Halo-Diskussionen: Die Windschutzscheibe ist nicht vom Tisch

, 22.01.2017

Auch wenn die FIA das Halo-System als beste Lösung für mehr Sicherheit im Cockpit auserkoren hat: Die ästhetischere Lösung von Red Bull ist immer noch Thema

Die Einführung des neuen Cockpitschutzes mit dem Namen "Halo" ist zunächst einmal abgewendet. Ursprünglich sollte der Schutzbügel bereits zur Formel-1-Saison 2017 an allen Autos verbaut werden. Dies wird nun jedoch frühestens im kommenden Jahr geschehen, obwohl der Automobil-Weltverband FIA das System für ausreichend weit entwickelt hält. Für Sicherheitsexperten steht fest: Halo wird kommen, die Frage ist nur, wann.

"Es liegen nach wie vor alle Möglichkeiten auf dem Tisch. Es gibt nichts, was wir als unmöglich ausschließen würden", sagt FIA-Sicherheitskommissar Laurent Mekies. Auch die von Red Bull entwickelte "Windschutzscheibe" könnte somit noch eine realistische Option sein. "Auch diese Idee lebt weiter", sagt Mekies. "Technisch ist so etwas möglich. Wenn es diese Lösung wollen, dann braucht es vielleicht ein halbes Jahr Vorlaufzeit."

Die FIA hatte das Halo-System über Monate mit viel Aufwand getestet und letztlich für ausreichend sicher befunden. "Wir warten auf das finale Signal unserer Chefs, ob sie das nun haben möchten. Ob sie Halo wollen oder die Schutzscheibe, oder vielleicht irgendetwas dazwischen. Vielleicht möchten sie auch etwas, das ästhetischer aussieht", erklärt Mekies und hält damit zunächst alle Möglichkeiten für die Umsetzung eines Cockpitschutzes im Rennen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Bernie Ecclestones Tage könnten gezählt sein, glaubt zumindest die BBC

Medien: Tritt Bernie Ecclestone in wenigen Tagen zurück?

Wie die 'BBC' am Sonntagabend berichtet, könnte Bernie Ecclestone schon in der kommenden Woche, spätestens aber bis Ende des Monats, von seinem Posten als Geschäftsführer der …

Sebastian Vettel und Michael Schumacher fuhren einst gemeinsam beim RoC

Vettel siegt beim Race of Champions - dank Schumacher!

Sebastian Vettel hat für Deutschland im Alleingang das Race of Champions (RoC) gewonnen. Der Ferrari-Pilot setzte sich am Sonntagabend in Miami im Rahmen des Nations-Cup der Veranstaltung mit acht …

Wehrlein und sein Beifahrer überschlugen sich in einem offenen Sportwagen

Pascal Wehrlein: Horrorcrash beim Race of Champions!

Der angehende Sauber-Pilot Pascal Wehrlein und sein Beifahrer haben einen heftigen Überschlag beim Race of Champions am Samstagabend in Miami ohne Blessuren überstanden. Im Duell mit Felipe Massa …

Jenson Button sieht keine ernsthaften Gegner für Mercedes in der Saison 2017

Jenson Button sicher: Mercedes auch 2017 großer Favorit

Mit der Einführung neuer Regeln für die Formel-1-Fahrzeuge ab der Saison 2017 erhoffen sich viele Teams, die bislang große Lücke zu den seit 2014 übermächtigen Mercedes …

Wie lange fliegen die

Silverstone-Zukunft: Entscheidung erst im Sommer

Die Zukunft eines der traditionsreichsten Grands Prix der Formel 1 steht in den Sternen. Aufgrund von anhaltenden Verlusten haben die Veranstalter des Rennens in Silverstone in Aussicht gestellt, den …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des Jahres
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des …
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der sportliche Einstieg
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der …
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV die Wende?
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo