VW Roadster

, 08.03.2009

Mit dem „Concept BlueSport“ präsentierte Volkswagen einen offenen Mittelmotorsportwagen auf der Detroit Motor Show im Januar 2009. Die Serienversion besticht durch kraftvolle Proportionen und soll voraussichtlich im Jahre 2012 auf den Markt kommen. Die Motoren aus dem VW Golf schicken die Kraft im Roadster an die Hinterräder. Es war ein Anliegen von Volkswagen, einen agilen, effizienten und zugleich erschwinglichen Sportler zu entwickeln. So soll der deutsche Mazda MX-5-Konkurrent nach aktuellen Planungen vermutlich rund 25.000 Euro kosten.

1 Kommentar > Kommentar schreiben

08.03.2009

Und er wird niemals so kommen. Schade eigentlich. Aber ich bin mir sehr sicher, dass VW doch wieder einen Rückzieher macht.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Zukunft-Artikel

VW Scirocco R

VW Scirocco R

Volkswagen bringt neben dem neuen Golf GTI und GTI-R auch vom Scirocco eine weitere Sport-Version auf den Markt, deren genaue Bezeichnung noch nicht feststeht. Aus dem 2,0 Liter großen R4-Motor sind bis zu …

VW Golf VI Cabrio

VW Golf VI Cabrio

Endich ist es soweit: Es wird wieder einen offenen VW Golf geben. Das viersitzige, unterhalb des Eos positionierte Cabrio besitzt das Stoffverdeck vom Audi A3 Cabrio. Preislich soll das neue Golf VI Cabrio …

VW Cross Lupo

VW Cross Lupo

Der SUV-Trend soll auch den neuen Lupo in Form einer witzigen Cross-Variante treffen. Die FSI- und TDI-Motoren kommen hier voraussichtlich als Zwei- und Dreizylinder zum Einsatz. Optisch sticht der VW Cross …

VW Lupo (New Small Familiy)

VW Lupo (New Small Familiy)

Da sich der Import des VW Fox aus Brasilien nicht mehr rechnet, wird dieser im Jahre 2010 von einem 3,45 Meter kurzen Kleinwagen abgelöst. Da der Motor hinten platziert ist, ergeben sich ganz neue …

VW Golf VI GTI

VW Golf VI GTI

Im Herbst 2008 soll die sechste Generation des VW Golf ihre Präsentation feiern. Kurz danach wird Volkswagen den GTI nachschieben. Optisch orientiert sich der Kompaktsportler an der Studie W12 GTI. Als …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
Mitsubishi Eclipse Cross Hybrid Test: 3 Motoren zum Sparen
Mitsubishi Eclipse Cross Hybrid Test: 3 Motoren …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Mitsubishi Eclipse Cross Hybrid Test: 3 Motoren zum Sparen
Mitsubishi Eclipse Cross Hybrid Test: 3 Motoren …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo