Alfa Romeo Giulietta for Maserati: Der kleine Nobel-Hobel

, 10.12.2011


Muss der Maserati zum Service in die Werkstatt, braucht der Fahrer nicht auf dynamischen Luxus zu verzichten: Maserati wird künftig eine eigens konzipierte Exklusiv-Edition des Alfa Romeo Giulietta als Ersatzwagen für seine Kunden einsetzen. Der „Alfa Romeo Giulietta for Maserati“ ist in ganz Europa auf nur 100 Exemplare limitiert. Später könnte diese Sonderserie das Potential zum Sammlerstück haben, falls Maserati sie wieder hergibt.


Der Alfa Romeo Giulietta for Maserati verkörpert den italienischen Stil auf beste Weise im Kompakt-Segment und tritt die Nachfolge des 2010 - ebenfalls in einer Auflage von 100 Exemplaren - genutzten Alfa Romeo MiTo for Maserati an.

Die von Maserati eingesetzten Giuliettas wurden innen wie außen individualisiert. Am Exterieur fallen die 18-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Brillantlackierung auf, die dank eines Sportfahrwerkes besonders satt in den Radhäusern stehen. Dazu kommen rot lackierte Sättel der Sportbremsanlage und Bi-Xenonscheinwerfer mit Kurvenlicht.

Der Alfa Romeo Giulietta ist durch eine Symbiose zwischen Sportlichkeit und Eleganz und einem dynamischen Fluss an Formen gekennzeichnet. Selbstredend, dass der Kleine mit dem stärksten verfügbaren Serienmotor ausgestattet wurde. Für den Vortrieb sorgt nämlich der 1,8 Liter große Turbo-Benziner mit 235 PS. Obwohl es der „Alfa Romeo for Maserati" auf eine Höchstgeschwindigkeit von 242 km/h bringt und nach nur 6,8 Sekunden bereits 100 km/h schnell ist, konsumiert er im Durchschnitt lediglich 7,6 l/100 km.

Im Interieur führen die Macher die exklusive Linie konsequent fort. Die Sitzanlage im edlen Leder „Venere" ist in der neuen, speziell für die Exklusiv-Edition konzipierten Sonderfarbe „Maserati Brown" ausgeführt. Die Vordersitze lassen sich elektrisch einstellen.

Vor dem Schaltknauf befindet sich eine aus Aluminium gefertigte Plakette, in die der Schriftzug „Alfa Romeo for Maserati" zusammen mit den beiden Markenemblemen eingraviert wurde. Selbstredend, dass man diesen besonderen Alfa Romeo Giulietta unter anderem mit Features wie einer Bluetooth-Freisprechanlage, einem Radio-Navigationssystem mit ausklappbarem Display und einer USB-Schnittstelle ausstattete.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Maserati-News
Der Maserati GranTurismo S Limited Edition besticht durch eine besonders exklusive Ausstattung.

Maserati GranTurismo S Limited Edition: Zur Feier …

Auf Leistung und Fahrspaß ausgerichtet ist der Maserati GranTurismo S. Doch die sportliche Seele mit athletischer Ausstrahlung verlangt nach mehr: Als Tribut an die italienische Designkunst im 150. Jahr des …

Zu einem Straßen-Renner verwandelt Novitec Tridente den Maserati GranTurismo MC Stradale.

Novitec Tridente Maserati GranTurismo MC Stradale: …

Zu einem kompromisslosen Straßen-Renner verwandelt Novitec Tridente den Maserati GranTurismo MC Stradale, immerhin das mit aktuell serienmäßig schnellste, leichteste und stärkste Fahrzeug des italienischen …

Maserati betritt neues Terrain und präsentiert mit dem Kubang die Studie eines luxuriösen Sport-SUV.

Maserati Kubang: Der Vorbote des neuen Performance-SUV

Maserati betritt neues Terrain und präsentiert mit dem Kubang die Studie eines luxuriösen Sport-SUV. Viele SUV bieten nicht das aufregende Fahrvergnügen und das luxuriöse Ambiente, das heute bei Sportwagen …

Der Maserati GranCabrio Fendi sorgt für feinsten Luxus und pure Eleganz.

Maserati GranCabrio Fendi: Umgeben von Luxus und Eleganz

Maserati ist in den Augen einiger Autoenthusiasten der schönere Ferrari. Grund genug, gemeinsam mit dem italienischen Modelabel „Fendi“ ein ganz spezielles Sondermodell auf die Räder zu stellen: den …

Der Maserati GranTurismo S wird bei DMC zum 590 PS starken Herrscher über die Straße.

DMC Maserati GranTurismo Sovrano: Souveräner …

Der Tuner DMC bat den Maserati GranTurismo S zum Stelldichein. Das ohnehin schon sportlich-elegante Coupé wird nach der Generalüberholung unter dem Namen „DMC Sovrano“ zu einem markanten Kraftpaket mit …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo