VW Touareg 2010: Die abgespeckte, neue Generation

, 02.11.2009

Ende 2010 soll die zweite Generation des VW Touareg auf den Markt kommen. Der neue Offroader soll bis zu 300 Kilogramm leichter werden, da die potentiellen Käufer mehr Wert auf einen geringeren Verbrauch statt schwerfälliger Autos legen. Unverkennbar ist das neue Familien-Gesicht der neuen Design-DANN, das nun auch beim Touareg Einzug hält. Prägend sind die stark horizontale Ausrichtung der Grundflächen und die scharfen Linien.

Auch eine Hybrid-Variante des bulligen SUV, die nur rund 10 Liter auf 100 Kilometern verbrauchen soll, ist in Kombination mit dem 3.0 V6 FSI geplant. Die Benziner und die Diesel des neuen VW Touareg sollen stärker, aber sparsamer sein und angeblich eine Leistungsspanne von bis zu 350 PS abdecken.

Der V6-Diesel, der aktuell 240 PS leistet, wird vermutlich weiter seine Dienste verrichten, könnte aber zusätzlich auch mit einer verbrauchsärmeren Version kommen, die sogar unter 200 PS generiert. Als Top-Diesel dürfte der 4,2 Liter große V8 TDI von Audi seinen Einzug halten und 326 PS mobilisieren. Bei den Benzinern wird wahrscheinlich der 4,2 Liter große V8-Direkteinspritzer mit 350 PS den 450 PS starken W12-Motor als Top-Modell ablösen.

7 Kommentare > Kommentar schreiben

12.11.2009

Also der jetzige Touareg ist um einiges schicker... Den V10 hab ich geliebt: [url=https://www.speedheads.de/auto/testberichte/vw_touareg_v10_tdi_testbericht_the_best_one-232.html]VW Touareg V10 TDI Testbericht: The best one[/url]

04.11.2009

Nicht mein Fall, Markengesicht schön und gut, ein bischen Individuaität ala BMW sollte aber dennoch nicht fehlen.

02.11.2009

[QUOTE=BMW Power;69476]SO liest sich das gleich viel besser ;) Und wird es einen R50 geben?[/QUOTE] Da kann ich noch nichts sagen. Aber denkbar wäre eine stärkere R-Version.

02.11.2009

[QUOTE=speedheads;69472]Ich füge mal besser einen Zusatz hinzu, bevor es missverstanden wird: Der 4,2 Liter große V8-Benziner löst den W12 voraussichtlich [B]als Top-Modell [/B]ab, da der W12 kaum noch gekauft wird.[/QUOTE] SO liest sich das gleich viel besser ;) Und wird es einen R50 geben?

02.11.2009

Vom Bild ausgegangen, sieht ein Touareg mit der neuen Front völlig daneben aus. Ich hoffe doch, dass VW das Endprodukt besser aussehen lässt.:träller: Bin mal gespannt...

02.11.2009

Ich füge mal besser einen Zusatz hinzu, bevor es missverstanden wird: Der 4,2 Liter große V8-Benziner löst den W12 voraussichtlich [B]als Top-Modell [/B]ab, da der W12 kaum noch gekauft wird.

02.11.2009

Der jetzige Toareg gefällt mir besser als der Ausblick. Frage: Warum löst der 4,2 V8 den W12 ab? Den V8 gabs doch vorher auch?!


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Zukunft-Artikel

Alfa Romeo 149: Wie ein VW Golf mit italienischer Eleganz

Alfa Romeo 149: Wie ein VW Golf mit italienischer Eleganz

Schon bald dürfte der neue Alfa Romeo 149 als deutlich größerer Nachfolger des 147 enthüllt werden. Optisch kommt der Alfa Romeo 149 im Stile des 8C und MiTo, während die Technik im Grunde genommen vom …

VW Golf R: Echter Golfsport für die Straße

VW Golf R: Echter Golfsport für die Straße

Die dritte R-Version des VW Golf erscheint Ende 2009 auf Basis des Golf VI und soll aus dem 2,0 Liter großen Turbo-FSI-Vierzylinder (TFSI) insgesamt 270 PS leisten. Das Front-Design prägen drei große …

VW Polo GTI: Das doppelt aufgeladene Kraftpaket

VW Polo GTI: Das doppelt aufgeladene Kraftpaket

Ab Sommer 2010 lässt Volkswagen den neuen Polo GTI mit über 170 PS von der Kette. Der 1,4 Liter große TSI-Motor des kleinen Sportlers stammt aus dem Scirocco. Dank einer doppelten Aufladung durch Turbo und …

VW Roadster

VW Roadster

Mit dem „Concept BlueSport“ präsentierte Volkswagen einen offenen Mittelmotorsportwagen auf der Detroit Motor Show im Januar 2009. Die Serienversion besticht durch kraftvolle Proportionen und soll …

VW Scirocco R

VW Scirocco R

Volkswagen bringt neben dem neuen Golf GTI und GTI-R auch vom Scirocco eine weitere Sport-Version auf den Markt, deren genaue Bezeichnung noch nicht feststeht. Aus dem 2,0 Liter großen R4-Motor sind bis zu …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
Opel Zafira Life 2019 Test: Clevere Alternative zum VW Bus
Opel Zafira Life 2019 Test: Clevere Alternative …
Ford Puma 2020: Alle Infos und der erste Check
Ford Puma 2020: Alle Infos und der erste Check
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als alle anderen
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als der VW Golf?
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als …
Opel Zafira Life 2019 Test: Clevere Alternative zum VW Bus
Opel Zafira Life 2019 Test: Clevere Alternative …
Ford Puma 2020: Alle Infos und der erste Check
Ford Puma 2020: Alle Infos und der erste Check
VW ID Buggy: Bau Dir Dein eigenes Auto zum Hammer-Preis
VW ID Buggy: Bau Dir Dein eigenes Auto zum …
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und neue Infos
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo