Tom Coronel startet erneut bei der Rallye Dakar

, 28.12.2016

WTCC-Pilot Tom Coronel stellt sich Anfang Januar erneut der Herausforderung Rallye Daker und will erstmals mit Zwillingsbruder Tim zusammen das Ziel erreichen

Mehr als 9.000 Kilometer durch Paraguay, Bolivien und Argentinien, über die Gipfel der Anden und durch Sand- oder Geröllwüsten: Die Rallye Dakar ist die wohl größte Herausforderung im internationalen Motorsport. Und der stellt sich Anfang Januar 2017 mit Tom Coronel erneut auch ein Fahrer aus der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC).

Für den Niederländer wird es der vierte Start bei der Marathonrallye in Südamerika sein, und wie im vergangenen Jahr ist er nicht alleine. Sein Zwillingsbruder Tim ist ebenfalls mit von der Partie. Die beiden Niederländer gehen mit zwei Buggys als Solo-Piloten an den Start. Das bedeutet: Sie müssen nicht nur die viele hundert Kilometer langen Etappen durch die Wildnis fahren, sondern gleichzeitig auch navigieren.

Mit der Rallye Dakar hat Tom Coronel noch eine Rechnung offen, nachdem er 2016 das Ziel, gemeinsam mit Zwillingsbruder Tim die Rallye bis zum Ende zu fahren, verfehlt hatte. Nach einem irreparablen Technikdefekt war die Rallye für ihn schon in der ersten Woche gelaufen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere WTCC-News

Rob Huff war in den Eröffnungsrennen 2016 erfolgreicher als alle anderen

WTCC 2016: Rob Huff ist Meister der Eröffnungsrennen

Honda-Werksfahrer Rob Huff war in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) 2016 der Meister der Eröffnungsrennen. Huff gewann bei den elf Rennveranstaltungen dieses Jahres in den Läufen, bei denen …

Norbert Michelisz wird 2017 zum ersten Mal Vater

Vaterfreuden: WTCC-Pilot Norbert Michelisz wird Papa

Kurz vor Weihnachten hat Norbert Michelisz für all seine Fans eine schöne Neuigkeit: Der Honda-Werksfahrer aus der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) wird im nächsten Jahr zum ersten Mal …

Fans von Jose-Maria Lopez können nun ein Museum ihres Idols besuchen

Jose-Maria Lopez bekommt eigenes Museum

Jose-Maria Lopez ist zwar erst 33 Jahre alt, doch in seiner argentinischem Heimatstadt Rio Tercero ist dem dreimaligen Gesamtsieger der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) nun bereits ein eigenes Museum …

Tom Chilton fährt 2017 möglicherweise ein Doppelprogramm

Tom Chilton fährt 2017 in der BTCC

Rückkehr zu den Wurzeln: Tom Chilton wird 2017 wieder in der britischen Tourenwagenmeisterschaft (BTCC) an den Start gehen. Für das Team Power Maxed wird der 31-Jährige einen Vauxhall Astra …

Sechs WTCC-Rennen konnte Ausnahmetalent Sebastien Loeb gewinnen

Loeb und Ma Schlüssel für WTCC-Erfolg von Citroen

Die Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC stand in den vergangenen drei Jahren ganz im Zeichen von Citroen. Jose-Maria Lopez, Yvan Muller, Sebastien Loeb, Qing-Hua Ma, Tom Chilton und Mehdi Bennani bescherten …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich verbraucht
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich …
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der Nordschleife?
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der …
VW T-Roc Cabrio 2020: VW legt sich mit Range Rover an
VW T-Roc Cabrio 2020: VW legt sich mit Range …
Suzuki Swift Sport 2018 Test: Rennsemmel für kleines Geld
Suzuki Swift Sport 2018 Test: Rennsemmel für …
Jaguar I-Pace 2018: Der erste Check des neuen Elektro-SUV
Jaguar I-Pace 2018: Der erste Check des neuen …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo