Audi RS 5

, 18.02.2008

Der neue Audi RS 5, der voraussichtlich 2010 auf den Markt kommt, soll nun entgültig zum echten Gegner des BMW M3 avancieren. Unter der Motorhaube arbeitet das weiter verschärfte 4,2 Liter große V8-Triebwerk aus dem RS 4 mit nun rund 450 PS. Der RS 5 soll darüber hinaus über Keramikbremsen, 19-Zoll-Räder, Schaltwippen am Lenkrad und Allradantrieb verfügen.

5 Kommentare > Kommentar schreiben

18.02.2008

Dürfte nett werden. Hatte Samstag erst das Vergnügen mal einen S5 zu bestaunen. Kunden kamen mit dem vorgefahren. Habs mir natürlich nicht nehmen lassen, die erworbenen Artikel eigenhändig in den Kofferaum zu verfrachten um das Fahrzeug und die darauf folgende Abfahrt aus der Nähe zu erleben. ;) Leckerer Sound!!

19.02.2008

Der wird ja so der Hammer! Als riesiger Audi-Fan freue ich mich schon unermessliche auf diesen Wagen. Die wunderschöne Karosserie des normalen Audi-Coupés gepaart mit Power! Das wird die Erfüllung. Hoffentlich bekommt mein Lieblings-Audi den V10 spendiert! Gruß ME100

19.02.2008

Die Daten hören sich ja nicht schlecht an und auch das Design ist vielversprechend, aber irgendwie finde ich die Front zu hamlos. So spontan seh ich da kaum Unterschied zu den "kleinen" Motorisierungen. Da würde ich mir doch etwas weniger Understatement wünschen.

20.02.2008

[QUOTE][i]Original geschrieben von Aston Martin [/i] [B]Da würde ich mir doch etwas weniger Understatement wünschen. [/B][/QUOTE] Na, das soll immernoch ein Audi bleiben und kein TVR werden! ;) BeezleBug

20.02.2008

[QUOTE][i]Original geschrieben von BeezleBug [/i] [B]Na, das soll immernoch ein Audi bleiben und kein TVR werden! ;) BeezleBug [/B][/QUOTE] TVR kann man aber schlecht mit Audi vergleichen. Und auch ein bisschen weniger Understatement würd den RS5 nicht gleich zum überstylten Sportwagen machen.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Zukunft-Artikel

Audi Q1

Audi Q1

Im Jahre 2011 soll der Audi Q1 auf den Markt kommen. Der nicht einmal vier Meter lange Kompakt-SUV ist der noble Bruder des kommenden Skoda Yeti und des geplanten VW Polo SUV. Der Allradantrieb stammt aus …

Audi A7

Audi A7

Der neue Audi A7 kommt im Jahre 2010 auf Basis des modularen Baukastens auf den Markt und wird wohl der stärkste Konkurrent des Mercedes-Benz CLS, dem viertürigen Coupé. Folgen sollen von der neuen …

Audi A1 Speedster

Audi A1 Speedster

Vom neuen Audi A1 wird es definitiv eine offene Variante geben. Um konzernintern dem VW Polo Cabrio nicht die Kunden wegzuschnappen, könnte der Audi A1 Speedster als Zweisitzer und mit Stoffverdeck auf den …

Audi RS 6 Limousine

Audi RS 6 Limousine

Den neuen Audi RS 6 Avant zeigte die Ingolstädter Premium-Marke bereits auf der Frankfurter IAA im Jahre 2007. Folgen wird bald die RS 6 Limousine mit dem gleichen V10-Triebwerk samt FSI-Direkteinspritzung …

Audi A6 Facelift

Audi A6 Facelift

Audi überarbeitet für Mitte 2008 den A6. Vorne gibt es bei den Scheinwerfern LED-Tagfahrlicht sowie eine Front im Stile des „S line“-Paketes. Das Heck besticht durch neue Leuchten und einen modifizierten …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo