BMW 6er-Reihe (2017): Mehr Sportlichkeit im Zeichen der 6

, 12.01.2017


Purer Luxus, verpackt in echte Eleganz: Die BMW 6er-Reihe weiß die Blicke auf sich zu ziehen und für ein besonderes Fahrerlebnis zu sorgen. Zum Frühjahr 2017 legt BMW nach und verpasst dem Coupé, dem Cabrio und dem Gran Coupé neue Ausstattungsoptionen, die sowohl beim Exterieur als auch im Innenraum markante Akzente setzen, die den sportlichen Charakter noch deutlicher zum Ausdruck bringen.


Die Auswahl der Karosserielackierungen für die BMW 6er-Reihe ergänzt die erstmals verfügbare Variante „Sonic Speed Blue Metallic“, die für einen sehr coolen Auftritt sorgt. In Verbindung mit dem jeweils modellspezifisch konfigurierten M-Sportpaket lassen sich das BMW 6er Coupé, das BMW 6er Cabrio und das BMW 6er Gran Coupé künftig mit neuen 20-Zoll-M-Leichtmetallrädern in Bicolor-Ausführung und M-spezifischem Doppelspeichen-Design ausstatten. Für ein besonders inspirierendes Sportwagen-Ambiente im Cockpit sorgen die ebenfalls optional in Kombination mit dem M-Sportpaket erhältlichen Interieur-Leisten in der Ausführung „Carbon Fibre“, die bislang ausschließlich dem BMW M6 vorbehalten waren.

Die luxuriöse Ausstrahlung betonen ein stilvoller Innenraum und die umfassende Serienausstattung. Fahrer und Beifahrer nehmen auf beheizbaren Leichtbauintegralsitzen mit integriertem Gurtsystem sowie elektrischer Einstellung samt Memory-Funktion Platz. Auch die Lederausstattung „Dakota“, das elektrisch einstellbare Multifunktionslenkrad, das Navigationspaket „ConnectedDrive“ mit WLAN-Hotspot, Telefonie mit kabellosem Laden, das HiFi-Lautsprechersystem, LED-Scheinwerfer und eine Alarmanlage gehören zur Serienausstattung aller Modelle der BMW 6er Reihe.

Für das BMW 6er Coupé, das BMW 6er Cabrio und das BMW 6er Gran Coupé stehen jeweils ein Reihensechszylinder-Benziner mit 320 PS, ein V8-Benziner mit 450 PS und ein Reihensechszylinder-Diesel mit 313 PS zur Auswahl. Die Kraftübertragung erfolgt serienmäßig über ein 8-Gang-Steptronic-Sportgetriebe. Alternativ zur Kraftübertragung auf die Hinterräder steht für alle Modellvarianten der xDrive-Allradantrieb zur Wahl. Zum Ausstattungsumfang aller von einem Benziner angetriebenen Modelle gehört ferner eine Sportabgasanlage.

Stärkstes Modell ist der BMW 650i, dessen 4,4 Liter großer Achtzylinder satte 450 PS und ein maximales Drehmoment von 650 Nm zwischen 2.000 und 4.500 Touren generiert. Den Spurt von 0 auf 100 km/h absolviert exemplarisch das allradangetriebene BMW 650i xDrive Coupé in 4,4 Sekunden. Bei einer Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h setzt die Motorelektronik dem Vortrieb ein Ende.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere BMW-News
BMW M550i xDrive (G30)

BMW M550i xDrive (G30): Kraftclub! Jetzt schneller …

Das ist eine fette Ansage: Der neue BMW M550i XDrive (G30) besitzt ein 462 PS starkes V8-Biturbo-Triebwerk und wird schneller sein als der jüngste BMW M5 (F10). Damit gaben sich die Macher nicht zufrieden …

BMW 5er: Dumm gelaufen! Dieb per Fernzugriff eingesperrt

BMW 5er: Dumm gelaufen! Dieb per Fernzugriff eingesperrt

Das stellte sich der Autodieb sicherlich anders vor: Gerade erst einen BMW 5er ergattert und vom Tatort entfernt, fühlte sich der Langfinger in Sicherheit und gönnte sich in der Nacht noch etwas Schlaf im …

BMW M4 DTM Champion Edition 2016 mit Marco Wittmann

BMW M4 DTM Champion Edition 2016: Extrem nah am Rennsport

Nur 200 Exemplare weltweit, auf mächtige 500 PS erstarkt - und das zum Preis von 148.500 Euro: Der neue BMW M4 DTM Champion Edition 2016 ist da. Der Deutsche Marco Wittmann holte für BMW Motorsport den …

BMW Concept X2

BMW Concept X2: Der heiße Vorbote des neuen SUV-Coupés

Der sieht verdammt heiß aus und ist der Vorbote des neuen SUV-Coupés von BMW in der Kompaktklasse: das BMW Concept X2. Bereits ab der zweiten Jahreshälfte 2017 soll das Serienmodell mit dem internen Kürzel …

Für die Zukunft hat BMW die Vision, dass ein Hologramm den Kunden morgens im Smarthome begrüßt.

BMW: Heftig! So ist BMW für die Smarthome-Revolution …

Sie wird kommen: die Smarthome-Revolution - und damit die umfangreiche Digitalisierung unserer Häuser und Wohnungen. Genau hier kommen auch die Autos ins Spiel. BMW möchte bei der Digitalisierung ganz vorne …

AUCH INTERESSANT
Porsche 911: Von 0 auf 1 Million

AUTO-SPECIAL

Porsche 911: Von 0 auf 1 Million

Diese Zahl ist magisch - und jetzt ist es tatsächlich passiert: der Porsche 911 knackte am 11. Mai 2017 die Millionenmarke mit einer ganz besonderen Ausführung des legendären Elfers. Eine Million …


TOP ARTIKEL
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für 710 PS
RUF CTR Yellowbird 2017: Ein Wahnsinns-Preis für …
Lamborghini Huracán Performante: Wurde beim Rekord manipuliert?
Lamborghini Huracán Performante: Wurde beim …
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine Schlappe kassierten
Ford GT 2017: Warum Ferrari & Co. eine …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Hot Carbabes
Liqui Moly Kalender 2017
Liqui Moly Kalender 2017
Liqui Moly Kalender 2017
Miss Tuning Kalender 2016
Miss Tuning Kalender 2016
Miss Tuning Kalender 2016

Die heißesten Carbabes, Messe Hostessen und Boxenluder zeigen Ihre Kurven.



Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • Prestige Cars Logo
  • autoaid Logo