Inden Mercedes C-Klasse (W205): Die erste Tuning-Ausbaustufe ist da

, 23.07.2014


Sportlicher denn je zeigt sich die neue Mercedes-Benz C-Klasse (W205), die sich optisch mutig von ihrem Vorgänger entfernt. Doch Inden Design legt mit einer ersten Tuning-Ausbaustufe zusätzlich einen drauf, um die Mittelklasse-Limousine noch dynamischer in Szene zu setzen - und das nicht nur durch das Fotomodell Angela Kutscher.


In die Radkästen der bereits werksseitig in der sportiven „AMG Line“ ausgelieferten und von entsprechenden Schürzen und Schwellern gezierten Limousine implantierte Inden Design das aktuelle Shoxx-Felgendesign aus dem Hause „Barracuda Racing Wheels“ in klassischem Silber.

Beim abgebildeten Fahrzeug gelangen rundum 9 x 20 Zoll große Doppelspeichen-Felgen mit „Dunlop Sport Maxx“-Pneus im Format 235/30 R20 zum Einsatz. Für die Hinterachse gibt es alternativ 10,5 x 20 Zoll messende Felgen mit Gummis der Dimension 275/25 R20. Für die ordnungsgemäße Installation dieser Rad/Reifen-Kombination sind allerdings Karosseriearbeiten notwendig.

Für einen satten Sitz der Räder sowie eine geduckte Optik und ein dynamischeres Fahrverhalten installierte Inden Design Fahrwerksfedern, die den Schwerpunkt um rund 45 Millimeter absenken. In Kürze soll außerdem ein komplettes Gewindefahrwerk erhältlich sein, das in puncto Tiefgang und Fahrdynamik noch einen draufsetzt.

Ein weiteres Highlight des Exterieur-Stylings stellt die Komplettfolierung in mattem „Sandstone Metallic“ dar. In die „AMG Line“-Heckschürze integrierte Inden Design ferner die charakteristischen Endrohrblenden des Mercedes-Benz C 63 AMG Black Series-Coupés, die sich wahlweise mit der Serien-Abgasanlage oder mit einer Edelstahl-Sportauspuffanlage kombinieren lassen. Letztere sorgt für einen erheblich markanteren Sound.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mercedes-Benz-News
Roboter am Steuer? In Zukunft fährt das Auto eigenständig.

Mercedes-Benz bringt autonomen Autos das Sprechen bei

In der Stadt der Zukunft dürfte das Verkehrsgeschehen voraussichtlich sehr stark von selbstfahrenden Autos bestimmt werden. Doch wie verständigen sich die Menschen künftig mit autonomen Fahrzeugen? Deshalb …

Edo Competition Mercedes-Benz G 63 AMG

Edo Mercedes-Benz G 63 AMG: Die ballernde Schrankwand

Leistung, Luxus und Leidenschaft mit einer gewaltigen V8-Performance - dafür steht der Mercedes-Benz G 63 AMG. Aerodynamisch eine Schrankwand, aber Kult-Faktor pur, geht es jetzt richtig ab. Wenn Edo …

Mercedes-Benz E 300 BlueTec Hybrid

Mercedes E-Klasse: Mit nur einer Tankfüllung von …

Ist es möglich, mit nur einer einzigen Tankfüllung in einer Limousine der Mercedes-Benz E-Klasse von Nordafrika nach Großbritannien zu fahren? Diese Frage stellte sich der britische Journalist Andrew Frankel …

DD Customs Mercedes-Benz SLS AMG

DD Customs Mercedes SLS AMG: Zum Finale das …

Wie kein anderer Sportwagen belebte der Mercedes-Benz SLS AMG GT den Mythos des legendären Mercedes-Benz 300 SL aus den 1950er-Jahren wieder - schließlich gilt der 300 SL als Ur-Vater der SL-Baureihe. Doch …

Brabus Mercedes-Benz GLA-Klasse

Brabus Mercedes GLA-Klasse: Stilvoll, kraftvoll und …

Dieser kompakte SUV ist anders: Mit einer selbstbewussten Abkehr von der Kante zeigt sich die neue Mercedes-Benz GLA-Klasse für einen SUV eher untypisch mit besonders dynamisch-sportlichen Proportionen. Doch …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo