Jeep Wrangler Sahara Unlimited: Der neue Sonnenreiter der Wildnis

, 24.03.2010

Der Jeep Wrangler wurde dazu gebaut, mit einem Geländewagen die Welt abseits befestigter Wege zu erobern. Weitere Begeisterung bringt als „luxuriöser“ Vertreter der nun modifizierte Wrangler Sahara Unlimited - hier in auffälligem „Detonator Gelb“ - mit vier Türen und Platz für fünf Passagiere. Trotz einer im Vergleich zum Zweitürer um 52,3 Zentimeter gewachsenen Länge auf 4,751 Meter, ist der Wrangler Unlimited im Gelände jedoch genauso stark wie sein kleiner Bruder und fast kein Hindernis zu groß.


Sein Potenzial offenbart sich auch optisch: Authentische Merkmale wie der klassische 7-Slot-Kühlergrill und die kantigen Formen verkörpern Freiheit und Tatendrang. Optisch lässt sich die Sahara-Version durch in Wagenfarbe lackierte Kotflügel erkennen. Dazu kommen auf den wichtigsten europäischen Märkten außerdem Nebelscheinwerfer, größere, verschiebbare Sonnenblenden mit Schminkspiegeln sowie eine Anzeige für Kompass und Außentemperatur. Stoffsitze ersetzen jetzt die Vinylsitzbezüge.

Ein neues, verbessertes Sunrider-Softtop-System erleichtert es, das Faltverdeck abzunehmen. Das Softtop besitzt fortan ein Kabelzug-System, mithilfe dessen der Fahrer das Verdeck schnell öffnen oder schließen kann. Das optimierte Softtop verfügt über ein vereinfachtes Öffnungssystem, bei dem die seitlichen Verdeckränder beim Öffnen und Schließen nicht mehr manuell gelöst oder befestigt werden müssen.


Zusätzlich zum Sunrider-Softtop, das sowohl eine Schiebedach- als auch eine komplette Öffnungsfunktion bietet, ist auch weiterhin das dreiteilige, modulare „Jeep Freedom Top“-Hardtop verfügbar. Das Hardtop erlaubt mit seinen drei Dachpanelen, die sich unabhängig voneinander öffnen lassen, zahlreiche Möglichkeiten des Offenfahrens. So können die Passagiere - ganz nach Vorliebe - Sonnenschein oder Schatten genießen.

Für den Vortrieb des Jeep Wrangler Shara Unlimited sorgt ein 3,8 Liter großer V6-Benziner mit 202 PS und 321 Nm Drehmoment, der wahlweise mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder einer 4-Stufen-Automatik zusammenarbeitet. Alternativ offeriert Jeep einen 2,8 Liter großen Turbo-Diesel mit 177 PS und 410 Nm, der seine Kraft serienmäßig an ein 6-Gang-Schaltgetriebe abgibt.

Als echter Jeep besitzt der Wrangler Sahara Unlimited selbstverständlich einen Allradantrieb, den zuschaltbaren „Command Trac“-Vierradantrieb mit Geländeuntersetzung (2,72:1). Auf Wunsch sorgt ein „Trac Lok“-Differential mit Schlupfbegrenzung für zusätzliches Drehmoment und mehr Grip in Fahrsituationen mit wenig Traktion, zum Beispiel auf Sand, Geröll, Schnee oder Eis.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Jeep-News
Jeep Wrangler Mountain Edition: Im Zeichen gewaltiger Berge

Jeep Wrangler Mountain Edition: Im Zeichen gewaltiger Berge

Der Jeep Wrangler gilt als Urgestein aller Geländewagen. Mit der limitierten Mountain-Sonderedition, die im 2. Quartal 2010 auf den Markt kommt, möchten die Amis dem hohen Outdoor-Spaß optische Reize …

Mopar Jeep Wrangler Lower Forty: Der Offroader mit Riesen-Füßen

Mopar Jeep Wrangler Lower Forty: Der Offroader mit …

Der Mopar Jeep Lower Forty bringt den Wrangler zu einem neuen Extrem. Mit massiven Reifen in 40 (forty) x 13,5 Zoll auf geschmiedeten Aluminium-Rädern in 20 Zoll, wird dieser Geländewagen zu einem …

Startech Jeep Grand Cherokee Overland: Die Leidenschaft für Luxus

Startech Jeep Grand Cherokee Overland: Die …

Brabus-Tochter Startech entwickelte für den luxuriösen Jeep Grand Cherokee Overland ein exklusives Veredelungsprogramm. Das Gesicht des SUV gestaltet der Tuner durch einen markant geformten Frontspoiler mit …

Jeep Wrangler Unlimited EV: Mit Elektro-Power ins Gelände

Jeep Wrangler Unlimited EV: Mit Elektro-Power ins Gelände

Der Jeep Wrangler Unlimited EV ist ein Elektro-Auto mit erweiterter Reichweite, das einen Ausblick in die Zukunft eines Fahrzeugs gewährt, mit dem man überall hinkommt und die berühmten Fähigkeiten eines …

Jeep Patriot EV: Amerikas grüner Elektro-SUV

Jeep Patriot EV: Amerikas grüner Elektro-SUV

Der Jeep Patriot EV (Electric Vehicle) schließt sich dem wachsenden Portfolio von Elektrofahrzeug-Prototypen an, die von Konzernmutter Chrysler entwickelt wurden. Unter Strom gesetzt, avanciert der Patriot …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel zum Sparen
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel …
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als alle anderen
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel zum Sparen
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel …
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber kein Rekord
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber …
VW Passat R-Line Edition 2019 Test: Wie sportlich ist er wirklich?
VW Passat R-Line Edition 2019 Test: Wie …
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Test: Super-Boost mit 680 PS
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Test: …
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als der VW Golf?
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo