VW Golf VI GTI

, 20.01.2008

Im Herbst 2008 soll die sechste Generation des VW Golf ihre Präsentation feiern. Kurz danach wird Volkswagen den GTI nachschieben. Optisch orientiert sich der Kompaktsportler an der Studie W12 GTI. Als Triebwerk soll erneut der 2,0 Liter große V4-TFSI-Motor dienen. Im Gespräch sind bis zu 250 PS. Später wird es außerdem ein 7-Gang-DSG-Getriebe geben.

7 Kommentare > Kommentar schreiben

21.01.2008

Sieht recht erträglich aus. Würde aber trotzdem den aktuellen GTI vorziehen. Auch wenn nicht wirklich viel Unterschied zu sehen ist. Was mir auf dem Bild am besten gefällt sind die Felgen. Die sehen richtig klasse aus. Weniger gefallen mir die Scheinwerfer. Die fallen viel zu groß aus.

21.01.2008

Also der aktuelle Kühlergrill sieht viel besser aus.

24.01.2008

Boah aber wirklich nicht! Und V4???? WEnn R4

24.01.2008

:kotz: baaaaaaaaaa, was ist das denn? Sieht echt schrecklich aus! Wo ist den der monotone Familiengrill geblieben? V4 hab ich auch noch nie gehört, aber stell´s mir lustig vor.

24.01.2008

Hallo wir sprechen hier über VW. Denen würde ich einen W3 mit Tubo und Kompressor zutrauen.

24.01.2008

[QUOTE][i]Original geschrieben von ///M3 Power [/i] [B]:kotz: baaaaaaaaaa, was ist das denn? Sieht echt schrecklich aus! Wo ist den der monotone Familiengrill geblieben? V4 hab ich auch noch nie gehört, aber stell´s mir lustig vor. [/B][/QUOTE] Es gab mal einen V4 Motor im Ford Taunus, diese Motoren werden heutzutage nicht mehr gebaut

25.01.2008

[QUOTE][i]Original geschrieben von Christoph [/i] [B]Hallo wir sprechen hier über VW. Denen würde ich einen W3 mit Tubo und Kompressor zutrauen. [/B][/QUOTE] Meintest du V3 oder was ist ein W3? Wie kommst du denn zu der Aussage?


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Zukunft-Artikel

VW Golf VI

VW Golf VI

Der Golf VI basiert auf seinem Vorgänger, dem Golf V. Ein hoher Anteil der Blechteile sind neu, während man die Scheiben übernimmt. Äußerlich fallen der zweigeteilte Kühlergrill und ein neuer Blechfalz in …

VW Passat Coupé

VW Passat Coupé

Das Top-Modell der Passat-Baureihe wird ein viertüriges Coupé und auf dem Genfer Automobilsalon 2008 seine Weltpremiere feiern. Trotz der eleganteren Form soll das VW Passat Coupé erstaunlich viel Platz …

VW Golf RS

VW Golf RS

Als neues Topmodell kommt der Golf RS, der um die 300 PS leisten soll. Ob diese Leistung aus dem neuen 3,6 Liter großen V6-Motor oder dem 2.0 FSI oder dem V5-Motor mit 2,5 Litern Hubraum stammt, ist noch …

VW Phaeton II

VW Phaeton II

VW Passat R36

VW Passat R36

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo