Alfa Romeo GT Blackline III: Die elegante Sportlichkeit

, 28.02.2008

Der Alfa Romeo GT wartet in der Sonderserie „Blackline III“ mit einem originellen Stil sowie einer umfassenden Ausstattung auf und repräsentiert bei der italienischen Marke ein neuartiges Sportivitätskonzept, in das Komfort und Eleganz ebenfalls einfließen. Das Editionsmodell stattet Alfa Romeo mit dem kraftvollen 1.9 JTDM aus. Der Diesel mobilisiert 170 PS und ist mit einem Vorderachs-Sperrdifferenzial Q2 ausgestattet. Seine Premiere feiert der Alfa GT Blackline III 1.9 JTDM auf dem Genfer Automobilsalon (06.03.2008 - 16.03.2008).


Die größte Neuerung dieser speziellen Version des Alfa GT stellt der 1.9 JTDM dar, der eine maximale Leistung von 170 PS bei 3.750 U/min und ein maximales Drehmoment von 330 Nm bei 2.000 U/min entwickelt. Damit beschleunigt das Coupé in 8,2 Sekunden von 0 auf Tempo 100 und beendet seinen Vortrieb bei 216 km/h. Der durchzugsstarke Motor wird ab Juni 2008 mit einem Partikelfilter (DPF) erhältlich sein.


Erwähnenswert ist der auf dem Getriebetunnel im Innenraum angebrachte Schalter "Sport", über den sich die Gaspedalcharakteristika verändern lässt. Man kann so zwischen einem Modus, der sich für das Cruisen eignet und einem sportlicheren Modus wählen. Letzterer setzt ganz klar auf ein direktes Ansprechen des Fahrzeugs und einen somit noch größeren Fahrspaß.

 

Die Kraft betont das äußere Gewand, das sich durch eine bissig-kompakte Linienführung auszeichnet. Veredelt wird das Fahrzeug durch einige ästhetische Elemente, wie zum Beispiel 18-Zoll-Leichtmetallfelgen im Spezialdesign, einem verchromten Doppelauspuff und Außenspiegelkappen, Kühlerverkleidung sowie Lufteinlass-Zierleisten mit Matt-Finish.


Auch das Interieur enthüllt durch die Sportpedale aus Aluminium und die Einstiegsleisten mit Reliefdruck den sportlichen Charakter des Alfa Romeo GT Blackline III. Edles Schwarz bildet nicht nur den Grundton der Sitzbezüge aus Leder mit feinperforiertem Mittelteil und dem Alfa Romeo-Logo auf der Kopfstütze, sondern ebenfalls des mit Leder bezogenen Lenkrads und des Intsrumentenhintergrundes.

Das Vorderachs-Sperrdifferenzial Q2 behält sämtliche Vorzüge des Frontantriebs bei, steigert jedoch das Fahrvergnügen sowie die Fahrzeugkontrolle und ermöglicht zugleich einige typische Vorteile des Allradantriebs. Im Detail basiert das Q2-System auf einem Differenzial mit Schlupfbegrenzung vom Typ eines mechanischen Torsen-Differenzials.


Die Aufgabe des Q2-Systems ist es, das Antriebsmoment - je nach Fahrbedingungen und Fahrbahnbeschaffenheit - dynamisch und kontinuierlich auf die vorderen Antriebsräder zu verteilen. In Verbindung mit der Doppelquerlenker-Vorderachse gestattet das System eine effektive Fahrwerksauslegung.

6 Kommentare > Kommentar schreiben

28.02.2008

170 und dann 216 Km/h Topspeed ist etwas schwach finde ich für die PS Leistung

28.02.2008

Aussen sehr schick, aber, wie fast immer bei Alfa, spricht mich der Innenraum gar nicht an! Das ist mir alles zu globig und unsportlich!

28.02.2008

Dieses Blau mit den Felgen ist einfach traumhaft! Wenn ich mir einen Alfa GT zulegen würde, dann nur genauso wie auf den Bildern. Im Innenraum könnte man vielleicht noch ein bisschen was machen. Außerdem finde ich, dass das Lenkrad irgendwie ziemlich schräg steht. Sieht eigenartig aus.

29.02.2008

[QUOTE][i]Original geschrieben von Aston Martin [/i] Außerdem finde ich, dass das Lenkrad irgendwie ziemlich schräg steht. Sieht eigenartig aus. [/QUOTE] Man wollte vermutlich zeigen, dass der Alfa ein besonders höhenverstellbares Lenkrad besitzt. :D Aber ernsthaft ... ich vermute, dass man es extra so einstellte, damit beim Foto der Blick auf die Anzeigen nicht so stark vom Lenkrad behindert wird.

15.05.2008

hey jo leute, kann man sich ier auf der seite nen katalog kostenlos zu schicken lkassen. Halt geile sportwagen usw................ Wenn das nicht geht könnt ihr m ir bitte ne site sagn^^ Danke.

16.05.2008

Einen Katalog von Alfa-Modelen erhältst Du beim Alfa-Händler vor Ort. Alternativ kannst Du auch auf den Webseitne von Alfao Romeo unter [url]www.alfaromeo.de[/url] Prospekte anfordern: Im Bereich "Kontakt" gibt es den Menüpunkt "Prospekte".


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Alfa Romeo-News
Schöner und origineller: Alfa Romeo Brera und Spider mit Facelift

Schöner und origineller: Alfa Romeo Brera und Spider …

Alfa Romeo überarbeitete den Brera und den offenen Spider, um eine bessere Rationalisierung der Fahrzeugpalette und eine signifikante Verbesserung des Innenraumes zu bieten, was insbesondere den Komfort an …

Alfa Romeo 8C Spider: Der elegante Italo-Renner verliert sein Dach

Alfa Romeo 8C Spider: Der elegante Italo-Renner …

Es steht fest: Der Alfa Romeo 8C Spider wird gebaut. Nach dem grandiosen Erfolg des limitierten Coupés folgt damit die zweite Version eines faszinierenden Sportwagens. Die offene Serienversion feiert ihre …

Novitec Alfa Romeo Spider: Das gezielt verfeinerte Cabrio

Novitec Alfa Romeo Spider: Das gezielt verfeinerte Cabrio

Rechtzeitig zum Start der neuen Cabrio-Saison, nahm Novitec den Alfa Romeo Spider mit wenigen, aber gezielten Maßnahmen unter seine Fittiche. Fortan heben eine modifizierte Frontstoßstange und ein …

Alfa Romeo Quadrifoglio Verde: Die Rückkehr des legendären Kleeblattes

Alfa Romeo Quadrifoglio Verde: Die Rückkehr des …

Alfa Romeo möchte eine Legende zurück auf die Straßen bringen: Das „Quadrifoglio Verde“ - das vierblättrige Kleeblatt - ist als Bezeichnung für das neue Spitzenmodell der Baureihen Alfa 147 und Alfa GT …

Alfa Romeo 147 Ducati Corse: Mit dem Esprit des Motorrad-Weltmeisters

Alfa Romeo 147 Ducati Corse: Mit dem Esprit des …

Alfa Romeo präsentiert auf der Bologna Motorshow (7.12.2007 – 16.12.2007) eine Sonderedition des neuen Alfa 147 Ducati Corse. Angetrieben wird das Sondermodell von einem leistungsgesteigerten …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo