24h Nürburgring Top-30-Quali: 12 Plätze sind noch zu vergeben

, 08.05.2015

18 Teams können das Qualifying für des 24-Stunden-Rennens gelassen angehen, denn sie haben sich bereits für das Top-30-Qualifying qualifiziert

Zwei fliegende Runden - also knapp 51 km - machen beim 24-Stunden-Rennen den Unterschied zwischen Pole-Position und 30. Startplatz aus: Beim Top-30-Qualifying am Freitagnachmittag (17:10 Uhr) treten die schnellsten Nordschleifenteams im Einzelzeitfahren im direkten Vergleich gegeneinander an.

Teilnehmen dürfen die Trainingsschnellsten der beiden bislang ausgetragenen VLN-Läufe. Beim 24-Stunden-Qualirennen wurden Plätze für die Besten im Qualifying und die schnellsten des Rennens vergeben. Qualifiziert haben sich auf diese Weise bislang 18 Teams, die zwölf noch offenen Plätze werden gemäß des Ergebnisses der kombinierten Zeittrainings beim 24-Stunden-Rennen vergeben.

Einige der Favoriten müssen sich ihren Platz im Shootout um die Pole-Position jedoch noch erarbeiten. So ist bisher nur einer der vier neuen Audi R8 LMS für das Top-30-Qualifying qualifiziert, auch die beiden Marc-VDS-BMW finden sich noch nicht auf der Liste der Teilnehmer. Am Donnerstag und Freitag haben sie und alle anderen Teams jedoch insgesamt sechs Stunden Zeit, um das zu ändern.

Qualifikation über das Zeittraining des 1. VLN-Laufs:

#22 - Rowe - Mercedes-Benz SLS

#30 - Frikadelli - Porsche GT3-R

#23 - Rowe - Mercedes-Benz SLS

Qualifikation über das 24-Stunden-Qualifikationsrennen:

#8 - Haribo - Mercedes-Benz SLS

#27 - Zakspeed - Mercedes-Benz SLS

#53 - Toyota Gazoo - Lexus LFA Code X

#40 - Scuderia Glickenhaus - SCG 003c

#84 - Bentley - Bentley Continental GT3

#9 - Scuderia Glickenhaus - SCG 003c

#20 - Schubert - BMW Z4 GT3

#85 - Bentley - Bentley Continental GT3

#17 - Walkenhorst - BMW Z4 GT3

#19 - Schubert - BMW Z4 GT3

#92 - Manthey - Porsche 911 GT3 Cup MR

#61 - Black Falcon - Porsche 911 GT3 Cup

#44 - Falken - Porsche 997 GT3 R

Qualifikation über das Zeittraining des 2. VLN-Laufs:

#4 - Phoenix - Audi R8 LMS

#7 - Aston Martin - Aston Martin Vantage GT3

(Startnummer - Team - Fahrzeug)

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere VLN & GT Masters-News

Die Vorbereitungsrennen lieferten noch kein klares Bild

24h Nürburgring: Performance-Poker lässt Spannung steigen

Nur noch wenige Tage sind es bis zum 24-Stunden-Rennen auf der legendären Nürburgring-Nordschleife (14. Bis 17. Mai). In der extrem kurzen Vorbereitungszeit haben die Kontrahenten peinlich darauf …

Maximilian Götz ost einer der Piloten des Haribo-SLS

24h Nürburgring: Werkspiloten verstärken Mercedes-Teams

Als die Starterliste des 24-Stunden-Rennens vom Nürburgring veröffentlicht wurde, gelang Mercedes-Benz ein kleiner Überraschungscoup: Nach langer Pause erhalten in diesem Jahr wieder …

Dirk Adorf sieht die Favoritenrolle bei den 24 Stunden klar bei Audi

Dirk Adorf: "Audi kann eigentlich nur verlieren"

Wer ist der Favorit auf den Gesamtsieg beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring 2015? Für BMW-Pilot Dirk Adorf ist die Antwort auf diese Frage klar: "Ich glaube, dass der neue Audi sehr stark sein …

Misson Gesamtsieg: Marco Wittmann startet für Schubert am

Marco Wittmann: Der richtige Flow für die Nordschleife

Für Marco Wittmann ist es das dritte 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring seiner Karriere und doch wird es anders sein, als die vorherigen: Als aktueller Champion der DTM werden noch mehr Augen …

Christian Engelhart ist der erste Sieger der Porsche-Carrera-Cup-Saison 2015

Hockenheim: Souveräner Start-Ziel-Sieg für Christian …

Christian Engelhart (MRS-Racing) siegte beim Saisonstart des Porsche-Carrera-Cup auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg. Am Samstag setzte sich der 28-Jährige gegen Alex Riberas (The Heart of …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das ändert sich
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und neue Infos
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und …
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere Wahl!
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere …
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle neuen Volvo
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo