DTM-Champion Marco Wittmann bekommt Formel-1-Test

, 21.06.2015

Der Titelträger der DTM-Saison 2014, Marco Wittmann, testet bei den Probefahrten in Spielberg für Toro Rosso und gibt damit sein Debüt im Formel-1-Auto

"Ein Traum geht in Erfüllung", sagt DTM-Champion Marco Wittmann . Er darf bei den Testfahrten am 24. Juni 2015 in Spielberg für Toro Rosso ins Lenkrad greifen und gibt damit sein Debüt in einem Formel-1-Auto. Für den jungen Deutschen ist es die Belohnung für den Gesamtsieg in der DTM-Saison 2014.

Sein Arbeitgeber BMW spendiert Wittmann diese Ausfahrt, die eigentlich schon im Dezember 2014 hätte stattfinden sollen. Damals hatte schlechtes Wetter jedoch verhindert, dass der 25-Jährige zu seinem Einsatz kam. Die Verschiebung der Probefahrt hat aber auch etwas Positives: Statt einem STR7 von 2012 fährt Wittmann nun einen Toro-Rosso-Rennwagen aus der aktuellen Formel-1-Saison 2015.

Der Deutsche ist restlos begeistert von diesen Aussichten: "Schon als Kind wollte ich einmal am Steuer eines Formel-1-Autos sitzen. Die Fahrt im Toro Rosso wird ganz sicher ein einmaliges Erlebnis. Ich bin gespannt darauf, nach vielen erfolgreichen Rennen in meinem DTM-Rennwagen nun für einen kurzen Ausflug wieder in ein Formelauto zurückzukehren."

Vor seiner DTM-Karriere hat Wittmann die "klassischen" Stufen der Nachwuchsleiter erklommen und war über die Formel BMW in die Formel-3-Euroserie gelangt. Dort wurde er 2010 und 2011 jeweils Gesamtzweiter, ehe ihn BMW als Test- und Entwicklungsfahrer in die DTM holte. Gleich in seiner ersten DTM-Saison erzielte Wittmann 2013 eine Pole-Position und wurde bester Neuling, 2014 ließ er vier Rennsiege und den Titelgewinn folgen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Nico Rosberg war in Spielberg der umjubelte Sieger

Formel 1 Österreich 2015: Rosberg schlägt Hamilton …

Nico Rosberg vor Lewis Hamilton: Mercedes wiederholte beim Grand Prix von Österreich in Spielberg das Ergebnis aus dem Vorjahr und feierte im achten Rennen der Saison 2015 den fünften Doppelerfolg. …

Fernando Alonsos Rennen in Österreich war schnell beendet

Fernando Alonso übersteht Einschlag mit 44 g

Gute Nachrichten aus der Formel 1: Fernando Alonso (Ferrari) und Kimi Räikkönen (Ferrari) haben ihren Unfall in der ersten Runde des Grand Prix von Österreich in Spielberg unverletzt …

Nico Rosberg schnappte sich Lewis Hamilton schon am Start des Rennens

Formel 1 Österreich 2015: Rosberg besiegt Hamilton

Mit einem großen Knall - einem heftigen aber glücklicherweise glimpflich ausgegangenen Unfall zwischen Kimi Räikkönen und Fernando Alonso - begann am Sonntag in Spielberg bei nur 14 Grad …

Es reicht: Niki Lauda und Bernie Ecclestone wollen keine Kritik mehr hören

Kritik an Kritikern: Lauda genervt, Ecclestone rudert zurück

Geht es in diesen Tagen um die Formel 1, geht es nur um eines: um Kritik. Es heißt, Rennen seien langweilig, das Geschehen nicht transparent, die Verteilung der Gelder ein Knechtschaftsmodell und das …

Bernie Ecclestone glaubt nicht an einen überstürzten Ausstieg von Red Bull

Bernie Ecclestone: "Mateschitz braucht eine neue Freundin"

Beim Heimrennen in Österreich wird das derzeitige Dilemma bei Red Bull mit Blick auf die Startaufstellung ersichtlich. Nachdem die Renault-Motoren abermals getauscht werden mussten und das erlaubte …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der …
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt Nordschleifen-Rekord
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt …
Porsche 718 Cayman GTS Test: Lohnen sich die 11.000 Euro?
Porsche 718 Cayman GTS Test: Lohnen sich die …
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich verbraucht
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich …
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der Nordschleife?
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo