Entführung in Brasilien: Ecclestones Schwiegermutter befreit!

, 01.08.2016

Aparecida Schunck, die Mutter von Fabiana Flosi, ist am Sonntag von der Polizei befreit worden - Sie blieb unverletzt, es floss kein Lösegeld - Zwei Festnahmen

Die brasilianische Polizei hat Bernie Ecclestones Schwiegermutter Aparecida Schunck am Sonntag mit einem Großeinsatz aus der Gewalt ihrer Entführer befreit, ohne dass das geforderte Lösegeld von rund 33 Millionen Euro geflossen sei. Wie brasilianische Medien am Montagmorgen übereinstimmend unter Berufung auf die Sicherheitsbehörden berichten, sei der Zugriff in der Stadt Cotia nahe Sao Paulo erfolgt. Es hat zwei Festnahmen gegeben, Schunck ist unverletzt geblieben.

Für die Aktion verantwortlich war eine spezialisierte Anti-Kidnapping-Einheit aus Sao Paulo, jetzt wird in der Sache weiter ermittelt - schließlich handelte es sich um die größte Lösegeldforderung in der Kriminalgeschichte des Landes, in dem Entführungen im Stile einer Mafia organisiert sind und zum Alltag gehören.

Schunck war in der vergangenen Woche entführt worden. Sie ist die Mutter von Ecclestones dritter Ehefrau Fabiana Flosi. Das Paar hat im Jahr 2012 geheiratet, nach Ecclestones Scheidung vom kroatischen Model Slavica Radic, mit dem er zwei erwachsene Töchter hat. Ecclestone und Flosi haben sich durch Flosis Arbeit im Organisationskomitee des Brasilien-Grand-Prix kennengelernt.

Die Kidnapper hatten für die Freilassung ihrer Geisel 120 Millionen Real Lösegeld gefordert. Das entspricht umgerechnet 33,4 Millionen Euro und ist die höchste Summe, die in der brasilianischen Kriminalgeschichte je in einem solchen Fall aufgerufen wurde. Ecclestones Vermögen wird vom Wirtschaftsmagazin 'Forbes' auf umgerechnet knapp drei Milliarden Euro geschätzt.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Sebastian Vettel legte heute auf den neuen Formel-1-Reifen los

Sebastian Vettel weiht Pirelli-Reifen für 2017 in …

Pirelli ist heute in die neue Formel-1-Ära gestartet. Auf dem Kurs von Fiorano spulte Sebastian Vettel in einem modifizierten Ferrari SF15-T den ersten von insgesamt 24 Testtagen für den …

Sebastian Vettel genoss sein Heimspiel in Hockenheim in vollen Zügen

Hockenheim zieht Bilanz: Fahrer beglückt, aber Verluste

Die Veranstalter des Deutschland-Grand-Prix auf dem Hockenheimring ziehen nach dem Formel-1-Rennwochenende ein gemischtes Fazit. Nachdem insgesamt 122.000 Zuschauer die Rennstrecke im Badischen säumten …

Lewis Hamilton ist der Mann der Stunde und hat wieder allen Grund zum Jubeln

Hamilton wieder euphorisch: An einem guten Tag unschlagbar

Er hat alle Formel-1-Rennen im Juli gewonnen und sieben der jüngsten acht Grands Prix für sich entschieden: Lewis Hamilton begeht kaum Fehler und ist in Sachen Tempo das Maß der Dinge in der …

Zum ersten Mal seit einem Jahr standen zwei Red-Bull-Fahrer auf dem Podium

Red Bull jubelt: Mit Teamarbeit Rosberg und Ferrari …

"Vor Ferrari zu sein, war unser Ziel an diesem Wochenende", nickt Red-Bull-Teamchef Christian Horner nach dem Grand Prix von Deutschland zufrieden. "Wir haben jetzt 14 Punkte Vorsprung und gehen verdient in …

Gute Laune und gute Miene: Lewis Hamilton und Nico Rosberg

Hamilton feiert den Sieg, Rosberg ein trauriges Heimspiel

Lewis Hamilton hat seinen Monster-Juli gekrönt und sich beim Großen Preis von Deutschland den vierten Sieg in diesem Monat geholt. Beim Heimspiel seines Teamkollegen Nico Rosberg ließ der …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des Jahres
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des …
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der sportliche Einstieg
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der …
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV die Wende?
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo