Elegantes Jubiläumsmodell vom Saab 9-3 Cabrio

, 03.01.2006

Saab feiert den zwanzigsten Geburtstag seiner erfolgreich verkauften Cabrioreihe mit einem eleganten Jubiläumsmodell, dem Saab 9-3 Cabriolet Anniversary. Alles begann 1986 mit dem ersten Saab 900-Cabrio auf dem amerikanischen Markt. Die limitierte Fertigungsserie von 400 Fahrzeugen mit 175 PS (130 kW) starken 2,0-Liter-Turbomotoren schlug sofort ein und im darauffolgenden Jahr ging das Saab-Cabrio weltweit in Produktion. Jetzt, nach mehr als 240.000 gebauten Saab-Cabrios, wird das viersitzige Saab 9-3 Cabriolet Jubiläumsmodell "Anniversary" wiederum zuerst in den Vereinigten Staaten als neueste Version präsentiert.


Bei einer in den USA unverbindlichen Preisempfehlung von 44.615 US-Dollar (einschließlich Überführungskosten) wird das Saab 9-3 Cabriolet Anniversary von dem brandneuen 250 PS (186,4 kW) starken 2,8-Liter-V6 mit Turbolader angetrieben und zeichnet sich durch seine Sonderlackierung in Electric Blue Metallic aus. Das neue Spitzenmodell kann man ab Frühjahr 2006 kaufen. Das Kontingent für den US-Markt wurde auf 300 Fahrzeuge beschränkt.
{ad}
Der ganz aus Aluminium bestehende 2,8-Liter-V6-Turbomotor mit einem Doppelschnecken-Turbolader bringt 250 PS (186,4 kW) und 350 Nm maximales Drehmoment zwischen 1.800 und 4.500 U/min auf die Straße. Das Saab 9-3 Cabriolet-Jubiläumsmodell sprintet damit in 7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Der Kunde kann außerdem zwischen einem 6-Gang-Schaltgetriebe und einem 6-Gang-Automatikgetriebe wählen.


Zu den serienmäßig eingebauten elektronischen Fahrwerkregelsystemen hinsichtlich der Antriebsschlupfregelung und der Bremsensteuerung gehören eine speziell an Saab-Bedürfnisse angepasste aktive Fahrdynamikregelung (ESP) und eine elektronische Bremskraftverteilung (EBD). Für den Kontakt zur Straße sorgen spezielle 17-Zoll-Leichtmetallfelgen mit fünf Doppelspeichen, die rundum mit Allwetter-Gürtelreifen der Dimension 245/35 bestückt wurden.

Auf der Grundlage des Topmodells Aero, weist die Sonderedition ein tiefer gelegtes Sport-Chassis und farblich auf die spezielle Lackierung abgestimmte Verdeckhülle, Türverkleidungen, Türgriffe und Kofferraumdeckel-Spoiler auf. Die Sportausstattung im Innenraum besticht durch Pergamentleder mit blauen Farbakzenten am Besatz. Das Tourenpaket bietet darüber hinaus elektrisch verstellbare Sitze mit Speicherfunktion für den Fahrersitz, Schnellfensterheber, Rückspiegel mit Autodimmer, Garagentüröffner und digitalen Kompass, Scheibenwischer mit Regensensoren und einen Parkpiloten.


Das 9-3-Cabrio wird vervollständigt durch eine Klimaanlage, ein schnell arbeitendes, vollautomatisches Verdeck mit Platz sparender Heckverstauung und einen automatischen hinteren Überrollbügel für den Fall eines Überschlags. Auch die A-Säulen und Türschweller verstärkten die Macher, um den Passagieren einen größtmöglichen Schutz zu bieten.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Saab-News
Saab 9-5 Aero: Mit BioPower auf 310 PS

Saab 9-5 Aero: Mit BioPower auf 310 PS

Saab präsentiert auf der Auto Show in Los Angeles (6. bis 15. Januar 2006) sowie anschließend auch auf der North American International Auto Show in Detroit (14. bis 22. Januar 2006) ein leistungsstarkes …

Neuer bulliger V6-Turbo für den Saab 9-3 Aero

Neuer bulliger V6-Turbo für den Saab 9-3 Aero

Für alle Varianten des Saab 9-3 (Sport-Limousine, SportCombi und Cabriolet) ist ab sofort eine völlig neu entwickelte Topmotorisierung lieferbar: ein 2,8-Liter-V6-Triebwerk mit Turboaufladung. Der Motor …

Saab 9-5 jetzt mit progressivem Styling

Saab stellt in Frankfurt auf der IAA im September 2005 die umfassend überarbeitete Modellreihe 9-5 als Weltpremiere vor. Ins Auge stechen bei Limousine und SportCombi das progressive, moderne Styling. Auch …

Saab rüstet spürbar auf - Tuning mit Werksgarantie

Die individuellen Möglichkeiten für Saab-Kunden, die Leistung ihrer Fahrzeuge spürbar zu steigern und ihren Auftritt noch sportlicher zu gestalten, sind so umfangreich wie nie zuvor. Unter der Bezeichnung …

Vielseitig: Der neue Saab 9-3 SportCombi

Saab erweitert seine 9-3-Modellfamilie um den leistungsstarken SportCombi. Seine Weltpremiere feiert das jüngste Modell des schwedischen Automobilherstellers Anfang März auf dem Genfer Automobil-Salon. Mit …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo