DD Customs BMW X6 M: Ein Statement von Kraft und Macht

, 09.10.2014


Noch Ende 2014 ist es soweit: der neue BMW X6 kommt auf den Markt. Doch zuvor haut DD Customs noch einen echten Kracher raus und nahm den noch aktuellen, bereits ab Werk 555 PS starken BMW X6 M unter seine Fittiche. Das Ergebnis: ein echtes Statement von Kraft und Macht, das auffällt und Eindruck schindet. Auf die Spitze treibt den BMW X6 M ein 4,4 Liter großer V8-Biturbo-Dampfhammer. Von 0 auf Tempo 100 vergehen nur 4,7 Sekunden. Der Vortrieb endet bei elektronisch begrenzten 275 km/h.


Doch auch dessen martialischer Auftritt lässt sich noch erheblich extrovertierter gestalten. Auf Basis eines mächtigen Tycoon-Breitbau-Kits von Hamann Motorsport sowie 22-Zoll-Leichtmetallrädern und Carbon-Interieurparts, stellte DD Customs einen Schwergewichtsboliden der Extra-Klasse auf die Räder.

Der von DD Customs modifizierte Tycoon-Widebody lässt den mit 1,98 Metern bereits im Serienzustand nicht eben „schlanken“ BMW X6 M nochmals erheblich in die Breite wachsen. Dank ausgestellter Kotflügel und gewaltiger Schürzen wirkt der DD Customs-X6 wie ein Profi-Bodybuilder beim Posing auf der Bühne.

Die stark konturierte Tycoon-Motorhaube, der Frontspoiler und die Außenspiegel-Gehäuse von Hamann Motorsport bestehen aus superleichter Kohlefaser. Mit Sichtcarbon veredelte DD Customs darüber hinaus den Hamann-Heckdiffusor, die Einstiegsleisten, die Türgriffe, die Dachreling und sogar die Antennen-Finne auf dem Dach.


Ein besonderes Technik-Gimmick erhielten die Seitenschweller: In diese integrierte DD Customs eine Unterbodenbeleuchtung, die auf jeder Seite vier große BMW-Logos auf den Asphalt projiziert. Am Heck ziehen die avantgardistischen Endrohre des „Hamann Motorsport EVO II“-Endschalldämpfers die Blicke auf sich, denen zudem Ehrfurcht gebietendes V8-Gedonner entweicht. Die serienmäßigen Katalysatoren ersetzte DD Customs darüber hinaus durch Metallkats aus dem Hause HJS.

Selbstverständlich kommt solch ein XXL-Bolide nicht mit „kleinen“ 20-Zoll-Felgen aus. DD Customs wählte zur adäquaten Füllung der Radhäuser vielmehr mattschwarze „Hamann Anniversary Evo Black Line“-Felgen in 10,5 x 22 Zoll vorne und 12 x 22Zoll hinten, auf die extrem breite und ultraflache „Continental Sport Contact 5P“-Gummiwalzen im Format 295/30R22 und 335/25R22 aufgezogen wurden.

Den Fahrgastraum des großen Sport Activity Coupés veredelte DD Customs mit einem umfangreichen Carbon-Interieurpaket - ebenfalls aus dem Hause Hamann Motorsport. Neben diversen Carbon-Leisten ziert der charakteristisch schimmernde Verbundwerkstoff sogar das Sportlenkrad und den Automatik-Wählhebel. Zudem belederte Hamann Motorsport die Kopfstützen der Vordersitze neu. Aus dem Hamann-Portfolio stammen außerdem die Pedalerie und die Einstiegsbeleuchtung. Weiche Fußmatten mit dem „DD Customs“-Logo runden die Maßnahmen ab.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere BMW-News
BMW X6 (F16)

BMW X6 (2015): Alle Details - jetzt setzt das …

Damit hatte kaum jemand gerechnet: 2008 kam der BMW X6 auf den Markt, eine markante Mischung aus SUV und Coupé mit einem luxuriösen Innenraum und richtig Performance. Viele sahen einen Flop, doch der BMW X6 …

BMW 2er Active Tourer

BMW 2er Active Tourer: Neue Motoren und noch mehr …

Noch sparsamer der Einstieg und für die besonders Aktiven ein Allradantrieb: Ab November 2014 runden zwei weitere Dieselmotoren und ein zusätzlicher Benziner die Motorenplatte des neuen Kompakt-Vans ab, …

BMW 7er Individual Final Edition (F01)

BMW 7er Individual Final Edition: Zum Abschluss …

So schön kann das Ende sein: 2015 kommt der neue BMW 7er auf den Markt. Doch vorher legt BMW mit der „Individual Final Edition“ eine Abschiedsserie des aktuellen 7ers (F01) auf, bei der die Exklusivität ihr …

BMW M4 Initiation: Heißes Video - 52 Autos und ein Drift

BMW M4 Initiation: Heißes Video - 52 Autos und ein Drift

Wenn wir eines im Zeitalter des Internets in den letzten Jahren als Trend feststellten, dann sind es coole Videos. Bei unseren vierrädrigen Spaßmobilen sind spätestens seit den Werbevideos von …

BMW X5 Security Plus (F15)

BMW X5 Security Plus: SUV gegen Kalaschnikow

Hunderte Kugeln aus Schusswaffen landeten ihre Treffer auf einem BMW X5. Auf den ersten Blick komplett durchsiebt, überstehen die Insassen im neuen BMW X5 Security Plus sogar den intensiven Beschuss aus …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo