Bulliger Kraftsportler: Range Rover Sport von Arden

, 04.09.2005

Arden gibt dem schon ab Werk agilen und neuen Range Rover Sport jetzt satte 480 PS mit auf den Weg. Das Resultat ist ein bulliger Kraftsportler, der wahlweise auf 22 oder 23 Zoll großen 3-teiligen Schmiederädern im Arden-Sportline-Design daherrollt.


Der bewährte 4.5 Liter Arden-Kompressormotor leistet im neuen Range Rover Sport 480 PS. Immense 640 Nm stehen als maximales Drehmoment schon ab 3.400 U/min zur Verfügung. Diese Werte katapultieren den 2.572 kg schweren Arden-Range in unter 7 Sekunden von 0 auf 100 km/h und beenden den Vortrieb erst bei 250 km/h.
{ad}
In die Heckschürze gelungen integriert wurden die vier verchromten Endrohre der Hochleistungsschalldämpferanlage. Sie runden damit den kraftvoll-dynamischen Eindruck des Range Rovers ab. Ein kraftvoller, typischer V8-Sound entweicht beim beherzten Tritt auf das Gaspedal der Auspuffanlage, die sich auf Wunsch zu einer kompletten Hochleistungsanlage mit Sport-Metallkatalysatoren erweitern lässt.


In der tiefer gezogenen Frontschürze erhöhen nun integrierte Tagscheinwerfer die passive Sicherheit, während ein von Hand gefertigtes Edelstahlgitter die hinten liegenden Zusatzkühler gegen Steinschläge schützt. Die verchromten Schwellerrohre werden auf Wunsch auch mit einer integrierten Bodenbeleuchtung, die den Bereich direkt neben dem Fahrzeug ausleuchtet, angeboten.

Das Interieur - auf Wunsch sportlich mit Karbon oder elegant mit Edelholzapplikationen aufgewertet - strahlt in Verbindung mit individuell verarbeitetem Leder und Alkantara eine ganz persönliche Note aus. Ein Multimedia-System bietet den Mitfahrern perfektes Video-Entertainment von DVD-Filmen über Video-Games bis hin zum Empfang von digitalem TV.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Rover-News

Land Rover Defender: Sondermodell des Kult-Offroaders

Seit 1948 ist er auf dem Markt und seit 1990 kennt ihn die Automobilwelt unter dem Namen „Defender“. Der Allrad-Klassiker aus dem Hause Land Rover feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Namens-Jubiläum. Zu …

Top-Styling für den Range Rover Sport

Der Range Rover Sport ist mit seinen 390 PS eine wahre Offroad-Rakete, die nun von Loder1899 kurz nach seiner Markteinführung ein Top-Styling erhält. Für den SUV der Luxusklasse offeriert Loder1899 Felgen …

Chinesischer Autohersteller Nanjing kauft MG Rover

Der chinesische Autohersteller Nanjing Automobile übernimmt die insolvente MG Rover-Gruppe sowie deren Motorenwerk "Powertrain". Die Insolvenzverwalter von PricewaterhouseCoopers (PwC) entschieden sich …

Arden auf Entdeckungstour: Land Rover Discovery 3

Tuner Arden nimmt nun den aktuellen Land Rover Discovery unter seine Fittiche. Das von Arden neu vorgestellte Veredelungsprogramm für die dritte Generation des Discoverys lässt, wie vom Spezialisten für …

Echtes Kraftpaket: Der Range Rover Sport von Overfinch

Der britische Tuner Overfinch verhilft nun dem schon jetzt starken Range Rover Sport, der bereits von 380 PS angefeuert wird, zu neuen Höchstleistungen. Nach Überarbeitung des serienmäßigen …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo