Jeep Compass Styling Concept: Neue Design-Studie geht in Serie

, 09.03.2012


Welches Potential im Jeep Compass steckt, zeigen die Macher nun mit einer neuen Design-Studie ganz in Schwarz. Das zur Serienfertigung vorgesehene Show Car setzt sich durch optische Akzente und einen aggressiven Look in Szene. Wann der herausgeputzte Offroader in Serie gehen wird, gaben die Macher noch nicht bekannt. Bis dahin lässt sich das Show Car auf dem Genfer Autosalon (08.03.2012 - 18.03.2012) bewundern.


Glänzendes Schwarz bestimmt die Optik der Karosserie. In dieser Farbe gehalten sind der charakteristische Kühlergrill mit sieben Lüftungsschlitzen ebenso wie die Einfassungen von Haupt- und Nebelscheinwerfern, die Dachreling und die seitlichen Trittbretter. 18 Zoll große Leichtmetallräder - selbstverständlich ebenfalls glänzend schwarz lackiert - komplettieren den prägnanten Auftritt des Kompakt SUVs.

Angetrieben wird das Jeep Compass Show Car vom Turbodiesel-Triebwerk 2.2 CRD, das 163 PS Leistung und ein maximales Drehmoment von 320 Nm produziert. Bei Bedarf ist der Jeep Compass 2.2 CRD 4x4 auf der Straße bis zu 201 km/h schnell. Den Durchschnittsverbrauch gibt Jeep mit 6,6 Litern pro 100 Kilometer an, was einem CO2-Ausstoß von 172 g/km entspricht.

Hohe Offroad-Tauglichkeit ermöglicht dem Jeep Compass 2.2 CRD 4x4 der automatische Vierradantrieb „Freedom Drive I“. Das mit manueller Sperrfunktion für die Kraftverteilung versehene System soll eine hohe Fahrsicherheit sowohl unter Bedingungen mit geringer Haftung wie verschneiten oder nassen Straßen als auch abseits befestigter Wege bieten.

Alternativ steht zum Vierradantrieb ein Vorderradantrieb zur Wahl. Beide Antriebsvarianten lassen sich mit dem 163 PS starken Turbodiesel 2.2 CRD kombinieren. Ausschließlich in Verbindung mit einem Vorderradantrieb ist dieser Vierzylinder auch mit 136 PS Leistung erhältlich. Als Alternative für den Jeep Compass mit Vorderradantrieb steht ein 2.0-Liter-Benziner mit 156 PS zur Wahl. Der vierradgetriebenen Version vorbehalten ist ein 2.4-Liter-Benzintriebwerk, das 170 PS generiert

Derweil besticht der Innenraum der Design-Studie durch Ledersitze mit Kontrastnähten und aufgesticktem Logo. Metallisch glänzende Schwellerleisten in den vorderen und hinteren Einstiegen verstärken die exklusive Atmosphäre. Für exzellentes Entertainment an Bord sorgen darüber hinaus ein Premium-Soundsystem von Boston Acoustics mit 368 Watt Leistung und neun Lautsprechern. Dazu kommt das Multimediasystem „UConnect“ mit einem 16,5 Zentimeter großen Touchscreen, einer 30-Gigabyte-Festplatte, USB- und AUX-Schnittstellen, einem DVD-Laufwerk sowie einer Bluethooth-basierten Freisprechanlage für Mobiltelefone.

Der Jeep Compass verfügt über eine umfangreiche Sicherheitsausstattung, die unter anderem auch mehrstufig auslösende Front-Airbags, die komplette Innenraumlänge abdeckende Seiten-Airbags, eine elektronische Stabilitätskontrolle (ESC) mit integriertem Überschlagschutz (ERM), ABS mit Offroad-Abstimmung, eine Bremstraktionskontrolle (BTCS) und eine Berganfahr-Hilfe umfasst.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Jeep-News
Giftig grün erscheint der neue Jeep Wrangler Mountain.

Jeep Wrangler Mountain: Das Plus an Offroad-Performance

Giftig grün erscheint der neue Jeep Wrangler Mountain. Wer jetzt an eine verweichlichte Version des Kult-Offroaders zum Auffallen auf der Straße denkt, liegt völlig falsch: Das neue Sondermodell weist dank …

Das Jeep Cherokee Styling Concept setzt sich durch optische Performance-Elemente in Szene.

Jeep Grand Cherokee Styling Concept: Performance mit Stil

Noch eine attraktive Studie, aber bereits zur Serienproduktion vorgesehen, ist das neue Jeep Grand Cherokee Styling Concept. Der Offroader setzt sich dabei durch optische Performance-Elemente, schwarze …

Breit, stark und schwarz: Diese Merkmale gelten für das neue Concept Car aus dem Hause Jeep.

Jeep Grand Cherokee Concept: Der Indianer im Tarnkappen-Look

Breit, stark und schwarz: Diese drei Merkmale gelten nicht nur für Reifen, sondern auch für das neue Concept Car aus dem Hause Jeep. Das bis dato namenlose und nahezu serienreife Konzept überzeugt nicht nur …

Die Ferrari-Formel-1-Piloten Fernando Alonso und Felipe Massa satteln auf einen Jeep um.

Jeep Grand Cherokee SRT8: Ferrari setzt auf Performance-SUV

Wer hätte gedacht, dass die Ferrari-Formel-1-Piloten Fernando Alonso und Felipe Massa auf einen Jeep umsatteln? Nicht irgendeinen Jeep: Es handelt sich um eine Spezialanfertigung des 470 PS starken …

Jeep ist der offizielle Fahrzeugpartner des Spieles ''Call of Duty Modern Warfare 3''.

Jeep Wrangler Call of Duty MW3 Special Edition: Der …

Jeep und der Spielehersteller Activision gaben nun bekannt, dass Jeep der offizielle Fahrzeugpartner des bald erscheinenden Spieles „Call of Duty Modern Warfare 3“ sein wird. Aus diesem Grund legen die …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo