 basiert auf dem VW …

Audi R8 Spider

Audi R8 Spider

Anfangs plante Audi einen R8 Targa, verwarf jedoch die Pläne für das bereits fertige Modell. Dafür gibt es Ende 2008 den Audi R8 Spider mit einem klassischen Stoffverdeck. Die Motorhaube ist flach, da die …

Audi A3 Cabrio

Audi A3 Cabrio

Im Jahre 2008 bringt Audi die offene Version des A3 auf den Markt. Das Cabrio verfügt über ein Stoffverdeck und zwei feste Überrollbügel. Gefertigt wird der Konkurrent zum BMW 1er Cabrio im ungarischen Werk …

Audi S5 Cabrio

Audi S5 Cabrio

Ende 2008 folgt dem Audi S5 das S5 Cabrio. Das Power-Cabrio zielt auf das neue BMW M3 Cabrio ab. Beide Modelle spielen mit V8-Motoren und ähnlicher Leistung in der gleichen Klasse. Allerdings setzt Audi, …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


TOP ARTIKEL
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für 710 PS
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für …
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine Schlappe kassierten
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Mercedes-AMG Project One mit 1,6 Liter V6 und 1000 PS
Mercedes-AMG Project One mit 1,6 Liter V6 und …
Brabus Rocket 900 Cabrio: Brutal! 900 PS und über 350 km/h
Brabus Rocket 900 Cabrio: Brutal! 900 PS und …
Auto-Zukunft: thyssenkrupp sorgt für die Revolution
Auto-Zukunft: thyssenkrupp sorgt für die …
VW T-Roc: Alle Infos und der erste Check
VW T-Roc: Alle Infos und der erste Check
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo