Ford Champions Edition: Satter Preisvorteil nicht nur für Fußball-Fans

, 13.12.2011


Ford und die UEFA Champions League bringen die Königsklasse des Fußballs auf die Straße. Seit 20 Jahren agiert Ford ununterbrochen als Sponsor des großen Fußball-Events und verlängerte nun die Partnerschaft bis 2015. Grund genug, eine exklusive „Champions Edition“ aufzulegen. Unter dem Motto „Willkommen in der Königsklasse“ stehen ab sofort etliche Baureihen mit einer exklusiven Sonderausstattung und einem Preisvorteil von bis zu 2.910 Euro zu Wahl


Die neue Ford „Champions Edition“ steht für die Baureihen Ka, Fiesta, Focus, C-MAX/Grand C-MAX, Kuga, Mondeo, S-MAX und Galaxy zur Verfügung. Zu den besonderen Ausstattungs- und Designmerkmalen zählen unter anderem markante „UEFA Champions League“-Logos an den B-Säulen und auf den Teppichfußmatten. Je nach Modellreihe beinhalten die Editions-Ausstattungen außerdem Sportsitze, Leichtmetallräder und Nebelscheinwerfer.

Dazu kommen modellabhängig anspruchsvolle Audio-Systeme, ein Scheinwerfer-Abblendlicht mit Ausschaltverzögerung und Begrüßungsfunktion, das Infotainment-System „Sound & Connect“ mit Mobiltelefon-Vorbereitung, eine Bluetooth-Konnektivität, eine Sprachsteuerung sowie AUX- und USB-Schnittstellen. Mit speziell zusammengestellten „Ford Champions Paketen“, wie zum Beispiel „Audio“, „Business“, „Komfort“ oder „Traveller“, lassen sich die Fahrzeuge zusätzlich aufwerten und individualisieren.

Der Ford Fiesta „Champions Edition“ ist ab 12.790 Euro erhältlich und besitzt serienmäßig unter anderem folgende Ausstattungs-Highlights an Bord: das Audio-System „Radio-CD“ mit Mobiltelefon-Vorbereitung, Bluetooth-Schnittstelle und Sprachsteuerung sowie USB- und AUX-Eingang, eine Klimaanlage samt Umluftschaltung, Nebelscheinwerfer und elektrische Fensterheber vorne. Der Kundenpreisvorteil gegenüber dem Ford Fiesta Trend beträgt bis zu 1.885 Euro.


Insgesamt reichen die Preisvorteile gegenüber vergleichbar ausgestatteten Serienmodellen von 1.270 Euro beim dynamischen Kompakt-Van Ford Grand C-MAX bis zu 2.910 Euro bei der eleganten Mittelklasselimousine Ford Mondeo.

Darüber hinaus sind für den Ford Fiesta „Champions Edition“ drei „Ford Champions Pakete“ verfügbar: das Komfort-Paket (elektrisch anklappbare Außenspiegel, Park-Pilot-System hinten), das Styling-Paket (Dachspoiler in speziellem Design, Kühlergrill in Sport-Optik, 16 Zoll große Leichtmetallräder im 7-Speichen-Design) und das Winter-Paket (beheizbare Frontscheibe und beheizbare Vordersitze). Insgesamt ergibt sich daraus für die Kunden ein Preisvorteil von bis zu 2.590 Euro.

Der Ford Focus „Champions Edition“ startet bei 18.750 Euro und wartet unter anderem mit folgenden serienmäßigen Ausstattungs-Highlights auf: 16-Zoll-Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design, dem Audio-System „CD“ mit USB-Schnittstelle und Audio-Fernbedienung, einer Klimaanlage mit Umluftschaltung; Nebelscheinwerfer und Sportsitze vorne. Der Kundenpreisvorteil gegenüber dem Ford Focus Ambiente beträgt bis zu 1.840 Euro.

Darüber hinaus sind für den Ford Focus „Champions Edition“ drei „Ford Champions Pakete“ verfügbar: das „Fahrer-Assistenz-Paket I“ (elektrisch anklappbare Außenspiegel mit Umfeldbeleuchtung, Einpark-Assistent, Park-Pilot-System vorne und hinten), das „Fahrer-Assistenz-Paket II“ (u. a. Active-City-Stop, Toter-Winkel-Assistent, Fahrspur-Assistent mit Müdigkeitswarner und Fernlicht-Assistent, Verkehrsschild-Erkennungssystem, beheizbare Frontscheibe und Scheibenwaschdüsen) und das „Licht-Paket“ (Ambientebeleuchtung, Multicolor-LEDs, Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerfer-Reinigungsanlage und dynamischer Leuchtweitenregulierung sowie Tagfahrlicht mit LED-Technologie). Insgesamt ergibt sich daraus für die Kunden ein Preisvorteil von bis zu 2.695 Euro.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Ford-News
Ford Territory: Der neuer Crossover-SUV für Down Under.

Ford Territory: Neuer Crossover für Down Under

Für den australischen Kontinent hat Ford die neue Auflage seines Crossover-SUV Territory vorgestellt. Antriebsstrang, Sicherheit und Fahrverhalten wurden verbessert, unter anderem dank intensiver Befragungen …

Ford Mustang V6 2013: Die neue Stärke des Pony-Cars

Ford Mustang 2013: Die neue Stärke des Pony-Cars

Die fünfte Generation des legendären Ford Mustang kurvt nun schon seit 2005 durch unsere Straßen. Für das Modelljahr 2013 spendiert Ford der Ikone ein großes Facelift, das bereits im Frühjahr 2012 in den USA …

Athletisch und geradezu angriffslustig zeigt sich der neue Ford Escape/Kuga.

Ford Escape: Der neue Kuga für Europa

Athletisch und geradezu angriffslustig zeigt sich der neue Ford Escape, der in den USA mit vielen cleveren Technologien 2012 auf den Markt kommen wird. In Europa soll die Einführung des Kugas im Jahr 2013 …

Formel Ford: Neuer Rennwagen für künftige …

Zu den wichtigsten Einstiegsserien für kommende Motorsport-Weltmeister zählt seit über 40 Jahren die „Formel Ford“. Keine Geringeren als die späteren Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher, Mika Häkkinen, …

Ford Mondeo Turnier ECOnetic: Zwei Norweger fuhren mit einer einzigen Tankfüllung 2.161 Kilometer.

Ford Mondeo fährt 2.161 Kilometer mit nur einer Tankfüllung

Fast unglaublich klingt diese Rekordfahrt: Zwei Norweger legten in einem serienmäßigen Ford Mondeo Turnier ECOnetic mit einer einzigen Tankfüllung (entspricht 70 Liter Diesel) satte 2.161 Kilometer zurück. …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist tatsächlich drin
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren Klimatisierung
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren …
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster ist anders
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster …
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo