Akrapovic: Fetter Auspuff-Sound - jetzt drahtlos

, 25.03.2015


Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Akrapovic präsentiert einen neuen Sound-Kit, mit dem der Fahrer den Sound seiner Auspuffanlage ganz bequem und einfach per Knopfdruck über eine Fernbedienung oder eine Smartphone-App steuern kann. Dazu sorgt ein Akrapovic-Auspuff neben dem deutlichen Plus an Leistung und Performance für einen fetten Sound. Das sind beim Autofahren pure Emotionen.


Über die Jahre perfektionierte Akrapovic - vor über 20 Jahren durch den ehemaligen Motorradrennfahrer Igor Akrapovic gegründet - die Kunst des Sound-Engineerings und kreierte seinen tiefen, sportlichen und besonders betörenden Sound. Der neue Sound-Kit stellt eine Weiterentwicklung der aktuell existierenden Version für Autos dar und wird in Kürze zum ersten Mal auch für Motorräder erhältlich sein.

Dank der Akrapovic-Technologie kann der Fahrer unkompliziert zwischen dem Standardklang und einem volleren, noch markanteren Sound für seinen Akrapovic-Auspuff wählen. Ein mit dem Ventilsystem verbundener Receiver steuert die Aktoren, welche die Ventile am Ende der Abgasanlage - bei Motorradanlagen vor dem Schalldämpfer - öffnen oder schließen.

Über den Receiver kann der Fahrer die Ventileinstellung mit dem „Sound Remote Controller“ (Fernbedienung) oder der neuen Smartphone-App drahtlos regulieren. Bei Auto-Abgasanlagen lässt sich zwischen einem offenen und geschlossenen Modus (Standard und Sport) wählen. Für die meisten Motorrad-Anlagen mit EC/ECE-Typenzulassung werden die Modi „geschlossen“ (Standard) und „Auto“ (vollerer Klang) verfügbar sein.

Der „Sound Remote Controller“ besteht aus hochwertigen Materialien, die für eine hohe Lebensdauer und eine lang anhaltende, edle Optik sorgen sollen: Die Oberfläche ist kratzfest, temperaturbeständig und widerstandsfähig gegen Staub und Feuchtigkeit. Im Sound-Kit kommt mit Bluetooth Low Energy (4.0) die neueste Drahtlos-Technologie zum Einsatz. Die Vorteile sind ein niedriger Batterieverbrauch sowie eine einfache und schnelle Verbindung. Der Einbau des Receivers erfolgt in einem unkomplizierten „Plug-and-Play“-Verfahren.

Als Alternative zum „Sound Remote Controller“ gibt es eine Smartphone-App für iOS und Android, die eine noch bessere Verbindung zum Receiver bietet. Wenn das System mit der Smartphone-App verbunden ist, lässt sich der „Sound Remote Controller“ allerdings nicht verwenden.

Das neue Sound-Kit wird ab April 2015 erhältlich sein, wenn es erstmals als Feature für die „Slip-On Line“-Titanabgasanlage für den Lamborghini Aventador auf den Markt kommt. Im Mai 2015 erfolgt die Markteinführung für ausgewählte Motorradsysteme. Die Sound-Kits für die „Slip-On Line“-Auspuffanlangen verschiedener Harley Davidson Touring- und Dyna-Modelle werden die ersten Akrapovic-Produkte dieser Art im Zweirad-Segment sein.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Sonstige-News
Magna Mila Plus Concept

Magna Mila Plus: Schneller Hybrid-Sportwagen extrem sparsam

Höchste Performance, ein heißer Look und extremer Leichtbau: der neue Magna Mila Plus ist ein scharfer Sportwagen, der vor ausgeklügelten Lösungen nur so strotzt. Das Ergebnis: ein schneller, …

thepluses2: Der Audi R8 V10 Spyder und das Audi RS5 Cabrio leisten zusammen 975 PS.

thepluses2: Mit 975 PS durch die Alpen - der YouTube-Film

975 PS, ein betörender Motorsound und kurvenreiche Asphaltbänder, die sich scheinbar endlos durch die Alpen ziehen: Die passionierten Autoenthusiasten Sebastian Bauer und Can Struck , auch bekannt als …

Edag Light Cocoon: Sportwagen aus Stoff - 4 Mal leichter als Klopapier

Edag Light Cocoon: Sportwagen aus Stoff - 4 Mal …

Auf den ersten Blick unglaublich: die Außenhaut dieser kompakten Sportwagen-Studie besteht aus Stoff. Von der Natur gelernt, zeigt der neue Edag Light Cocoon bereits den Leichtbau der Zukunft aus einer …

Supersportwagen ziehen Autoenthusiasten in den Bann. Doch es gibt auch ihn: den Superbus.

Superbus: 250 km/h schnell - Busfahren wie die Scheichs

Supersportwagen ziehen Autoenthusiasten in den Bann. Doch es gibt auch ihn: den Superbus. In den Niederlanden entwickelt, sollen künftig Scheichs mit dem 250 km/h schnellen Superbus rein elektrisch in nur …

Akrapovic Full Moon Concept Custombike

Akrapovic Full Moon Concept: Das hat die Welt noch …

Extravagant und technisch außergewöhnlich: Akrapovic, eigentlich Hersteller hochwertiger Auspuffsysteme, präsentiert sein brandneues Konzeptbike „Full Moon“, das in Zusammenarbeit mit der slowenischen …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt Nordschleifen-Rekord
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt …
Porsche 718 Cayman GTS Test: Lohnen sich die 11.000 Euro?
Porsche 718 Cayman GTS Test: Lohnen sich die …
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich verbraucht
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich …
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der Nordschleife?
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der …
VW T-Roc Cabrio 2020: VW legt sich mit Range Rover an
VW T-Roc Cabrio 2020: VW legt sich mit Range …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo