Edles BMW Individual 3er Cabrio

, 18.06.2004

Seit jeher inspirieren sich Designer aus Mode und Automobil gegenseitig und bereichern ihre Produkte mit innovativen Farben, Formen und Materialien. Was sie vor allem verbindet: Die Mode wie das Automobil sind wie dafür geschaffen, den eigenen Charakter und die individuelle Persönlichkeit widerzuspiegeln.


Individualität ist für BMW Individual die Summe der Freiheiten, die man sich nimmt. Was als höchste Form der Kundenorientierung immer wieder zu außergewöhnlichen Fahrzeugen führt, gilt mit gleichem Anspruch auch für die Mode von Toni Gard. Der Gründer und Designer von Toni Gard, Toni Lirsch, entwickelt Modekollektionen als sinnliche Symbiose von Klassik und puristischer Avantgarde. Auch sein Streben gilt der individuellen Verwirklichung aller persönlichen Vorstellungen. Was also liegt näher, als diese beiden Philosophien auf höchstem Niveau miteinander zu verbinden?

Entstanden ist dabei ein einzigartiges Automobil, eine Verführung in schimmerndem sanftem Grau: Das BMW Individual 3er Cabrio mit einer Lackierung in Sterlinggrau metallic und der edlen Volllederausstattung in Pergament Walknappa steht für absolute Exklusivität. Und für Raffinesse im Detail: Die Instrumententafel und die Zierleiste sind beledert. Mit einer hell abgesetzten Steppnaht setzt Toni Lirsch einen besonderen Akzent bei der Verarbeitung der Ledersitze. Die stylische Abrundung des Fahrzeugs bilden die BMW Individual 18 Zoll Leichtmetallfelgen. Die Farbe der Außenlackierung hat für Toni Lirsch eine besondere Bedeutung: "Sie orientiert sich an der Toni-Gard-Hausfarbe Schiefer Metallic."
Neben dieser exklusiven Ausstattung beeindruckt das Cabrio mit weiteren Individualisierungen durch edle Accessoires. Die hochwertigen Teile des ausgeklügelten Gepäcksystems, das auf das Fahrzeug abgestimmt ist, bietet jede Menge Stauraum. Das Material ist Silkcanvas, ein neuartiges Struktur-Nylongewebe mit brauner Nuancierung. Cuoio heißt das erlesene, belastbare Naturleder.

So lassen Toni Gard und BMW Individual mit erstklassigen Materialien, klaren Linien, harmonischen Farben und der perfekten Verarbeitung ein Höchstmaß an luxuriöser Qualität entstehen, das in jedem einzelnen Quadratzentimeter des BMW Individual 3er Cabrios von Toni Lirsch spürbar ist - Dynamik trifft auf unvergleichliche Exklusivität, Mode auf automobiles Design.

6 Kommentare > Kommentar schreiben

18.06.2004

Ein Bild vom Innenraum fänd ich interessant. Ich habe im Moment keine Zeit zum suchen, sonst würde ich das tun und eins posten. karl

18.06.2004

Mich hätte ebenfals ein Bild vom Innenraum interessiert, das (bislang) aber noch nicht von BMW zur verfügung steht.

18.06.2004

Naja, die werden wohl eins nachreichen, weil auf dem Bild oben kann man ja jetzt nicht sooo viel sehen... ;) karl

18.06.2004

Ein Bild vom Innenraum wäre schon angebracht. :D Eigentlich bin ich weniger ein Freund von solchen Individuellen Farben, da sie meistens nicht gerade meinen Geschmack treffen. Speziell bei BMW denke ich da an die Außenfarbe technoviolett-metallic in Verbindung mit Ledersitzen im Farbton Caramel... :& Meiner Meinung nach bietet die Farbpalette von BMW solch schöne Farben an, sodass auf so "Schnickschnack" getrost verzichtet werden kann. Da würde ich mein Geld lieber in ein M-Sportpaket investieren - Individualität hin oder her... ;)

18.06.2004

[QUOTE]Die Instrumententafel und die Zierleiste sind beledert.[/QUOTE] Das will ich sehen!!!

20.06.2004

Naja, BMW Individual hat mir bisher eigentlich nie so richtig gefallen. Vor allem manche Lackierungen -> :kotz: . Bei diesem 3er Cabrio ist das aber völlig anders. Diese wirklich schöne, graue Lackierung gefällt mir außerordentlich gut. Für meinen Geschmack ist das Nappaleder aber etwas zu hell. Nach ein paar Monaten wird es bestimmt nicht mehr ganz so schön aussehen. Eine dezente Schwarz-Grau-Farbkombination wäre hier auf jeden Fall besser!


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere BMW-News

Stärkere Individualisierung für den BMW X3

BMW bietet für den BMW X3, das Sports Activity Vehicle, ein breites Spektrum an Zubehör an. Damit lässt sich das Fahrzeug noch stärker dem individuellen Geschmack anpassen und der Nutzwert steigern. …

BMW-Doppelsieg beim 24-Stunden-Rennen

Die 2004er Auflage des 24-Stunden-Rennens auf der Nürburgring-Nordschleife wird als eine der spektakulärsten in die Geschichte eingehen. Beinahe 24 Stunden lang kämpften die 220 Teams auf der …

AC Schnitzer: Tuning für neuen BMW 5er Touring

Zum Verkaufsstart des neuen BMW 5er Touring zeigt AC Schnitzer bereits ein sportliches Tuningprogramm für den Edel-Kombi. Besonders passgenaue Aerodynamikteile im sportlich-eleganten Design werten die Optik …

Sonderversion des BMW 330i Cabrio mit 360 PS

BMW-Veredler G-Power präsentiert ein komplettes Veredelungsprogramm und eine mächtige Leistungssteigerung für das BMW 330i Cabrio. Nach der Kompressoraufladung leistet das BMW-Cabrio mit Automatik-Getriebe …

Der neue BMW X5 4.8is: Allraddynamik auf die Spitze …

Nur wenige Monate nach dem Debüt des überarbeiteten BMW X5, kommt ab April das neue Top-Modell des Bestsellers auf den Markt: Der BMW X5 4.8is mit einem Solitär unter der Haube. Der neue Achtzylinder wurde …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo